von BK-Markus | 28.04.2018 | eingestellt unter: Science-Fiction

Wargame Exclusive: Emperor Sisters Angels Squad

Wargame Exclusive haben mit dem Emperor Sisters Angels Squad ein neues Set in ihrem Shop.

Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 01 Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 02 Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 03 Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 04 Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 05 Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 06 Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 07 Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 08 Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 09 Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 10 Wargame Exclusive Emperor Sisters Angels Squad 11

Those who inspires. Those who protects. Those who eliminates enemies of empire without mercy. Those who brings faith and hope, sword and death. Emperor’s Angels.

Set comes with two pair of extra hands. You could also make two models with flame pistols, four with bolt pistols; Superia (without helmet) has power sword and plasma pistol.

5 HQ resin miniatures in 28-mm scale with 25mm bases
These miniatures are supplied unpainted and require assembly.

Preis: 34,99 EUR

 

Quelle: Wargame Exclusive auf Facebook

Link: Wargame Exclusive

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Warzone Resurrection, Bolt Action, FOW, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Spitfyre, Kill Team, Summoners, Eden, SW Legion und Wolsung.

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Antenocitis Workshop: Probleme und Verzögerungen

23.10.201821
  • Science-Fiction

Artel W: Iron Boss & Previews

23.10.20185
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40k: Codex Orks und Sly Marbo

23.10.201815

Kommentare

  • Das ist jetzt schon arg dreit, allein von der Namenswahl her.

    Aber schauen wir mal so drauf. Für alternative Seraphim finde ich die nur mäßig gelungen. Viele Details sind vorhanden, aber mit gefällt das Sprungmodul nicht – die Düsen sind dorch arg klapprig angebracht. Auch wirken einige Armposen und Waffenhaltungen etwas seltsam. Den Rest der Rüstungen und die Kapuzenköpfe finde ich aber schon recht gut.

    Nein, jetzt, wo GW das Original für Anfang 2019 angekündigt hat, kann ich mich hier gut zurückhalten…

  • Sehen absolut fett aus! (wobei, vorgemerkt, fett ein ausdruck von „boa geil eh“ nahakommt!) der Preis schreckt ein wenig ab, aber wenn mal einen Trupp Schwestern meine Space Marines begleitet, dann dieser hier!

  • Ich finde die super. Das „zu viel“ verliert sich wohl, wenn man sie gescheit anmalt. Auf deren Hompage haben sie einige bemalte Schwestern.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.