von BK-Nils | 02.07.2020 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

GW: Indomitus Vorbestellungszeitraum enthüllt

Die 9. Edition von Warhammer 40.000 steht in Kürze bevor und Games Workshop haben den Start des Vorbestellunsgzeitraums bekannt gegeben.

Indomitus Pre-order Date Revealed!

Games Workshop Indomitus Pre Order Date Revealed! 1

Just in case you’ve been lost in the warp for the last few weeks and have missed the news (and you must have been hiding in a canyon on Mars to miss this…), there’s a new edition of Warhammer 40,000 on the way. When it arrives, there is going to be something for every type of gamer, whether you prefer narrative gaming, tournaments or everything in between. Today, we’re taking a look at the must-haves from the first day of the new edition, and let you know just how soon you can get your hands on all of it.

Games Workshop Indomitus Pre Order Date Revealed! 2

If you actually have been lost in the warp, make sure that you get all caught up by watching the awesome trailerfor Warhammer 40,000.* The new edition is going to explode onto the scene with Indomitus – the best boxed set we’ve ever produced, and you’ll be able to order your very own on… [drum roll]…

JULY 11th!

There will be a two-week pre-order window and Indomitus and friends will hit shelves on July 25th.

Games Workshop Indomitus Pre Order Date Revealed! 3

That’s not long at all! Indomitus is the flagship of the new edition, and what an amazing way to celebrate. If you want a reminder of just how very full of Warhammer 40,000 goodness this box is, take a look back at our unboxing article. Copies are available while stocks last, so be sure to secure yours early – they won’t be around forever.

Wait… did we say ‘Indomitus and friends’ up there? That’s right! Indomitus isn’t launching the whole edition by itself, there’s plenty more to be excited about, whether you prefer open, narrative or matched play, so let’s take a look.

First up, we have a new type of Chapter Approved. This revered tome is evolving into the essential yearly update for all competitive players, and it’s actually two books!

Games Workshop Indomitus Pre Order Date Revealed! 4

The Grand Tournament 2020 Mission pack is … well, packed with new missions, alongside guidance for running and playing in tournaments, special Secondary Objectives, and loads more. It’s even got a special binding to make it extra friendly to the tabletop setting. The second book is the Munitorum Field Manual, which holds a full list of updated points for Warhammer 40,000 units. With their powers combined, the new Chapter Approved will have you on the cutting edge of Warhammer 40,000 competitive gaming.

But launch day isn’t just for matched play. Narrative players, we’d like to introduce you to the Crusade Journal.

Games Workshop Indomitus Pre Order Date Revealed! 5 Games Workshop Indomitus Pre Order Date Revealed! 6

This army and campaign tracker is a great way to celebrate the fantastic new Crusade system, and we could not be more excited to get started. This book is going to allow any budding warlord or conqueror to log all their glorious victories (and also the glorious non-victories) and let you easily follow the journey of your Crusade force as it grows from a simple patrol into a mighty war host conquering the galaxy. Get ready to write your war stories and be sure to order your Crusade Journal on Day 1 (which, in case you missed it earlier, is July 11th).

Fans of open play will have their own reason to celebrate with these new Open War cards.

Games Workshop Indomitus Pre Order Date Revealed! 7 Games Workshop Indomitus Pre Order Date Revealed! 8

These allow you to quickly and easily generate a mission by randomly choosing a deployment, objective and twist for your battle. There are also ways of evening up games where there is a difference in Power Levels between players so they work great for spontaneous pickup games. With thousands of different combinations, these cards will keep you busy for a good long while without ever repeating a game (unless you want to).

Okay, so we’ve seen all of the awesome stuff that is going to be available at launch, and we know that there are completists out there who are eagerly anticipating everything! The good news is that you don’t have to wait long – Indomitus, Chapter Approved, the Crusade Journal and the Open War cards will all be available to pre-order from the 11th of July. Then, they will all be in-store from the 25th of July.

Warhammer40.000 ist unter anderem bei unserem Partner Fantasywelt erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

GW Wochenvorschau: Space Marines und Necrons

28.09.20204
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer 40.000

GW: Eweiterungsbücher und Gelände

26.09.202020
  • Warhammer 40.000

FW: Neue Warbringer Nemesis Titan Variante

26.09.202011

Kommentare

  • Nachdem ich den komischen beweglichen Space Marine Bunker gesehen habe, weiß ich, das ich mit den neuen Designs nicht angesprochen werde. Daher werde ich bei dem ganzen neuen Editionwechsel entspannt passen können.

  • Erstmal schauen wie sich das ganze spielt – was ich bisher an Regeln gelesen habe (abgesehen von der umständlichen Art wie sie geschrieben sind) sah okay aus, aber eben nicht bahnbrechend. Daher werde ich maximal ins Regelbuch und Chapter Approved investieren.

    • Da alle Leute hier Battlescribe und vll bald die neue GW App nutzen, kann ich nur appelieren das CA für Punktanpassungen nicht zu kaufen. Sowas gehört kostenlos, schließlich ist es nur ein „patch“ und keine Neuheit oder Erweiterung für die man Geld verlangen sollte.
      Wir kaufen schließlich schon alle das Regelbuch und die Codexe. Ansonsten könnte ich ja auch einfach weiter marines nach den günstigeren Punkten spielen 😉 „Huch hab mir das Buch nicht gekauft, aber im Codex und Regelbuch steht nichts davon dass es verpflichtend ist 😉“

  • Nun, der Vorbestellungszeitraum war ja schon länger bekannt. Interessanter dürfte für viele wohl eher sein, was die Box kosten wird. Denn hier wird noch ziemlich viel spekuliert und von 140 bis 250 Euro ist alles mit dabei.

    • Nennt sich kognitive Verzerrung und bedeutet du kaufst limitierte Boxen um zu vermeiden, diese in der Zukunft wenn du sie haben willst nicht zu bekommen (Schmerzaversion) bzw. wertet das Hirn automatisch allem was begrenzt verfügbar ist einen höheren Wert zu. Ist im Prinzip einfache Verkaufspsychologie die GW da betreibt und die bei jedem Menschen funktioniert, nicht bei jedem Kauf aber bei vielen. Die Unternehmen exploiten an der Stelle gewisse Automatismen die biologisch mal Sinn gemacht haben, aber im Rahmen von Konsumgütern zu eher unschönen Effekten führen.

  • Ich muss ganz ehrlich sagen, als ich gelesen habe, dass es ein Chapter Approved geben soll (diesmal sogar in zweifacher Ausführung) war mein Interesse vollends dahin. Ich habe die letzten Jahre regelmäßig gespielt, wurde allerdings immer weniger und die 8te war es dann irgendwie doch nicht. Jetzt gibt es davon eine Neuauflage, aber irgendwie habe ich das Gefühl, GW macht immer weiter mit diesen ganzen Printreleases um beständig neue Einnahmen zu generieren. Gerade Punktanpassungen usw sollte es kostenlos geben. Hatte da Anfang der 8ten Edition eigentlich nen gutes Gefühl aber Psychic Awakening hat mich geläutert.
    Ich werde irgendwann wieder 40k spielen, aber eher nach alten Editionen, da hat man nicht dieses immer mithalten und kaufen müssen Gefühl, dass gerade wenn man wenig Zeit hat (oder auch mal andere Systeme spielt) doch recht ermüdend sein kann.

    Mal schauen, die Hardcore 40k Spieler unseres Clubs werden mir schon sagen, ob es was taugt 😉

  • Hab eigentlich mit 40K aufgehört. Aber diese Box werde ich mir holen und die Modelle dann für das eigene Scifi Universum zweckentfremden. Die sind einfach zu schön und die Qualität von GW Modellen zu hervorragend um da nein sagen zu können.

    • Sehe ich auch so.
      Die Püppies finde ich super.
      Den Dropbunker…hm..weiß noch nicht..
      Aber die Regeln interessieren mich auch nicht.
      Daher kann ich die Aufregung darüber nicht wirklich nachvollziehen.
      Aber ich spiele ja auch kein 40K…oder Tuniere oder so.

Schreibe einen Kommentar zu Jix Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.