von BK-Rene | 13.01.2020 | eingestellt unter: Infinity

Aristeia! – Februar Preview

Von Corvus Belli gibt es auch Nachschub für Aristeia!

CB Double Trouble 1 CB Double Trouble 2

Double Trouble (€17.99)
This expansion will allow you to include double profiles, a brand new game mechanic to Aristeia!. Both Characters will have two different game profiles, one on each side of their Character card.

CB Double Trouble 4 CB Double Trouble 3

Moonchild is an Ariadnan Dogface with the ability to transmute to a Dog-Warrior when she receives Damage. She was a tracker and guide in the Dead Man Journey that links MOB Liberty with Fort Apache 5 before being recruited by the Keller Resources company. Using the MOBA’s own jargon, we are in front of a “late game” character.

CB Double Trouble 5 CB Double Trouble 6

In Chinese mythology Lei Gong is the name of a divinity, meaning „Lord of Thunder.“ Symbol and icon of the technological-military program Invincible Soldier of the Empire-State, this champion is Yu Jing’s response to the panoramic advertising machinery that Maximus embodies. He is fast and elusive in one profile; blunt and deadly in the other.

Quelle: Corvus Belli Store

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss / Minions), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt auch mal Infinity (Tohaa) oder irgendwas mit meinen Skelett Horden.

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Combined Army Mat

13.02.2020
  • Infinity

Infinity: 1/7 Sammlerfiguren

08.02.20203
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Haqqislam Matte

21.01.20202

Kommentare

  • Nach dem Vodoo Doc und dem Streetfighter endlich wieder eine Erweiterung bei der mir die Minis UND die Fähigkeiten/Stil der Modelle gefallen. Die Pose der Wolflady ist vielleicht nicht optimal aber ich freue mich sehr darauf beide auf dem Maltisch stehen zu haben

    Mit diesen beiden ist dann diese Erweiterungswelle von Aristeia abgeschlossen. Leider hat sich CB sonst mit Teasern für 2020 hier zurück gehalten, es sind wohl nahezu alle Brettspiel Kapazitäten auf Defiance gelegt worden

    • Wenigstens die Miniaturenproduktion wäre kein wirklicher Grund, dass Defiance Aristeia Releases negativ beeinflusst. Defiance Figuren sind Metall und Inhouse, während Aristeia Plastik ist. Da beeinflusst Defiance mehr die Infinity Releases als Aristeia. Es wird eher das andere Spiel, was am Ende des Jahres kommen soll Kapazitäten brauchen.

      Aber es stimmt schon sie haben sich recht viel vorgenommen fürs nächste Jahr, würde mich nicht wundern wenn es um Aristeia ruhiger sein wird.

      Und zum Thema, die Regeln der Modelle kenne ich noch nicht, aber die sehen aus, als wird es Spass machen sie zu bemalen.

      Hoffe bei beiden aber noch auf Skins, die dann keine Kostüme sind, sondern ihr anderes Profil darstellen.

  • Eine sehr coole Erweiterung, mir gefallen Minis und Regeln super. Zumal ich Lei Gong auch als Proxy bei der Invincible Army nutzen kann, bis es ein Infinity-Modell gibt (wurde in Defiance vorgestellt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.