von BK-Rene | 19.02.2020 | eingestellt unter: Allgemeines

Modiphus – Neue Elder Scrolls Previews

In einem neuen Development Blog gab es wieder Previews für Elder Scrolls Call to Arms

MO New Glorious Stormcloaks MO New Imperial Scum

Zusätzlich zu den neuen Minis gab es auch ein paar Infos über Regeln und Szenarien. Bis Ende Sommer wird das erste Kapitel „Civil War“ veröffentlicht, passend dazu gab es weitere Sets Stormcloaks und Imperialen Abschaum Soldaten zu sehen.

MO New Heroes MO New Draugr

Für den Abenteuer (im Englischen „Delve“) Modus gab es ebenfalls zwei neue Boxen zu sehen. Ein mal eine Gruppe Helden aus denen ihr euch eure Truppe zusammenstellen könnte und weitere Draugr als Gegner.

Quelle: Modiphus Website

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss / Minions), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt auch mal Infinity (Tohaa) oder irgendwas mit meinen Skelett Horden.

Ähnliche Artikel
  • Magazine

Figure Painter Magazine: Gratis Ausgaben

05.04.20204
  • A Song of Ice and Fire
  • Tutorials

Duncan: Lannister Tutorial

05.04.2020
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Lücken schließen

04.04.20209

Kommentare

  • Ist schon sehr komisch …
    Solche Sachen kann Modiphius produzieren ..
    Der „Sieg of the Citadel“ KS ist schon dreieinhalb Jahre überfällig es kommt alle 1-2 Monate mal ein Update und neue Ausreden (aktuell ist der C-virus schuld)
    … vermutlich erlischt auch bald die Mutant Chronicles Lizenz ohne das auch nur ein Backer seine Ware bekommt.
    Und auf der anderen Seite werden ständig neue Projekte gestartet.
    Hat was von einem Schneeball-System.

    • Was genau das Problem bei Siege of the Citadel ist weiss ich nicht. Der Kung Fu Panda KS wurde auf jeden Fall ausgeliefert und der kam erst später. Auch der Infinity RPG KS ist nach langer Verzögerung grösstenteils geliefert. Die Produkte in ihrem shop bekommt man ebenfalls. Ein Schneeballsystem ist das sicher nicht. Aber bei dem Siege of the Citadel KS haben sie sich sicher etwas verzettelt und falsch kalkuliert. Mit ihren anderen Gewinnen werden sie versuchen das irgendwie noch zu stemmen aber es ist wohl nicht so einfach. Vor allem weil die Versandkosten wohl seit dem KS deutlich angestiegen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.