von BK-Nils | 31.12.2019 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

GW: Arkanauts und Arcanites Vorschau

Kommenden Samstag wird der Krieg in die Himmel der Reiche der Sterblichen geführt, die Kharadron Overlords stellen sich gegen die Disciples of Tzeentch.

Coming Soon: Aether War!

Games Workshop Coming Soon Aether War! 1

Christmas may be over – but a new Warhammer year is just about to begin. Next week, 2020 will kick off in style with not one, but two armies getting a revamp and a new battlebox…

Aether War brings you to the heart of the Spiral Crux in a battle for profit, plunder and arcane secrets. Like other battleboxes, this jam-packed set contains two armies, brand-new Heroes and lore, alongside rules for gaming with it all. But unlike other battleboxes, Aether War has a twist – everything in the box can fly, and all the games you play use the updated airborne battles system found in the box.

Games Workshop Coming Soon Aether War! 2

This set contains a vast array of Kharadron Overlords and Disciples of Tzeentch models, including two new champions available for the first time in this set! The Endrinmaster with Dirigible Suit is ideal for accompanying your Endrinriggers into battle and keeping pace with the ships he’s assigned to repair, while the Magister on Disc of Tzeentch allows you to flit around the battlefield zapping enemies into Chaos Spawn. Aether War is brilliant for starting or expanding a Tzeentch or Kharadron Overlords army – just in time for…

New Battletomes!

Tzeentch and Kharadron Overlords have long been some of Warhammer Age of Sigmar’s most popular armies. With ambitious battletomes from the first edition of the game they helped lay the groundwork for mechanics now available to every army, like sub-factions, customisable allegiance abilities, as well as innovative and thematic army-wide mechanics.

Now, both factions have seen a significant update, bringing them in line with the latest edition of the game and making them more rewarding, thematic and fun to play than ever before.

Games Workshop Coming Soon Aether War! 3 Games Workshop Coming Soon Aether War! 4

We’ll be previewing both of these in depth next week, so stay tuned! Each battletome will be available in standard, eBook and limited edition versions. The latter feature soft-touch covers, gilt-edged pages and ribbon markers. They’re limited to 600 numbered copies each, making them wonderful collector’s pieces and a great way to show your devotion to your favourite faction.

Games Workshop Coming Soon Aether War! 5 Games Workshop Coming Soon Aether War! 6

And don’t forget the warscroll cards! These invaluable quick-reference cards make checking your rules mid battle simple – just grab the ones for the warscrolls you’re using, and you’ll have a super-simple way to keep on top of your skyvessels, Magisters and what-have-yous.

Games Workshop Coming Soon Aether War! 7 Games Workshop Coming Soon Aether War! 8

For Tzeentch fans, there are even more goodies on the way for your army. The Endless Spells: Disciples of Tzeentch set allows you to use the God of Magic’s most powerful summoned sorceries, containing the sinister Tome of Eyes, the fire-spewing Daemonic Simulacrum and the flesh-twisting Burning Sigil of Tzeentch. We’ll be looking into just how these work with your army later in the week.

Games Workshop Coming Soon Aether War! 9

And, last but not least, we have dice – the perfect way to show your devotion to the god of fate himself! This pack of Tzeentch-themed dice comes in three colours, representing the three types of Horror – Pink, Blue and yellow for Brimstone Horrors. Use them for key rolls, track your Destiny Dice, yell at them when they roll 1s – it’s up to you!

Games Workshop Coming Soon Aether War! 10

We’ll be previewing the armies of Tzeentch and the Kharadron Overlords, so check back here soon! In the meantime, if you can’t wait to pre-order the latest goodies on Saturday, you can start your Tzeentch or Kharadron Overlords army today.


Just a note for all you users of the fantastic and free Warhammer Age of Sigmar app – all the warscrolls for these new releases will be coming to the app in an update on Saturday the 11th of January.

This means you can keep on using your battletomes just as they are right up until the new ones come out. It’s a really useful app, and this is how we’ll be handling updates from now on, so make sure you get the update on the 11th. If you haven’t already, this is the perfect time to download the Warhammer Age of Sigmar app!

Warhammer: Age of Sigmar ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Previews von der New York Toy Fair 2020

23.02.202018
  • Herr der Ringe
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar

GW: Warcry, Necromunda und Herr der Ringe

10.02.202014
  • Veranstaltungen
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Black Library Celebration 2020

07.02.202012

Kommentare

  • Die Minis san net, ich mag nur nicht die Entwicklung, mit diesen super lim. Boxen den Goblin Boss auf Squig oder den Skaven gibts noch immer nicht einzeln zu kaufen. Es zwingt einen echt jeden das Zeug immer sofort zu kaufen und nicht mal auf ne Box zu sparen weil es sie dann einfach nicht gibt 😛

    • Da kann ich Ihnen nur beipflichten. Weniger wegen der Helden-Miniaturen, als ganz generell, dass man doch auch einmal auf gerade solche Boxen hin sparen können sollte. Das wäre toll. Zugegebenermaßen erfüllen die „Start Collecting!“-Boxen wohl diesen Zweck, aber dennoch…
      Gruß,
      Ian

      • Ich möchte Ihnen höchst möglich beipflichten. Diese beunruhigende Entwicklung bei GW Produkten ist mir jüngst schon des öfteren ins Auge gestochen.

        Nein jetzt mal ernsthaft, ich weiss nicht, ob ich GW weiter folgen will. Da bringen sie ständig limitierte Boxen raus.
        Das hier ist ein Hobby. Ein Hobby soll entspannen und einen vom Alltag ablenken.
        Ich hab keinen Nerv darauf mich von irgendwem stressen oder unter Druck setzen zu lassen.
        Wenn GW das so will, dann sollen sie das tun. Aber dann bin ich raus. Gibt genug andere Hersteller mit großartigen Miniaturen.

  • Ich finde auch, dass diese 2-Army-Battle-Boxen mit bekannten Miniaturen und zwei (zeit)exklusiven Helden bei GW zuletzt doch deutlich zugenommen haben. Wäre ja kein Problem, wenn GW auch mal langsam die neuen Helden einzeln veröffentlichen würde. Aber bspw. auf die Sylvaneth und Gobbo Helden aus Looncurse warten wir immer noch – und die Box erschien vor fast einem Jahr und war sofort ausverkauft…

    Mal hierzu:
    Die Box mag ich nicht so. Ich habe zwar eine kleine Kharadron Truppe gesammelt, aber genau die Minis hier brauche ich nicht. Ich hätte lieber eine Fregatte und einen Arkanauten-Trupp gesehen, denn von denen bräuchte ich jeweils noch mindestens ein Modell. Aber da der Preis eh bei 145 Euro liegen soll, wäre es mir nur für den Zwergen-Anteil eh viel zu teuer…

    • Auf den Gobbo-Helden freue ich mich schon. Ende April ist die Box erschienen, wenn ich mich nicht irre- mal schauen, ob die Jahresmarke geknackt wird. Hat jemand parat, wie lange wir auf die Slaanesh-Harfenspielerin im Einzelrelease warten mussten?
      Gruß,
      Ian

    • Da sie bei diesen Boxen auch die preisliche Schmerzgrenze austesten (die mit den Banshees und Incubi für den Preis der vorigen Boxen wärn ne Überlegung wert gewesen, aber so halt nicht), ist es mittlerweile bei jeder von denen sowohl ein Glücks- als auch Geduldsspiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.