von BK-Thorsten | 09.01.2021 | eingestellt unter: Science-Fiction

Artel „W“ Miniatures: Neue Preview

Artel „W“ Miniatures kündigen eine baldige Rückkehr an den Arbeitsplatz an und zeigen dabei neue Konzeptbilder.

Artel Concept

Holidays in Russia are almost over and very soon we will back to work in full mode. Meanwhile, check this concept for the next memeber of the Dread Squad.

Quelle: Artel „W“ Miniatures auf Facebook

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Wild West Exodus

Lost World Exodus: Pride of the Nekomata Detachment

25.02.20211
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Imperium Desertum: Kickstarter läuft

24.02.202118
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Bombshell: ISW-71B Scoutship Update

24.02.20211

Kommentare

  • Wenn Artel W jetzt noch Night Lord Umbausets anbietet, hätte man mit den beiden Nigth Lord Helden ( egal wie man sie nennt) ein tolles Angebot.

    Die Umbausets mit der riiiiiieeeesigen Fledermausflügel Helmzier von GW sind nämlich nicht mehr zeitgemäß.

  • Oh cool, Cyrion!

    @Oddman Gabs da nicht so ne in-world-Erklärung, wonach die Helme mit den riesigen Fledermausflügeln zeremoniell waren? Ich meine es stand sogar in der Night Lords Trilogie…

    Und im Vergleich mit diversen Helmzieren von Khorne-Anhängern (insbesondere AOS) müssen die sich wenigstens nicht verstecken…

    Abgesehen davon, dass die Designs der alten Helme vermutlich noch von Hand geknetet wurden (so sehen sie jedenfalls aus) finde ich die nach wie vor nicht verkehrt. Bei den Flügeln kann man ja etwas Hand anlegen, z.B.feilen, um sie nicht so massig aussehen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar zu MvA Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.