von BK-Marcel | 18.05.2019 | eingestellt unter: Science-Fiction

Mekanika: Garrison Paintable Tray

Mekanika haben ein neues bemalbares Transportbrett veröffentlicht für SW:Legion, X-Wing und Infintiy.

Mek Garrison Mek Garrison2 Mek Garrison1

The Garrison tray is a paintable dimensional and interchangeable tournament transport tray system catered to Star Wars Legion, Star Wars X-Wing and Infinity.

Produced with high quality polyurethane resin, the Garrison tray is cured under a pressure pot system to ensure the finest detail and accuracy for hobbyists to fully paint the Garrison to match the army it carries. The Garrison tray offers an ’sub level‘ organizational slots for various tokens, character cards and measurement devices.

The Garrison allows a player to interchange a Legion base sub tray, X-Wing Base Sub tray or an Infinity base sub tray allowing the players to have tournament storage solutions for which ever tournament they are playing that day.

The Garrison tray is designed, modeled, and produced all in house.

Aktuell ist nur ein Einsatz für SW:Legion verfügbar, die weitere sollen jedoch folgen.

Zurzeit kostet das Tray 59,99 USD.

Link: Mekanika Store

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction

Kromlech: Neuer Teaser

26.05.2019
  • Science-Fiction

Bitspudlo: Gatling-Kanone

26.05.20191
  • Science-Fiction

Nutsplanet: Line Breaker Frost

26.05.2019

Kommentare

  • 3 Dinge die das Teil absolut p-e-r-f-e-k-t machen würden:

    1.) Ferromagnetische Beschichtung für Transport (naja gibt ja „magnet-effekt Lack“ für 15€)
    2.) Acrylglasdeckel für Transport/Improvisierte Vitrine
    3.) Griffe für Transport je an jeder kurzen Seite (so würds cool aussehen)

    So wäre es dann ein wahrhafter Pflichtkauf, meint ihr auch?

  • Vor allem sind solche Platten für Leute interessant, die viel auf Turnieren spielen und so ihr Spielmaterial und die Minis beisammen halten können. Für den Hausgebrauch benötige ich das zumindest eher nicht. Außerdem sind die Dinger schon recht groß, wenn man mal die Minis auf der einen Platte anschaut

  • Mich irritiert die Materialwahl. PU-Resin schein mit ein Rückschritt zu sein jetzt wo jedermann auf die wesentlich verwindungssteiferen (und billigeren) Materialien Spitzguss und MDF ausweicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.