von BK-Herr Kemper | 19.01.2020 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Black Site Studio: Relicblade PreOrder

Bei Black Site Studio sind die Gelände Sets für Relicblade nun vorbestellbar.

Black Site Studio Relicblade Gelände Black Site Studio Relicblade Gelände2 Black Site Studio Relicblade Gelände3 Black Site Studio Relicblade Gelände4

Black Site Studio – Relicblade Gelände

Our terrain designed for Relicblade just went live for preorder!

Check it out here!
www.blacksitestudio.com/designed-for-relicblade/

We’ve worked with Sean from Metal King Studio to try and create the perfect modular board of terrain for the epic battles of Relicblade to take place in… and we think we nailed it.

With almost 100 elements to mix and match, this set is a crazy bang for your buck if you’re a fan of Relicblade. If you haven’t picked up you copy of the Seeker’s Handbook, we can also nab that at a bundled price.*

This set can also fill up a 3×3 board, so if you’re a fan of another skirmish game such as Frostrgrave, Warcry or Mordheim, this set would be perfect for you to!

We’re setting this as a preorder that will be done in batches. We’re also going to clear any remaining Black Friday orders and current orders before we ship these, so if you’re still waiting on a kit you got during that bonkers sale, rest assured we will get it to you as soon as we can!

*Limited amounts available.

Quelle: Black Site Studio FB

 

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

Sarissa: Neuheiten

16.02.2020
  • Science-Fiction
  • Terrain / Gelände

Imperial Terrain: Desert Tower Update

16.02.20202
  • Terrain / Gelände

Thomarillion: Neue Previews

16.02.2020

Kommentare

  • ich finde hier sieht man recht deutlich die “ Nachteile“ von Lasercut für Fantasy Settings.
    Ich muss gestehen ich war generell kein großer Freund von lichtgeschnittenen Pressholz, habe meine Meinung aber gerade für den Bereich Sci Fi revidiert.
    Für Gegenwart und historisches Gelände gibt es Sachen die mir gefallen. Aber leider nicht alles.
    Gerade bei dem oben gezeigten sieht es eben sehr stark nach Lasercut aus und das auch schon von weitem.
    Das kann man schöner aus Styrodur selber machen (da muss man auch kein Gerhard Boom für sein) oder man holt sich etwas aus Resin oder Geländebauschaum (a la NOCH)

    • Bin da voll bei dir! Für Sci-Fi finde ich es gut zu gebrauchen, für Batman und Co., wo es auch gern mal ordentlich aussehen darf, auch. Aber für alles, was Fantasy, Mittelalter und Co. angeht, finde ich es zuuu ordentlich. Wirkt dann schnell wie Playmobil 🙁

  • Ich muss auch sagen, auf den ersten Blick sah es noch gut aus, auf den zweiten eher nicht so. Mit den vielen Holz- und Steinteilen hat man sich hier die beiden Materialien rausgesucht, die sich meiner Meinung nach in MDF am schlechtesten darstellen lassen. Ich wage die Behauptung, dass man die Holzteile in dieser Qualität mit ein paar Holzleisten und Bastelleim auch an einem Hobbyabend hinbekommt. Gleiches gilt für die Steinteile, dank Michael und seinen TWS-Tutorials muss man vor ein paar Steinpodesten oder auch Ruinen wirklich keine Angst mehr haben und besser sieht das Ganze ohnehin aus.
    Für Leute die absolut keinen Geländebau mögen und / oder einfach schnell was auf dem Tisch haben wollen mag das Set Ok sein aber idR muss man in MDF-Bausätze noch ein bisschen Arbeit reinstecken, damit die nach was aussehen und ich könnte mir vorstellen dass der Zeitaufwand der Nacharbeit hier nur etwas niedriger ausfällt als bei komplettem Eigenbau.

  • Trotz der erwähnten Nachteilen gefallen mir die Sachen sehr gut.
    Mein Gelände pimpe ich immer etwas mit Holz, Styrodur und Bits, danach bemale ich es; wodurch der MDF Charakter verschwinden sollte.
    Kann man die in DE irgendwo kaufen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.