von BK-Christian | 26.11.2019 | eingestellt unter: Watchdog

Watchdog: Cyberpunk 2077 Statue

Matt Cexwish hat in der letzten Zeit an einem ganz besonderen Projekt gearbeitet.

MC Matt Cexxwish Watchdog 1

Finally, after countless hours of sweat and greasy hands, the biggest Miniature I had the pleasure working on as a painter has been revealed: CD Projekt Red´s brand new Lobby Statue for Cyberpunk 2077!

Thanks to the fantastic team that has helped making this piece. I have been part of the painting department, only a small fraction of the dozens of talented people who were working on this! Too many to list them all! CamelsonArt Jarosław Camelson Drabek Pawel Mielniczuk Maciej Paczkowski Sebastian Bakala Wojciech Michalski Marcin Klicki Dawid Kowal and everyone else that has done his / her part!

#cdprojektred #cyberpunk #cyberpunk2077 #statue #miniature #miniaturepainting

MC Matt Cexwish Watchdog 2 MC Matt Cexwish Watchdog 3 MC Matt Cexwish Watchdog 4 MC Matt Cexwish Watchdog 5 MC Matt Cexwish Watchdog 6 MC Matt Cexwish Watchdog 7 MC Matt Cexwish Watchdog 8

So close to reveal the last months hard, but breathtaking work… 😀 Stay tuned!

MC Matt Cexwish Watchdog 9 MC Matt Cexwish Watchdog 10 MC Matt Cexwish Watchdog 11

Quelle: Matt Cexwish bei Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Vidcaster: Videos für den Julianfang

06.07.20206
  • Watchdog

Vidcaster: Videos! Videos! Videos!

29.06.2020
  • Watchdog

Vidcaster: Die Videos der Woche

22.06.20205

Kommentare

  • Sowas verrücktes ist genau nach seinem Geschmack. Eine krasse Dynamik hat diese Statue auf jeden Fall. Würde ich auch gerne in 75mm sehen

  • Äh, ja… Ganz so soll das Spiel aber nicht sein, oder?
    Und: Klar, „Miniatur“… ^^

    Abgesehen davon, dass es sehr echt aussieht – was soll denn dieses schwarze (Schmiere-?) Teil darstellen?

    • Kommt drauf an, wie du das meinst? Leute umkarren wird bestimmt möglich sein, dieser konkrete Move aber aher nicht. Grundsätzlich geht es ziemlich zur Sache, wenn man es drauf anlegt, alles nieder zu ballern. – Ebenso wie es möglich ist, das ganze Spiel ohne einen einzigen Kill zu beenden.

      War Sonntag beim Promoevent in Hamburg und kann April kaum noch abwarten. 🙂

      • Das ist klar. Die Freiheiten werden halt unweigerlich in Ballerorgien ausarten.
        Mir ging es aber um eben genau so eine Aktion wie hier gezeigt. Ist ja sowas wie ein Aushängeschild.

  • Fabelhaft! Gibt es schon Regeln zu diesem (neuen) Maßstab? Könnte mir vorstellen, endlich mal in Cyberpunk-Tabletop einzusteigen; evtl. kann man ja die Osprey-Regeln adaptieren…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.