von BK-Marcel | 17.02.2020 | eingestellt unter: Magazine, Warhammer 40.000

28: Ausgabe 2

Gestern wurde Ausgabe 2 von 28, dem Magazin für Inq28, Aos28 und andere Blanchitsu Stile, veröffentlicht.

IMG 0067 IMG 0068 IMG 0071 IMG 0070 IMG 0069

Almost a year in the making, the second volume of 28 is here. The whole team and our amazing contributors have worked hard to make a worthy follow up to last year’s inaugural volume.

In the volume we have articles by Dave Taylor, Tuomas Pirinen, Paul Stagg, Maron Szopa and many, many more. At over 180 pages it is sure to include something for everyone that enjoys the Warhammer hobby.

Die aktuelle Ausgabe und die erste könnt ihr HIER finden.

Link: 28Mag

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Magazine

Figure Painter Magazine: Gratis Ausgaben

05.04.20204
  • Fantasy
  • Magazine

The 9th Age: The 9Th Scroll Ausgabe 19

03.01.2020
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Magazine

GW: Made-to-Order Blood Bowl Chaoszwerge

09.12.201916

Kommentare

  • Der bessere White Dwarf…
    Ich liebe die Arbeit der Kollegen aus der Inq28/AoS28-Gemeinschaft und dieses Fanmagazine ist einfach soo wunderbar und schön gemacht. Darauf wartet man gerne ein Jahr.

  • Habe es mir auch gleich runterladen müssen. Einfach nur fantastisch was hier abseits des „Mainstream“ (sofern es den gibt) geleistet wird. Ein gutes Beispiel dafür dass das Hobby kein „Kinderpiel“ ist. Wär doch auch ne super Idee für ne BK-Challenge: Miniaturen im Inq28/AoS28/Blanchitsu-Stil (wenn es das nicht schon gab). 😉

    • „Wär doch auch ne super Idee für ne BK-Challenge: Miniaturen im Inq28/AoS28/Blanchitsu-Stil (wenn es das nicht schon gab).“

      Dafür! Da wäre ich sofort mit dabei. 😀

  • Kurze Frage, bevor ich mir wieder eine Zeitschrift hole, die ich nicht wirklich gebrauchen kann.

    Kann mir einer eine Hobby-Zeitschrift ohne Werbung für Spielsysteme (like GW…White Dwarf), wo es wirklich nur um den Modellbau 28-35mm geht. In der jede Woche neue Mal-Tipps oder Bastel-Tipps vorgestellt werden?

    Also nur relevante Seiten ohne Zeug, dass nach einer weile eh ersetzt wird.

    Weil nicht falsch verstehen, es ist schon cool, was über Modelle zu erfahren, aber das erfährt man in der heutigen Zeit über die anderen Medien auch. Und selbst wenn ich heute von den neusten Necrons (Beispiel) hören interessiert mich das in 3 Monaten nicht mehr. Deshalb eine Zeitschrift nur mit Tipps… Eine Zeit überdauernde Zeitschrift…

      • Kosten muessen aufgefabgen werden. Selbst der heilige Brueckenkopf kommt daher nicht ganz ohne Werbung aus denke ich (Partnerlaeden).

      • Das habe ich aber nicht gemeint, ich habe kein Problem damit 5-10 Euro für ein Magazin zu zahlen, solange es Zeitlos ist.

    • Äh, das Ding ist kostenlos. Es ist ein Fan- bzw. Hobbyistenmagazin. Die Bilder zeigen es schon richtig: das bewegt sich außerhalb der gängigen Formen, wobei sich die Macher selbst eben viel in GWs Welten betätigen und es wird im Text ja auch Warhammer-Hobby genannt. Allerdings sind deren Projekte eben thematisch wie auch visuell ziemlich unorthodox. Blanchitsu/Inq28/Aos28/AoMunda etc. Das Magazin behandelt aber auch andere Miniaturenbereiche.

  • Ein sehr schönes Magazin, Hut ab vor dem Aufwand. Mir persönlich aber zu sehr auf „pseudo-düster“ getrimmt. AoS28 und Inq28 fand ich anfangs sehr spannend, mittlerweile gleicht es sich was die Stimmung angeht für meinen Geschmack zu sehr.

    Dennoch: Handwerklich Hut ab!

  • Toll! ich dachte schon, da kommt nach der ersten Ausgabe nichts mehr.
    Solange jetzt jedes Jahr ein 28Mag kommt ist das super!
    Ich liebe den Stil. Ich mag auch die Blachitsu Artikel im WD.
    Mein eigener Malstil wird dagegen immer heller und auch bunter. Eigentlich komisch..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.