von BK-Herr Kemper | 12.10.2019 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Privateer Press: Previews

Privateer Press veröffentlicht einige Previews der geplanten Neuveröffentlichungen.

Privateer Press  Thamarite Advocate

Privateer Press – Thamarite Advocate

The Thamarite Advocates are peerless masters of the forbidden arts who have dedicated themselves to the destruction of the infernals and the protection of humanity.

Privateer Press Dr. Stygius

Privateer Press – Dr. Stygius

An apple a day might keep the doctor away in the real world, but in a post-apocalyptic Iron Kingdoms, it’ll take some seriously heavy firepower to avoid a visit from Dr. Stygius!

Privateer Press The Legion Of Lost Souls

Privateer Press – The Legion of Lost Souls

The Legion of Lost Souls is an ancient company of Morrowan mercenaries who long ago stood against a terrible darkness that threatened the whole of Cygnar. Though the company was slain to a man, tales of their valor have lived on.

 

Privateer Press Scythe

Privateer Press – Scythe

Few of the true Nyss people still exist in the Iron Kingdoms, and those who remain are able to for a reason: they are skilled and deadly hunters. And Scythe is the deadliest.

Privateer Press Resolutes

Privateer Press – Resolutes

The Resolutes are the heavy infantry of the Order of Illumination. Armed with holy blades and blessed Execrator Cannons, the Resolutes are trained to cleave through unholy spirits and the most malevolent denizens of the Outer Abyss.

Quelle: Privateer Press FB

 

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Riot Quest Neuerscheinungen

03.10.20196
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Mini-Crate Oktober

22.09.20192
  • Warmachine / Hordes

Muse on Minis: Warmachine Zonen

13.09.20194

Kommentare

    • Auf die hab ich auch ein Auge geworfen. Scheinen insgesamt leider nur vier unterschiedliche Posen zu sein, wenn man genau hinguckt. Trotzdem, immerhin. Bei den meisten Skelettkriegern stört mich sonst immer irgendwas.

    • .. und dann schaut man auf die neuesten Produkte für Kings of War, die nördliche Allianz, und es gibt diese Doppelung nicht. Das ist imho schon ein eichen für Qualität, oder eben niedriegere Quali.

      • Mich stör(t)en die Dopplungen (zT ja sogar Drillinge) bei PP. Und die sind einfach nicht weg oder schön zu diskutieren.

        Allerdings der Fairness halber sei doch angemerkt, dass bei genau den genannten KoW-Neuihkeiten durchaus auch Dopplungen vorhanden sind!
        Die Wölfe sind ein Anführer mit zwei Paaren, die Monsterreiter haben ein Reittier und mehr oder weniger einen Reiter mit Variationen. Beim Regiment finde ich auch gewisse Wiederholungen bemerkbar (wohlgemerkt natürlich dennoch längst nicht so offensichtlich und streng gedoppelt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.