Freebooters Fate: Auswertung und Gewinner des Adventsquiz

Freebooter Miniatures gibt die Gewinner des gemeinsamen Adventsquiz bekannt.

Ein frohes Neues Jahr allerseits!

Das Adventsquiz ist vorbei und wir freuen uns, dass es so vielen von Euch Spaß gemacht hat, sich jeden Tag den mehr oder weniger kniffligen Fragen zu stellen. Auch wenn manche davon zugegebenermaßen wirklich harte Nüsse waren, freut es uns, dass jede einzelne Frage richtig beantwortet wurde. Respekt und einen Salut an Euch dafür vom ganzen Team von Freebooter Miniatures.

Bevor ich gleich die Gewinner verkünde, sei ein kurzes Wort zur Auswertung gestattet und wer könnte das besser, als der tapfere Mann, der Tag für Tag diese Auswertung vorgenommen hat. Also Hendrik: Schiess los!

“Bei der Auswertung der Fragen haben wir ein wenig Fingerspitzengefühl walten lassen und nicht zu vergessen versucht, dass ja bald Weihnachten war. Wer also logisch richtige Gedankengänge hatte, aber
zur falschen Antwort kam, weil er von falschen Annahmen ausgegangen war, bekam auch noch anteilig Punkte, genauso wie Einsender, die nur Teile der Antwort richtig hatten. So rührt z.B. der halbe Punkt
unseres zweiten Siegers daher, dass er zwar wusste, wer das Schiff im Regelbuch gebaut hat, aber mit der Bauzeit kräftig danebenlag.

Insgesamt hat sich gezeigt, dass Fragen zur Anwendung der Regeln die durchschnittlich höchste Fehlerquote hatten. Da müssen wir noch dran arbeiten. :-)”

Nachdem ihr nun wisst, wie wir auf die Punkte gekommen sind “trommelwirbel”, verkünde ich nun die ehrenvollen Gewinner:
1. Platz (23 Punkte): Daniel Beier
2. Platz (22,5 Punkte): Philipp Hänisch
3. Platz (22 Punkte, Losentscheid): Sabrina Maxeiner

Der dritte Platz war wirklich hart umkämpft, denn gleich 6 Teilnehmer hatten die identische Punktzahl. So musste am Ende das Los entscheiden und Sabrina hatte dabei das Freebooter’s Fate auf ihrer Seite. Die Gewinner wurden bereits per Mail benachrichtigt und ich darf verraten, dass der Sieger sich bereits seine Prerelease Miniatur ausgesucht hat. Welche, wird aber nicht verraten. 

Unser Dank gilt natürlich nicht nur Euch, sondern vor allem auch Dennis und dem Brückenkopf-Team für das Umsetzen dieser Aktion.

In diesem Sinne erheben wir die Becher auf ein piratiges und erfolgreiches 2012!

Freebooter’s Fate ist bei unseren Partnern dem Fantasy Warehouse und Radaddel erhältlich.

Quelle: Freebooter Miniatures

Verwandte Artikel

Über Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/
anzeige

Vorheriger / Nächster Artikel