von BK-Nils | 09.10.2021 | eingestellt unter: Blood Bowl / Fantasy Football, Warhammer 40.000

GW: Black Templar Armeebox und Blood Bowl Teams

Die Black Templar betreten mit einer Armeebox die Schlachtfelder der fernen Zukunft von Warhammer 40.000, zwei klassische Blood Bowl Teams kehren als Auftragsfertigung zurück und den neuen White Dwarf gibt es auch noch.

Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 1

Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 2 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 3 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 4 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 5

Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 6 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 7 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 8 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 9

Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 10 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 11 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 12 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 13

Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 14 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 15 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 16 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 17

Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 18 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 19 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 20 Games Workshop Armeeset Der Black Templars (Deutsch) 21

Armeeset der Black Templars (Deutsch) – 155,00 Euro

Die Black Templars sind unerbittliche Kreuzfahrer, die auf einer Woge aus Feuer und Blut durch die Galaxis reisen. Sie beten den Imperator als eine Gottheit an und schwören mächtige Eide, Sein Reich von Mutanten, Verrätern, Häretikern und Hexen zu säubern. Diese fanatischen Krieger werden von ihrem Zorn und ihrem Glauben stets weitergetrieben und ruhen nicht, bis jedes häretische Idol gestürzt und jede imperiale Welt von Feinden gesäubert ist.

Dulde nicht die Existenz der Unreinen.
Wahre die Ehre des Imperators.
Verabscheue die Hexe, vernichte die Hexe.
Scheue keine Herausforderung.

Dieses Armeeset der Black Templars ist voll atemberaubender neuer Primaris-Modelle der Black Templars, darunter ein Marschall, der Champion des Imperators, Neophyten, Paladine und ein Schwertbruder. Du bekommst mit der Box nicht nur ganze 13 Modelle, sondern obendrein die exklusive Codexergänzung: Black Templars mit klassischem umlaufenden Artwork – nur so kannst du dir frühen Zugriff auf ihre akualisierten Regeln und das neue Hintergrundmaterial verschaffen. Zudem findest du darin einen mehrteiligen Redemptor Dreadnought aus Kunststoff, um deinen Ewigen Kreuzzug zu unterstützen, sowie ein Set aus 28 praktischen Referenzkarten für Kreuzzugseide und Gefechtsoptionen, von denen 16 neu und exklusiv für die Black Templars sind. Schließlich enthält dieses Set einen Abziehbilderbogen der Black Templars mit nicht weniger als 226 individuellen Ordenszeichen in verschiedenen Größen und Farben sowie Ehrenabzeichen und persönliche Heraldik.

Dieses Set enthält die folgenden mehrteiligen Kunststoffminiaturen:

– 1x Marschall der Black Templars (mit einem Citadel-Rundbase (40 mm))
– 1x Der Champion des Imperators (mit einem Citadel-Rundbase (40 mm))
– 1x Redemptor Dreadnought (mit einem Citadel-Rundbase (90 mm))
– 1x Primaris-Kreuzfahrertrupp der Black Templars – er enthält: 1x Primaris-Schwertbruder, 5x Primaris-Paladine und 4x Primaris-Neophyten (mit 1x Citadel-Rundbase (40 mm), 5x Citadel-Rundbases (32 mm) und 4x Citadel-Rundbases (28 mm))

Zudem enthalten sind:

– Codexergänzung: Black Templars – 80-seitges Hardcoverbuch mit weichem Cover mit exklusivem glänzendem Artwork
– Datakarten der Black Templars – 28 Karten mit 1 Zierkarte, 7 Basis-Gefechtsoptionen, 4 Kreuzzugseide und 16 Gefechtsoptionen der Black Templars
– 1x Abziehbilderbogen der Black Templars mit 226 einzelnen Abziehbildern

Diese Miniaturen werden unbemalt geliefert und müssen zusammengebaut werden – wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Games Workshop Blood Bowl Team Der Amazons Für Blood Bowl

Team der Amazons für Blood Bowl – 55,00 Euro

Die Amazons von Lustria sind ein Mysterium und es gibt verschiedene widersprüchliche Geschichten über ihre Ursprünge. Eine berichtet, dass vor langer Zeit eine abenteuerlustige Gruppe Walküren von Norsca aus die Segel setzten, um ferne Lande zu finden. Nach einer Reise, die selbst eine Saga darstellt, gründeten sie tief im Becken eines großen Flusses, der sich durch einen gewaltigen Regenwald wand, eine Kolonie. Abgeschnitten vom Rest der Welt entstand eine neue Kriegerinnengesellschaft, die Gepflogenheiten von den einheimischen Lizardmen übernahm. Eine andere Legende behauptet, dss die Amazons von uralten, gottgleichen Wesen als Zofen der Götter geschaffen wurden. Vielleicht enthalten beide Legenden einen wahren Kern, aber auf jeden Fall sind Amazons geborene Athletinnen, und viele verfügen über die Mischung aus Gewandtheit und Gewalt, die sie als potenzielle Legenden des Sports zeichnet.

