von BK-Nils | 25.10.2019 | eingestellt unter: Blood Bowl / Fantasy Football, Necromunda, Warhammer / Age of Sigmar

GW: Neues von der SPIEL 19

Games Workshop zeigen im Rahmen der SPIEL 19 auf der Warhammer-Community einen Ausblick auf kommende Neuheiten, darunter eine neue Box für Necromunda, ein Blood Bowl Team und eine neue Bande für Warcry.

The Scoop from SPIEL

Games Workshop The Scoop From SPIEL 1

SPIEL is a truly amazing spectacle – the largest tabletop gaming convention in the world – so of course we’re here taking part!

Games Workshop The Scoop From SPIEL 2

Even if you can’t join us in person, we’re making some incredible reveals today…

Necromunda

Something sinister has been stirring on Necromunda, festering in the shadows. The authorities have been sent to investigate…

Dark Uprising is a fresh take on Necromunda for both veterans and newcomers alike. The box is bursting with amazing models, including modular Zone Mortalis terrain, two complete gangs – the twisted Corpse Grinder Cult and indomitable Palanite Enforcers – plus a rulebook, cards, dice and rulers.

Games Workshop The Scoop From SPIEL 3 Games Workshop The Scoop From SPIEL 4 Games Workshop The Scoop From SPIEL 5 Games Workshop The Scoop From SPIEL 6

Games Workshop The Scoop From SPIEL 7

Whether you’re looking for a new way to play in the underhive, taking the plunge for the first time, or just want to get your hands on that amazing terrain, Dark Uprising is for you. Keep a vigilant eye for news and previews in the coming days.

Blood Bowl

It’s all Ogre

If you already thought Blood Bowl was brutal, get a load of this!

Ogres are a huge part of Blood Bowl, and now they’re getting their very own team. The incredible Fire Mountain Gut Busters will grind their rivals into the Astrogranite, and occasionally they might remember to punt a Gnoblar into the End Zone when it grabs the ball…

Games Workshop The Scoop From SPIEL 8 Games Workshop The Scoop From SPIEL 9 Games Workshop The Scoop From SPIEL 10 Games Workshop The Scoop From SPIEL 11

Games Workshop The Scoop From SPIEL 12

Every model in the box is bursting with character – and bursting out of their uniforms in some cases – which will be as much fun to paint as they are to play. Keep your ear to the ground for more news on the Fire Mountain Gut Busters soon.

Warhammer: Age of Sigmar – Warcry

The Everchosen’s, uh… Chosen

The champions of the Varanspire’s gladiatorial arenas strike out into the Bloodwind Spoil.

Spire Tyrants are the latest warband to make a claim to the wastelands. Each fighter is a seasoned killer in their own right, having honed their deadly trade in the fighting pits of the Varanspire itself. Arrogant, experienced and disciplined – this new warband is rightly feared by those fighting their way to where the Spire Tyrants came from.

Games Workshop The Scoop From SPIEL 13 Games Workshop The Scoop From SPIEL 14

Not only do we get to explore more of the aesthetic of the Varanspire – first seen in the Varanguard – we also get to see another duardin and a bestigor! You’ve been patiently anticipating the arrival of the Spire Tyrants, and you won’t have to wait much longer before this awesome new warband can be yours.


New Chibi Figures

We’ve shown you the grey renders of the chibi figures Bandai’s been working on, but never before in colour…

Games Workshop The Scoop From SPIEL 15

The first series will include a Primaris Intercessor, Grey Knight, Sister of Battle, Skitarii Ranger, and an Eversor Assassin. If you’re at the show, stop by the display cases at our booth and check out their adorable little faces with your own eyes!

Warhammer: Age of Sigmar ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Quelle: Warhammer Community

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football

Guild Ball: Vorschau und Black Friday

18.11.20195
  • Blood Bowl / Fantasy Football

Guild Ball: Weitere Neuheiten Vorschau

15.11.20192
  • Blood Bowl / Fantasy Football

Tabletop-Art: Starspieler Preview

09.11.20191

Kommentare

  • Diese Box mit den beiden Teams und dem Gelände ist ja toll. Ich wüsste halt nur wieder nicht, wo ich ein gutes, passendes Regelwerk herbekommen würde, um damit spielen zu können.

    • ‚This is not a test‘ ist ein sehr beliebtes (und sehr gutes) Skirmishregelwerk für Post-Apoc. Geht zwar mehr in Richtung Fallout, aber die Box hat ja eine schwer gepanzerte und eine ‚Mutanten‘ Gang. Ansonsten sollte man sich auch mal ‚Five Parsecs From Home‘, ‚Zone Raiders‘ und ‚Rouge Stars‘ angucken oder ‚Black Ops‘ von Osprey, wenn man mal was anderes will. Alles gute bis sehr gute Regelwerke. Oder die Necromunda Community Edition von Yaktribe.

      • Die Qualität von GW Regelsystemen ist quasi immer, um es nett zu formulieren, sehr ausbaufähig, wenn man es mit anderen Regelsystemen vergleicht.

      • GW kann keine Regeln, nur Minis. 😀

        Wobei es da auch ausnahmen gibt. Und wie ich gehört habe sind die Necromunda Regeln nach BB die zweiten vernünftigen. Die sind halt +20Jahre alt und wurden kaum verändert.

        Zum Thema: Infinity?

      • Die aktuellen Necromunda-Regeln unterscheiden sich gewaltig von den alten, schon alleine weil man von den beiden kompletten Zügen mit Unterteilung in Phasen für je einen Spieler zur abwechselnden Aktivierung und dem vollständigen Abhandeln von Modellen übergegangen ist.

        Ich wollte mit meiner Frage jetzt auch nicht behaupten, dass die Necromunda-Regeln der Weisheit letzter Schluss sind. Persönlich habe ich meinen Spaß mit ihnen, allerdings unterscheiden sich die Geschmäcker und Anforderungen natürlich. Ich finde es nur immer etwas seltsam, wenn im Vorfeld schon nach Alternativen gesucht wird, ohne dass man sich mit den beiliegenden Regeln befasst hat.

      • Ah ok, ich dachte die wären auch noch klassisch.
        Kenne mich noch nicht mit Necromunda aus.
        Diese Box könnte das aber ändern. Kommt auf deren Preis und meine laufenden Projekte an.

      • Vielen Dank.

        Was die aktuellen Necromunda – Regeln angeht, so habe ich mich mit denen schon befasst, ich empfinde die nur als Mist.

  • Interessant, dass GW die Spiel ein paar Jahre lang komplett gemieden hat – und jetzt sind die dort sehr groß vertreten.

    Aber schön, dass die dort sogar wasNeues zeigen. Ist lange her, dass das der Fall war.

    Das neue Necromunda Set gefällt mir jedenfalls sehr gut. Vor allem das Gelände macht echt was her.

    Und die Chibi Sister hätte ich schon gerne…

  • Die neue Necromunda Box sieht schon toll aus. Wenn die noch 125€ für die Box haben wollen, wäre ich dabei. Ich befürchte jedoch das ist Wunschdenken.

  • Irgendwie komisch… ich habe mich richtig auf die generischen Chaosbarbaren gefreut und jetzt wo sie da sind (als Bilder) kann ich denen nichts abgewinnen.

    Das Gelände für Necromunda sieht brauchbar aus und die Gnoblar sind das Highlight des Oger-Teams.

    Anschaffen werde ich mir allerdings nichts davon.

  • Ich finde die wirklich toll.
    Bei meinem Darkoath Chieftain werde ich wohl die rechte Hand gegen die Hand des Barbaren mit Morgenstern tauschen, wenn das geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.