von BK-Herr Kemper | 19.03.2019 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Warlord Games: Cruel Seas Gelände

In Kooperation mit Sarissa Precision bietet Warlord Games Hafenanlagen für Cruel Seas an.

Cruel Seas 782610001 MTB Pens 1Cruel Seas 782610001 MTB Pens 2 Cruel Seas 782610001 MTB Pens 3 Cruel Seas 782610001 MTB Pens 4 Cruel Seas 782610001 MTB Pens 5 Cruel Seas 782610001 MTB Pens 6 Cruel Seas 782610001 MTB Pens 7

MTB Pens – MDF – 18,00 GBP (heiße Tasse Tee nicht enthalten)

A perfect harbour for any fleet, return from action to your safe harbour and a hot mug of tea before re-fueling and arming and on to your next mission.

This product has the following dimensions:

Jetty:

  • 10cm x 2cm

Main Dock:

  • 26cm x 11cm

This kit also comes with 2 cranes, 4 jetty’s, set of steps, a warehouse.

Link: Warlord Games

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

TTCombat: neue Infinity-Gelände

22.07.20191
  • Terrain / Gelände

Sarissa: Retail Furniture

22.07.20192
  • Terrain / Gelände

Kromlech: Street Holograms

21.07.2019

Kommentare

  • Ist ja ganz hübsch aber ich hätte schon noch eine Baracke, einen Schuppen oder irgend etwas hinzugefügten das einen menschengroßen Bezug hat (außer dem Beispiel-Boot)
    So komplett dies könnte man das zum Beispiel bestimmt auch für 15 mm nutzen…oder gar bei 28mm als Tretbootverleih *g*

    • Gerade durch die wenigen Treppenstufen würde es eher zu nem anderen Maßstab passen, oder täuscht das jetzt? Kommt mir für 1/300 etwas wenig vor.

  • Ich bin nun kein all zu großer Bootsfanatiker …. aber das Spiel finde ich doch recht interessant!

    In wie weit wird es für das Spiel noch große Boote/Schiffe geben?
    Bis jetzt sind das ja eher recht kleine …naja … „Böötchen“…
    Auf der off. Seite habe ich etwas von „huge Ships“ gelesen.
    Kann man also davon ausgehen, dass Schlachtschiffe o.ä. den Weg ins Spiel finden werden?
    KA ob dafür der Maßstab falsch gewählt wurde.

    Eine Frage noch hinterher … gib es eigentlich sonst noch schöne und nicht all zu komplexe „Schiff-Tabletops“?

    Grüße & Danke
    FaBa

  • @ FaBa

    Schlachtschiffe wird es defintiv nicht geben, dafür passt der Maßstab nicht. Ein Mitarbeiter von Warlord Games hat bei Facebook mal Just for Fun seine 1/350 Yamato mitgebracht und das Schiff war dast so groß wie der 4×4 Tisch. Wenn das Schiff einmal wendet, kentern alle anderen Einheiten in der Nähe. Die größten Einheiten bei Cruel Seas sind die Zerstörer, Monitors etc., die aber auch ordentlich Punkte kosten. Ansonsten ist Cruel Seas auf den Kampf der Schnellboote, Torpedoboote etc. ausgelegt (was Warlord Games aber auch von vorne herein beschlossen hat) mit Minenleger, Vorpostenboote als Unterstüzungseinheite.

    Ein Regelwerk für große Schiffe im Maßstab z. B. 1:2400 würde mich aber auch interessieren, da ich mir letztens auf der Crisis ein paar WW1 Kreuzer zugelegt habe. Kennt hier einer was? 🙂

  • Der Maßstab macht Cruel Seas immer noch komplett uninteressant für mich… Ich will die großen Pötte, der Kleinkram lockt mich schlicht nicht. Ich verstehe die Idee, der Maßstab sollte kompatibel zu Blood Red Skies sein, aber irgendwie begeistert es mich nicht.

    Da Warlord aber anscheinend an einer weiteren Seekampfnummer arbeiten, die ein ganzes Stück weiter in der Vergangenheit liegen wird, kommt ja vielleicht noch was für mich. 🙂

    • Ausnahmsweise bin ich da mal total bei dir. Hat mich auch sehr gereizt, aber als es dann hieß, es kommen nur die Beiboote war ich raus und bei bei Oak and Iron eingestiegen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.