Dieses Team der 1. Klasse stammt aus der Lustria-Superliga, was ihm Zugriff auf eine beeindruckende Liste an Starspielern eröffnet. Seine Regeln sind vollständig mit der neusten Edition von Blood Bowl kompatibel und die klassischen Metallmodelle sind ein Leckerbissen für jeden mit einem Hang zur Nostalgie. Diese wilden Kriegerinnen sind schwer zu fassen und agil, umtanzen jeden Gegner und schlagen ganz schön zu, wenn sie bereit sind, sich in das Getümmel zu stürzen. Ihre charakteristische Kopfzier mit Schädel und Federn verleiht ihnen einen im Spiel einzigartigen Stil.

Dieses klassische Set enthält die folgenden Spielerinnen, die alle aus Metall sind und denen je ein rundes Citadel-Schlitzbase (25 mm) beiliegt:

– 6x Tribal Linewomen
– 1x Eagle Warrior Thrower
– 2x Piranha Warrior Catchers
– 3x Koka Kalim Blitzers

Die Regeln für Amazon-Teams bei Blood Bowl findest du in der Sektion Teams of Legend auf der Downloads-Seite von Warhammer Community.

Diese Modelle sind bis 18 Uhr BST am 17. Oktober 2021 als Auftragsfertigung erhältlich. Wenn diese Frist abgelaufen ist, wird deine Bestellung gegossen und innerhalb von 30 Tagen ausgeliefert. Diese Miniaturen werden unbemalt geliefert und müssen zusammengebaut werden – wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Farben.

Games Workshop Team Der Tomb Kings Für Blood Bowl

Team der Tomb Kings für Blood Bowl – 55,00 Euro

Teams aus Spielern der Tomb Kings stammen aus den sengend heißen Wüsten weit im Süden und sie reisen in großen Binnenschiffen von Spiel zu Spiel, die mit der Zier ihrer stolzen und uralten Königreiche geschmückt sind. Jedes Team wird von einem Liche Priest angeführt, einem uralten Zauberer, der das Team wortwörtlich zusammenhält und zudem alle normalen Rollen ausfüllt, die man vom leitenden Trainer erwartet. Das Team selbst besteht überwiegend aus Skeletons lange verstorbener Spieler, die an der Seite ihrer verschiedenen Sponsoren in lange vergangenen Jahrtausenden in Grüften beigesetzt wurden und durch ewige Verträge zum Spielen verdingt wurden, abgerundet von mächtigen Tomb Guardians, furchtlosen Wiedergängern, die im Mittelfeld ein wahrer Schrecken sind.

Dieses Team der 2. Klasse spielt in der Liga Sylvanisches Rampenlicht, was ihm vollen Zugriff auf allerhand untote Starspieler verschafft. Seine Regeln sind vollständig mit der neusten Edition von Blood Bowl kompatibel und die klassischen Metallmodelle sind ein Leckerbissen für jeden mit einem Hang zur Nostalgie. Das klassisch untote Sekelettlook bildet einen tollen Kontrast zu den Teams der modernen Ära, die etwas mehr Fleisch auf den Rippen haben.

Dieses klassische Set enthält die folgenden Spieler, die alle aus Metall sind und denen je ein rundes Citadel-Schlitzbase (25 mm) beiliegt:

– 6x Skeleton Linemen
– 2x Anointed Throwers
– 2x Anointed Blitzers
– 2x Tomb Guardians

Die Regeln für Teams der Tomb Kings bei Blood Bowl findest du in der Sektion Teams of Legend auf der Downloads-Seite von Warhammer Community.

Diese Modelle sind bis 18 Uhr BST am 17. Oktober 2021 als Auftragsfertigung erhältlich. Wenn diese Frist abgelaufen ist, wird deine Bestellung gegossen und innerhalb von 30 Tagen ausgeliefert. Diese Miniaturen werden unbemalt geliefert und müssen zusammengebaut werden – wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Farben.

Games Workshop White Dwarf 469 (Deutsch) 1 Games Workshop White Dwarf 469 (Deutsch) 2 Games Workshop White Dwarf 469 (Deutsch) 3

White Dwarf 469 (Deutsch) – 9,00 Euro

Der White Dwarf ist Games Workshops Premium-Warhammer-Magazin und randvoll mit tollen monatlichen Inhalten wie neuen Regeln, Hintergrund, Kurzgeschichten, regelmäßigen Kolumnen, Gastauftritten und mehr.

Hierauf kannst du dich in der Oktober-Ausgabe freuen:

Kontakt
Briefe, Bemaltipps und wunderschön bemalte Miniaturen. Plus: ein Wandbild, Fragen zu Vampiren und ein edler Land Raider.

