von BK-Thorsten | 16.05.2019 | eingestellt unter: Science-Fiction

Hitech: Neuheiten

Bei Hitech Miniatures treten zwei neue Kämpfer an.

Hitech Qaspiel 01 Hitech Qaspiel 02

QASPIEL – 18,00 Euro

28mm scale miniature 

This is a high quality resin miniature, which comes unpainted and requires assembly.

Multipart ( 5 parts)

1) Body 2) left hand 3) shield   4) right hand with sword 5) base

40mm base included

Hitech Thibauld 01

THIBAULD – 18,00 Euro

28mm scale miniature 

This is a high quality resin miniature, which comes unpainted and requires assembly.

Multipart ( 5 parts)

1) Body 2) left hand 3) shield   4) right hand with sword 5) base

40mm base included

Quelle: Hitech Miniatures

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

GW: Verstärkung für die Primaris Marines

17.08.201922
  • Star Wars

Star Wars Legion: Shoretroopers

17.08.20196
  • Postapokalypse
  • Terrain / Gelände

Modiphius: Fallout Scatter Terrain

17.08.2019

Kommentare

  • Das Schwert ist eindeutig zu groß, ist eher ein Zweihänder. Der mit dem Schwert nach unten gefällt mir irgendwie besser.

    • Waffen können doch nie „zu groß“ sein… 😉 siehe GW

      Und als Black Templer-Verschnitt für meine Crusaders ideal.

    • Ja es sieht schon irgendwie komisch aus mit den Proportionen. Aber in Anbetracht von klobigen Servorüstungen und Geschosshülsen so groß wie 330ml-Dosen brauchen wir das Thema wohl nicht vertiefen ^^

      Ansonsten finde ich den Archangel als schicke Charakter-Mini für meine DAs. Mal schauen ob er den Weg auf meinen Tisch finden wird.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.