von BK-Christian | 23.10.2019 | eingestellt unter: Fantasy, Science-Fiction

Wargames Atlantic: Neue Previews

Bei Wargames Atlantic wird an neuen Gussrahmen gearbeitet.

WA Wargames Atlantic Plastic Halflings 1 WA Wargames Atlantic Plastic Halflings 2 WA Wargames Atlantic Plastic Halflings 5

Fresh from the press. Mold has been adjusted and everything is looking good. Please note this is the combined Les Grognards (frame 1 of 2) and Halflings (frame 1 of 1) prior to being clipped and sorted. More to come later today with some close-up shots of the parts.

Wie der Text bereits sagt, sind das eigentlich zwei Gussrahmen zu verschiedenen Sets, die zusammen gegossen werden. Die zweite Hälfte ergibt diese Herren hier:

WA Wargames Atlantic Les Grognards 1 WA Wargames Atlantic Les Grognards 3 WA Wargames Atlantic Les Grognards 4

Quelle: Wargames Atlantic bei Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Summoners
  • Zubehör

Summoners: Neuheiten und Website [NSFW]

12.11.2019
  • Malifaux

Wyrd – Waldo’s Weekly November

12.11.2019
  • Avatars of War

Avatars of War: Neuheiten

12.11.2019

Kommentare

    • Das finde ich auch seltsam, besonders da es für die Grognards laut Text zwei unterschiedliche Frames zu geben scheint.

      Wenn die Sets erhältlich sind stehen die Chancen gut das ich mir eines oder Beide holen werde.

      • Das ist schon klar, aber so produzieren sie zwei Produkte gemeinsam. Das kann zu Problemen führen wenn eines ein Ladenhüter ist und das andere wie geschnitten Brot weg geht.

  • Find die Art der Produktion auch komisch, aber ich glaub die müssen sich keine Sorgen machen…

    ich bezweifle, dass sie auf einem der beiden Sets sitzen bleiben werden.

    Richtig kluge Auswahl von denen, find ich. Halblinge aus Plastik hat sonst niemand, obwohl Halblinge als Thema echt beliebt sind.
    Und da GW die imperiale Armee bei 40k ziemlich vernachlässigt, werden auch diese Nicht-Vostroianer ihre Abnehmer finden.

    Kann mir vorstellen, dass beide Sets ziemliche Verkaufsschlager sein werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.