Warhammer-Welten
Metzger, Bäcker, Kerzenzieher – diesen Monat besprechen wir einige der weniger noblen Jobs der Reiche der Sterblichen.

Aus dem Studio
Wir erzählen von unseren gespielten Partien und bemalten Modellen des letzten Monats.

WARHAMMER 40.000

Spielbericht: Zurück zu Sanktuarium 101
Vor dreiundzwanzig Jahren (White Dwarf 218 bzw. 26 der deutschen Ausgabe aus dem Februar 1998) überwältigten die Necrons das Adepta Sororitas bei Sanktuarium 101. Es scheint, als könnte sich die Geschichte nun wiederholen …

Speer des Donners
In dieser Kurzgeschichte infiltrieren drei Scriptoren der Atlantian Spears einen Ork-Kreuza. Doch auf das, was sie auf der Brücke erwartet, sind sie nicht vorbereitet …

WARHAMMER AGE OF SIGMAR

Fantastische Heere: Nachtspuk
Stählt eure Seelen, Sterbliche – hier sind zehn Seiten zu Umbau und Bemalung der rachsüchtigen Nachtspuk-Horden! Sieh dir diese spektulären Umbauten von Baumfürst, Mega-Garganten und Sturmgeschmiedeten Ewigen an.

Reichslandschaften: Reich der Himmel
Noch hat der Krieg das Hohe Azyr verschont, doch spürbar ist er bereits.

WARHAMMER AGE OF SIGMAR BLITZBRENNPUNKT:

Der Celestische Foliant: Seraphon
Wer der universellen Ordnung im Weg steht, erfährt den Zorn der Sterne! Dies sagen die Slann in diesem Celestischen Folianten, der auch ein Update für Battletome: Seraphon enthält, darunter 4 Treuefähigkeiten, 1 Grundbataillon, 2 strategischen Vorhaben, 2 taktischen Vorhaben fürs ausgewogene Spiel, besondere Umstände und Kriegslisten der Seraphon für das freie Spiel und „Pfad des Ruhms“-Inhalte für die Seraphon im erzählerischen Spiel.

Die Schimmersphäre
Die Schimmersphäre dreht sich, doch sie ist schwer beschädigt. Die Seraphon müssen die fehlenden Teile finden, um ihr ihre Geheimnisse zu entlocken. Dieser Artiekl versorgt den Leser mit einem Kampagnen-Handlungsbogen für 1 Spieler, in dem er das Kommando über seine Seraphon-Armee übernehmen darf, die auf der Suche nach 5 fehlenden Reliktteile zu finden.

Farbspritzer: Seraphon
Führe dir zwei strahlende Bemalanleitungen für die celestischen Seraphon zu Gemüte. Enthalten sind Anleitungen für kampfbereite und paradebereite Skinkkrieger, sowohl für die klassische Methode als auch die Contrast-Methode.

KILL TEAM

Einsatzbesprechung
Der spezialisierte Kämpfer Elliot Hamer redet über imperiale Veteranen und listige Ork-Kommandos und darüber, wie sie im Gefecht agieren.

Warpzirkel-Kill-Teams
Eine Einführung zu den Hexern, die erst alle Geheimnisse finden wollen, bevor sie die Galaxis brennen lassen.

Agenten des Wandels
Eine 16-seitige Fundgrube des arkanen Wissens (und der Regeln), mit dem du dein eigenes Kill Team der Thousand Sons zusammenstellen kannst. Alles ist Staub!

THE HORUS HERESY

Geschichte der Rüstungen
Ein genauer Blick auf die Servorüstungen, die während des Großen Kreuzzugs und der Horus-Häresie getragen wurden, von Typ I bis Typ VI.

WARHAMMER UNDERWORLDS

Ruhmespunkte
Was sagt deine Persönlichkeit über deinen bevorzugten Spielstil aus? Genießt du Mord und Todschlag oder bist du eher der eiskalte Intrigant? Dieser Artikel enthält eine „Vorliebenkarte“, die dem Leser Fragen stellt und ihm abhängig von seinen Antworten die ideale Kriegerschar für Warhammer Underworlds nennt.

DAS MIDDLE-EARTH™-TABLETOP-STRATEGIESPIEL

Herr der Nazgûl™
Für den Taktikartikel dieser Ausgabe steigt der Hexenkönig von Angmar aus finsterem Himmel zu uns herab.

’EAVY METAL

Pinselrat
Das ’Eavy-Metal-Team spricht über die Bemalung von Klingengardeveteranen aus verschiedenen loyalen Orden der Ersten Gründung (und der Black Templars).

