Dystopian Wars: Tactica Demotisch

Frank Bauer arbeitet zur Zeit fleißig an diesem Spieltisch, damit er zur Tactica am 25. + 26. in Hamburg fertig wird.
Hamburger Tactica - Dystopian Wars Tisch Hamburger Tactica - Dystopian Wars Tisch Hamburger Tactica - Dystopian Wars Tisch Hamburger Tactica - Dystopian Wars Tisch

Das Spiel Dystopian Wars von Spartan Games hat uns 2011 einige nette Spielabende beschert. Da lag es nahe, es auf der Tactica 2012 zu präsentieren.

Dystopian Wars ist ein Seekriegsspiel mit Luftunterstützng. Zumindest spielen wir nur diesen Teil. Die Landstreitkräfte haben uns bisher nicht interessiert.

Eine schöne Seegefechtsplatte zu bauen, ist eine große Herausforderung. Wasser hat ja bekanntlich keine Balken, daher ist es auf den meisten Platten nur eine langweilige Wasserfläche mit ein paar halbherzigen Inseln. Glücklicherweise ist DW in einer Steampunk-Victorian SciFi Welt angesiedelt, die einem erlaubt, von der realen Welt abzuweichen.

So haben sich einige Mitglieder aus dem Wargaming Club Hamburg daran gemacht, die vielleicht spektakulärste “Wasserplatte” zu konzipieren und zu bauen, die die Wargaming-Welt bisher gesehen hat. Ein preußisches Nordsee-Atoll mit einer künstlichen Flottenbasis! Verantwortlich für Konzept und Bau sind Martin und Rux. Die Szenarien für die Tactica werden von Christian und Alex dem Älteren gestellt.

Hier einige Bilder aus der Konzept-Phase:

Link: Hamburger Tactica

Verwandte Artikel

Über Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/
anzeige

Vorheriger / Nächster Artikel