von BK-Marcel | 14.05.2019 | eingestellt unter: Fantasy, Kickstarter

Goblins II: Kickstarter läuft

Ihr steht auf old school Goblins? dann könnte dieser Kickstarter was für euch sein.

GoblinkKS Titel

Please help us Launch our 4th Kickstarter – Perfect Goblins by Masters in the craft of Figure Design: Kev Adams and Kev White. The detail and animation in these miniatures are truly astounding.
Goblins II is a wide selection of beautifully sculpted very characterful Fantasy Characters. Suitable for Role-Players, Painters, Collectors, and anyone that enjoys classic Miniatures. Miniatures are cast in fine pewter and supplied unpainted. They are being remoulded to cast in lead-free pewter by the skillful (ish) hands of John Olsen and his crew of slightly abused staff.

GoblinKS Set1 GoblinKS Set2 GoblinKS Set3 GoblinKS Regiment

Der Kickstarter läuft noch 18 Tage und ist bereits voll finanziert.

Link: Goblins II auf Kickstarter

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Malifaux

Wyrd – Waldo’s Weekly

26.05.20192
  • Fantasy

Warlords of Erehwon: Neue Armeeliste

26.05.2019
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Mini Crate

26.05.2019

Kommentare

  • Habt ihr heute beim Brückenkopf den grossen Kickstarter-Tag? 😉
    Aber das KS-Konzept scheint ja zu funktionieren, auch wenn ich mich wie bei diesem Projekt immer wieder frage, wer in solche Projekte finanziert.
    Und schonmal sorry für das eventuelle lostreten der immerwiederkehrenden Grundsatzdisikussion.

      • Das Argument „Solide Firma und schon seit Jahren am Markt“ zieht leider nicht mehr. Um mal nur ein paar Beispiele zu nenen: Prodos (AvP), Manorhouse (3D Bases), Hawk Wargames (Dropfleet), Steamforged Games (Dark Souls)
        Das sind alles etablierte Firmen auch schon vor dem KS gewesen, werden aber mittlerweile mit einer negativen KS Erfahrung in Verbindung gebracht.

    • Zieht wohl doch, sonst wären nicht ~200% des Ziels finanziert! Black Tree Design hat sich das 80er und 90er-Jahre Design auf die Fahnen geschrieben! Füllen nun mal eine Nische mit ihren Miniaturen, die eine große Firma hinterlassen hat! Das kann man mögen oder nicht aber ich würde sagen, dass kann man als ’solide arbeiten‘ bezeichnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.