BLACK LIBRARY

Schicksalserzählung: Splitterwelt
Eine Warhammer-Horror-Geschichte aus dem wirren Verstand von Jake Ozga. Jede Ausgabe enthält eines von von vier Enden, also solltest du dir die Ausgaben deine Freunde ausborgen, um herauszufinden, was du verpasst hast.

ARMIES ON PARADE

Armies on Parade: Die Iron Knights
Andy Barlow ist Schlachtfeld- und Armeebemaler und stellt seinen diesjährigen Beitrag für Armies on Parade vor.

BEILAGE

Jedes gedruckte Exemplar des White Dwarf 469 enthält Folgendes:

– Ein beidseitig bedrucktes Kartoninsert, mit dem du zwei unterschiedliche atmosphärische Illustrationen als Fotohintergrund zur Verfügung hast. Verwende sie, um die Fotos deiner Miniaturen zu verbessern!

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasywelt und Taschengelddieb erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktueller Fokus liegt auf Skirmish-Systemen und Warhammer 40.000. mehr auf https://www.instagram.com/nerdydutchman/

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar

GW: Ausgestoßene, Verließe und Drachen

27.11.202115
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar

GW: Wochenvorschau mit Drachen und mehr

22.11.202112
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter

HeresyLab: Kickstarter endet bald

16.11.2021

Kommentare

  • Naja…wer Codex, Datacards und die Combat Patrol haben will kann ja bei diesem 1- click Bundle…erm ich meine Armeebox zugreifen…preislich sollte da kein Unterschied sein.

    (Nach Dominion und der Beastsnaggas Box ist diese Box einfach enttäuschend – ja fast lieblos)

    • Die Combat Patrol Box wird warscheinlich anders zusammen gesetzt sein, Transportpanzer statt Dread und 5 Intercessors statt dem Champion des Imperators, dazu dann noch ein Upgrade Rahmen.

      Bei dieser Box bekommt man Supplement und Karten quasi geschenkt. Ist Ok, aber auch nicht besonders toll.

  • Das waren noch Zeiten als in nem Armeeset eine tatsächliche Armee enthalten war… Der armselige Haufen sieht ja selbst für ein Skirmish Spiel mickrig aus.
    Den Fotohintergrund im WD finde ich aber ne super Idee. Ich mag solchen Schnickschnack. 🙂

    • Als ich bei der Bundeswehr war, bestand eine Gruppe aus 10 Mann, 3 Gruppen ein Zug, 3 Züge eine Kompanie. Wann und wo wurden denn ganze Armeen an Miniaturen verkauft?

      • Bei mir waren im Zug 3 Leopard 2;)
        Du weißt schon wie ich das meine. Je nach Jahr und System hat jedes Spielsystem eine bestimmte Punktzahl, mit der Standard Spiele gespielt werden. Und ja, auch bei GW waren da mal die typischen 1k, 1,5k, oder 2k an Ogern, Elfen oder Spacemarines in ner Box. Ein solider Grundbaustein mit viel Luft nach oben.
        Jetzt ist das ne marketing technisch umbenannte Start Collecting Box zum doppelten Preis.

  • Die BT sind definitiv schick geworden aber für den Otto-Normal-Maler ein mittlerer Albtraum für die Bemalung…da kann man eigentlich nur verkacken…hätte ich überhaupt kein bock so etwas zu bemalen…

  • Das GW in Zeiten des 3D Drucks immer noch versucht seine Preise zu erhöhen (Preis-Leistung) finde ich persönlich dumm, aber da mich GW selbst nicht mehr Interssiert, ist es mir egal.

  • Sorry aber wo ist preislich jetzt bitte die Überraschung?
    Redemptor Dreadnought 50,-
    10er Box Intercessor 45,- (dürfte preislich ganz gut für den Kreuzfahrersquad hinkommen)
    2 Charaktermodelle 50,- (jeweils 25 ist schon für GW eher günstig)
    Datacards ca 20,-
    Codex ca 35,- (Der nur in dieser Box vorkommt)
    Also ca 200,- Gesamtwert
    Ergibt ne Ersparnis vo 45,-
    Ich find das ganz gut

    • Naja, es ist schon die schlechteste Box dieser Art, wenn auch nicht um Viel. Verglichen mit der Ork Box ist fast das selbe drin, Minis für 150-160€ (157,5€ bei den Orks) + Buch und Karten. Nur haben wir hier halt nur ein Supplement und keinen Kodex. Also ist der Wert dieser Box nochmal um 12,5-15€ gesunken.

      Dazu kommt, dass der Inhalt von anderen 155€ Sets, wie Launch Boxen und Battleforces, deutlich mehr wert ist.

      Das Boxen dieser Art vor 2 Jahren noch bei 120€ liegen wird bei einigen auch noch im Hinterkopf sein.

      btw. Mich hat der Preis keines wegs überrascht, aber gut ist er mMn auf keinen Fall.

Schreibe einen Kommentar zu Nikopol Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.