von BK-Rene | 26.05.2019 | eingestellt unter: Malifaux

Wyrd – Waldo’s Weekly

Im jüngsten Waldo’s Weekly wurde wieder eine Box für die dritte Edition von Malifaux vorgestellt.

WY WaldosWeekly 0515 Front

Diesmal gab es eine kleine Box die „nur“ drei Söldner enthält. Für Söldner üblich können sie in einer ganzen Reihe an Crews gespielt werden, storytechnisch werden die Charaktere allerdings bei den Victorias aufgehangen sein. Die Box erscheint im Juli und der Artikel enthält jetzt schon je ein schickes Artwork im passenden Format als Smartphone Wallpaper.

WY WaldosWeekly 0515 Jake Mobile WY WaldosWeekly 0515 Taelor Mobile WY WaldosWeekly 0515 Student Mobile

Quelle: Waldo’s Weekly

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss / Minions), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt auch mal Infinity (Tohaa) oder irgendwas mit meinen Skelett Horden.

Ähnliche Artikel
  • Malifaux

Wyrd – Waldo’s Weekly

30.05.2019
  • Malifaux

Wyrd – Waldo’s Weekly

10.05.20195
  • Malifaux

Wyrd Games – Malifaux 3e Spoiler

05.05.20195

Kommentare

  • Ja, Jake gab es schon.
    Die anderen beiden auch. Die mit den Hammer ist taelor und die kleine der student of conflict. Beides die neuen resculpts.
    Das wurde für die dritte Edition auch angekündigt. Viele schöne resculpts. Obwohl ich persönlich die Minis von denen schon das Maß aller Dinge fand, was Plastik angeht.
    Interessant ist die Box. Früher gab es die drei einzeln oder in einer Crew Box. Man muss auch dran denken wie gut wird da auf die Community gehört hat. Weil Jake und taelor sind sehr beliebte Minis im Game und als sculpt. Der Student ist nicht so beliebt weil er vor allem mit dem vikis funktioniert hat, dafür ist so ziemlich jedem beim Bau vom alten Student der Zopf abgebrochen.
    Finde da gehen sie schon gut auf Sammler und Spieler Bedürfnisse ein.

    • Okay. Danke für die Antwort. Die drei Modelle hab ich tatsächlich sogar alle daheim. Aber eben die alten Skulpts.
      Bin echt schon auf die dritte Edition gespannt. In Sachen Plastikfiguren ist Wyrd neben GW momentan schon das Maß aller Dinge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.