von BK-Herr Kemper | 15.04.2019 | eingestellt unter: Star Wars

X-Wing: Wave 5 (2nd Edition)

Die 5. Welle von Veröffentlichungen für X-Wing (2nd Edition) ist da und bringt 6 Schiffe.

FFG Swz W5 Boxes

“I’ve been looking forward to this.”
–Count Dooku, Star Wars: Revenge of the Sith

Wise Jedi and dedicated clones teaming up against cold, mechanical droid starfighters. Brave Rebels flying against the might of the Empire. A group of pirates in the Outer Rim making a bold raid on an Imperial convoy. The intense space battles of X-Wing™ are varied and can take you to any era of the Star Wars saga. Now, new ships are preparing to make the jump into whatever war you find yourself.

Fantasy Flight Games is happy to announce a new wave of six expansions for X-Wing!

FFG Swz47 Ship Art FFG Swz47 Spread

 

Nantex-class Starfighter Expansion Pack 19,95 USD

FFG Swz48 Ship Art FFG Swz48 Spread

BTL-B Y-Wing Expansion Pack 19,95 USD

FFG Swz49 Ship Art FFG Swz49 Spread

Ghost Expansion Pack 49,95 USD

FFG Swz50 Ship Art FFG Swz50 Spread

Inquisitors‘ TIE Expansion Pack 19,95 USD

FFG Swz51 Ship Art FFG Swz51 Spread

Punishing One Expansion Pack 29,95 USD

FFG Swz52 Ship Art FFG Swz52 Spread

M3-A Interceptor Expansion Pack 19,95 USD

Quelle: Fantasyflight Games

 

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Star Wars
  • Watchdog

BK Adventskalender: Die Nikolaustür

06.12.20191
  • Star Wars
  • Terrain / Gelände

Corvus Games Terrain: Pilgrim City

05.12.20195
  • Star Wars

Star Wars Armada: Onager-Class Star Destroyer

26.11.20193

Kommentare

  • Keinen Kommentar unter dieser Meldung? Es gab mal Zeiten da wurden die X-Wing Meldung mehr kommentiert! Kann es sein, dass X-Wing mit der 2. Edition in Deutschland ein wenig abgenommen hat bei den aktiven Spielern?

  • Profitgier hats kaputt gemacht.
    X-Wing wird man wohl bald in der Tabletopszene als Fallbeispiel ansehen können, was passiert wenn man nur an den Profit denkt und nicht auf die Kundschaft hört.

    Bei uns liegt das in mehreren Läden wie Blei, und von ehemals mehreren wöchentlichen Turnieren findet nur noch eins monatlich statt, mit nur noch 4 Spielern…

  • Ich finde die Erweiterungen in der Tat auch schlicht zu teuer…

    Bock auf eine Republikflotte hätte ich nämlich durchaus… Aber vielleicht kaufe ich mir irgendwann doch zumindest noch das Rebellen-Upgradeset.

  • Ich bin auch nur noch an den Modelle interessiert und die sind mir seit der 2. schlichtweg zu teuer. Wären sie mir allerdings auch, wenn ich mit dem zusätzlichen Material was anfangen könnte…

  • Was soll man sagen. War/ist ein schönes „casual game“ für zwischendurch, aber mit der 2. Edition bin ich im Grunde ausgestiegen.

  • Geht mir auch so. Schlichtweg zu teuer geworden. Und die Preiserhöhung zusammen mit der neuen Edition zu bringen ist auch extrem ungeschickt gewesen. Spielerisch ist es nämlich immer noch klasse, aber die überteuerten Konvertierungssets haben dem ganzen halt einen schlechten Beigeschmack gegeben. Auch in in meiner Umgebung haben viele den Editionswechsel genutzt, umd dem System den Rücken zu kehren.
    Zum einfach mal so spielen hat man genug Material und die neuen Sachen lösen nicht so den „haben muss“ Faktor aus.
    Und fast 20€ für einen kleinen Flieger gibt man mal nicht nebenbei aus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.