von BK-Christian | 02.10.2012 | eingestellt unter: Avatars of War

Avatars of War: Zwergenkrieger

Die kommenden Zwergenkrieger von Avatars of War haben ein weiteres Bild spendiert bekommen.

Zwerge young clan warriors

Die jungen Clankrieger werden schon bald erscheinen und die Zwerge von AoW um eine weitere Einheit verstärken.

Avatars of War Miniaturen gibt es u.a. bei unserem Werbepartner Radaddel und Fantasy In.

Quelle: Avatars of War bei Facebook

Link: Avatars of War

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Avatars of War

Avatars of War: Neuheiten

28.06.20182
  • Avatars of War

Avatars of War: Neuheiten im Mai

25.05.20185
  • Avatars of War

Avatars of War: März Neuheiten

08.03.20188

Kommentare

  • Hey Zwerge, 2 Wochen zu spät aber immerhin kommt mal was rüber.
    Die vorderen Zwerge sind die Veteranenkrieger, während die hinteren noch junge Zwerge sind. Auf den ersten Blick sehen beide Einheiten sehr gleich aus, aber die Ausrüstung der Veteranen ist aufwendiger gestaltet und deren Bärte sind länger.
    Wissen definitiv zu gefallen und machen Lust auf die aufwendigeren Regimenter, Kriegsmaschinen und Golems.
    Ich verstehe nach wie vor nicht warum die AoW Leute keine WIP Bilder machen, selbst auf Anfange in deren Forum von mehreren Leuten sagen die keinen Ton dazu . . .

  • Verglichen mit GWs aktueller Zwergen-Reihe sind die Versionen von Avatars of War in der Tat sehr gelungen. So stelle ich mir in der Tat Zwerge vor. Leider sind Zwerge auch verdammt scher in einem Regiment zu positionieren, ich weis das noch von der Zeit, wo ich selber Zwerge gespielt habe. Das wird hier nicht anders sein – das bekommen die auch nicht wirklich auf den Promobildern hin.

  • Die sehen Klasse aus : D

    Würde tolle Langbärte abgeben, die „aktuellen“ in Zinn sind ja auch nett, aber kommen recht teuer und sind auch nicht übermäßg variantenreich, naja und die aus der Plastik Kombobox sind lame.

  • … und ich dachte, dass meine Zwergenarmee fertig ist! – Die sehen richtig klasse aus! Wann sollen die denn eigentlich erscheinen?

    • Das Bronzeshield und das Ironshield Regiment (aka junge Clankrieger und Veteranen) da oben sollen wohl demnächst erscheinen. Es gab noch keinen genauen Termin aber laut AoW sind die beiden Regimenter bereits fertig.
      Zur Zeit in Arbeit sind Iron Guard (schwer gepanzerte Zwerge), Bear Warriors (Berserker die sich mit Bärenfellen „tarnen“) und die Living Ancestors Golems.

    • Wenn ich das noch richtig erinnere wird das wieder so ein Resin/Plastik Hybrid werden. Also keine Plastikgussrahmen, aber auch kein echtes Resin.

  • da hab ich sogar wiedermal lust Zwerge zu spielen….Infanterielastig
    Klankrieger lieber mit Zweihand, Langbärte fein fein^^

  • Sehr schön geworden – aber stehen die auf einem großen Base, also 2,5 statt 2,0 ? So ist es ja leider bei einigen alternativen Zwergenherstellern, z.B. Westwind Makedonenzwerge…

    • Die Berserker und die Chars stehen auf 20mm Bases also dürften die hier ebenfalls auf 20er sein. Jedoch würden 25er den Minis besser tun, da es echt ein Krampf ist die Berserker in Formation zu bringen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück