von Dennis | 19.04.2010 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Warhammer Fantasy: 8. Edition angekündigt

Games Workshop hat im gestrigen Newsletter die 8. Edition von Warhammer Fantasy für den Juli 2010 angekündigt.

Warhammer Fantasy - 8. Edition

Die Warhammer-Welt ist ein von endlosem Krieg und Schwarzer Magie heimgesuchter Ort. Sie ist ein Ort, an dem abscheuliche Kreaturen und titanische Monster das Land durchstreifen, wo gewaltige Armeen böser Krieger das Verderben über ihre Opfer bringen und wo nur die rastlosen Mühen der Mächte der Ordnung verhindern, dass die ganze Welt in Chaos und Tod versinkt.

Inmitten all dieser Konflikte und des Blutvergießens bringen gute wie böse Völker ritterliche und abscheuliche Krieger aller Arten hervor. Sie sind die Waffenträger, die um die Weltherrschaft kämpfen. Aus den wüsten Ländern des Nordens kommen die kriegslüsternen Stämme der Chaoskrieger, in Eisen gehüllte Barbaren, die ihr Schicksal in die Hände der Dunklen Götter des Chaos gelegt haben. In den Düsterlanden sammeln sich die grünhäutigen Wilden, die als Orks & Goblins bekannt sind. Es sind brutale, bösartige Kreaturen, deren unersättliche Lust nach Krieg genauso gewaltig ist wie die zahllosen Reihen ihrer Krieger. Unter den Städten der zivilisierten Völker hausen die abscheulichen Rattenmenschen, menschenähnliche Kreaturen, deren Machenschaften einzig dazu dienen, Krankheit und Misstrauen zu säen. Sie sind die Skaven, die nur danach trachten, alles zu vernichten und zu beherrschen. Selbst die Wälder der Alten Welt sind nicht sicher, denn die Bäume sind bösherzige Wesen, und die Tiermenschen, die Kinder des Chaos, hausen in ihren Tiefen. Dort lauern sie auf ihre Chance, um Tod und Verderben über die zivilisierten Völker zu bringen.

Die Warhammer-Welt ist ein Ort, an dem du die Toten sehr tief vergraben musst, denn in ihrem Krieg gegen die Lebenden erwecken Nekromanten und Vampire ganze Legionen von Untoten. Fern im Süden sind die legendären Könige eines längst vergessenen Reiches erwacht. Sie verlassen ihre gewaltigen Gruftstädte, um einen endlosen Krieg gegen alles Leben unter der Sonne zu führen, und ihre skelettierten Legionen sind eine grausame Parodie ihrer einstmaligen Majestät.

All diese Beispiele des Schreckens reichen aus, um die Herzen der Schwachen gefrieren zu lassen, doch es gibt auch jene, die der Dunkelheit trotzen: Es sind Königreiche und Imperien, die den Kampf ums Überleben nicht aufgeben. Das Imperium, größte aller Nationen der Menschen, mustert unablässig Regimenter tapferer Soldaten. Um ihre Länder zu schützen, sind sie mit dem unerschütterlichen Glauben an Sigmar, ihren Kriegergott, gehärtetem Stahl und Schwarzpulver bewaffnet. Im Westen grenzt das Imperium an Bretonia, ein Land des Rittertums und nobler Traditionen. Tapfere Ritter folgen blind dem Ruf ihres mächtigen Königs, um einen Kreuzzug gegen die Monster der Alten Welt zu führen. Im Osten leben die Zwerge in ihren Bergfestungen. In der Schlacht, oberirdisch wie unterirdisch, sind sie so unnachgiebig wie der Fels, der ihre Reiche umgibt. Die tapferen und standhaften Zwerge verteidigen unablässig ihr einstmals großes Reich, und sie sind sowohl loyale Verbündete, als auch schreckliche Feinde.

In weit entfernten Landen kämpfen die Elfen eine grausame Blutfehde gegen ihre Brüder. Sie waren einstmals eine mächtige Zivilisation, deren Reich sich über ganze Kontinente erstreckte, doch nun werden sie von Leid und Verrat heimgesucht. Obgleich sie die mächtigsten Krieger der Welt darstellen, ist ihre Zahl doch sehr gering, und zu viele der noch Lebenden sterben jeden Tag in dem endlosen Krieg zwischen Ulthuan und Naggaroth.

Dies ist eine Welt, in der Sieg und Niederlage auf Messers Schneide stehen und das Schicksal der Welt, sei es die ewige Verdamnis oder die Erlösung, bald entschieden wird.

Warhammer, das Spiel fantastischer Schlachten, erscheint im Juli. Die Vorbereitungen für diese Veröffentlichung waren hier im Studio eine Zeit größter Begeisterung, und wir haben unendlich viel Detail, Sorgfalt und Aufmerksamkeit in das Buch und das fantastische Sortiment der Citadel-Miniaturen fließen lassen, die es begleiten.

Jetzt ist die Zeit gekommen, um deine Regimenter zu sammeln und deine Armee zu bemalen. Bereite dich auf eine Schlacht vor, wie du sie noch nie erlebt hast. Wenn du schon eine Warhammer-Armee besitzt, solltest du sie jetzt abstauben und die letzten Miniaturen für sie bemalen. Niemals zuvor war die Zeit günstiger, um mit der Sammlung einer neuen Armee zu beginnen! Warhammer kommt, und es wird großartig.

Wir werden die Woche noch eine Zusammenfassung der bisherigen Gerüchte zur kommenden 8. Edition veröffentlichen.

Link: Games Workshop

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

GW: Stormcast Eternals Reclusian Preview

16.04.202416
  • Unboxings
  • Warhammer / Age of Sigmar

Unboxing: Warhammer Underworlds – Wintermaw

15.04.202411
  • Warhammer / Age of Sigmar

GW: Darkoath Barbaren und Old World Nachschub

15.04.202420

Kommentare

  • Tja… dass da Elfen und Skaven drin sein sollen, kann ja gerne überall stehen, aber das ist so dermaßen unglaubwürdig. Ich kann mir das einfach nicht vorstellen.

  • tja…also Dämonen wären auch was wenn sie im August ne Neuauflage kriegen.
    Und Khemri (sind ja schon lange überfällig)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.