von BK-Markus | 27.06.2018 | eingestellt unter: Infinity, Reviews

Unboxing: ITS Event Season 9 Pack

Wir haben für euch das Infinity ITS Event Season 9 Pack von Corvus Belli ausgepackt.

Unboxing ITS 01

Auf einen Blick:

Produkt: ITS Event Season 9 Pack
Hersteller: Corvus Belli
Material: Metall
Preis: 89,95 EUR
Maßstab: 28mm

Das Material wurde von Corvus Belli gestellt.

Ausgepackt:

So sieht die Box aus, wenn man sie das erste Mal öffnet:

Unboxing ITS 02

Das Softcover bietet alles was man zum Turnier organisieren braucht. Es sind eine Menge Missionen für das Turnier enthalten.

Unboxing ITS 03

Etwas Besonderes dieser ITS Box ist die Sondervariante des O-YOROI.

 

Unboxing ITS 04 Unboxing ITS 05

O-YOROI Einzelteile:

Unboxing ITS 09

Hier haben wir das eigentliche ITS Gewinnerpack:

Unboxing ITS 06 Unboxing ITS 07

Enthalten sind eine Söldnerminiatur, den Gewinner Patch und einen Button.

Unboxing ITS 08

Ein Imperial Agent ist auch noch mit dabei.

Unboxing ITS 10 Unboxing ITS 11

Zusätzlich gibt es noch weitere Patches, Buttons, Münzen, Marker und einen Schreibblock in der Box.

Unboxing ITS 12 Unboxing ITS 13

Bonus:

Hier seht ihr noch als Bonus die Miniaturen im gebauten Zustand:

Unboxing ITS 14 Unboxing ITS 17 Unboxing ITS 16 Unboxing ITS 15

Unboxing ITS 18 Unboxing ITS 21 Unboxing ITS 20 Unboxing ITS 19

Unboxing ITS 22 Unboxing ITS 25 Unboxing ITS 24 Unboxing ITS 23

Unboxing ITS 26 Unboxing ITS 29 Unboxing ITS 28 Unboxing ITS 27

 

Fazit:

Covus Belli haben hier eine echt schöne Turnierbox mit jeder Menge tollen Preise darin. Wir sind schon gespannt ob es in Zukunft noch mehr dieser Sonder-ITS-Boxen geben wird. Natürlich war dieses ITS Pack teurer als das normale ITS Pack, aber das ist bei dem Inhalt auch gerechtfertigt.

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Warzone Resurrection, Bolt Action, FOW, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars und Wolsung.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Infinity

Infinity/Aristeia!: Gencon Preorders

18.07.201815
  • Brettspiele
  • Infinity

Aristeia!: Hexx3r Nomad Witch

29.06.20184
  • Infinity

Infinity: Juli Neuheiten

19.06.201812

Kommentare

  • Du weißt, es ist Sommerloch (und möglicherweise WM), wenn das Unboxing eines Organized Play Kits (egal für welches Spiel) der Haupt-Artikel auf dem BK ist 😉

    • Ähm du hast schon verstanden das das hier nur ein WordPressblog ist und der „Haupt-Artikel“ einfach nur der letzte veröffentlichte Post ist?

      • Und Brückenkopf kann durchaus steuern, welcher Post zuletzt veröffentlicht wird und daher groß auf der Website erscheint. Also ist das dann schon der Hauptartikel.

      • Was der Skylifter sagt!

        Und Christian hatte, AFAIR auch irgendwann bereits einmal geschrieben, dass das so auch hier Praxis wäre mit dem Veröffentlichen, dass man versucht, den vielversprechendsten Artikel nach oben zu bekommen. Da ist Infinity idR ja schon recht weit vorne.

      • Natürlich können wir die Positionierung der Artikel steuern und natürlich ist dieser Artikel heute unsere Aufmachernews. Einerseits, weil Stunden harter Arbeit reingeflossen sind, und andererseits, weil ich ehrlich nicht wüsste, welchen der anderen 8 Artikel ich heute dafür htte vorziehen sollen (und mit welcher Begündung…).

      • Bin absolut einverstanden mit einem Review als „Headliner“…in den Artikeln stecken defintiv die meiste Arbeit…und wer sich beschwert, das ein Review über ein limitiertes Kit zu spät geliefert wird, kann gerne selbst sich an solch einem Review mal versuchen.
        Meine wenigen Reviews für den BK haben mich mit Fotos und Schreiberei auch einiges an Zeit gekostet. Da war es eine schöne „Belohnung“ das mein Artikel der Headliner war.
        @Review
        Danke für das Review mit mal wieder super Bildern.
        Ich finde diese Kits immer verlockend, aber da ich Infinity nur als Malprojekte benutze, wäre so ein Kauf unfair den Turnierspielern gegenüber

  • Was soll das?

    Die Box ist schon seit Monaten ausverkauft. Das hättet ihr vielleicht mal erwähnen können.

    Das Review einer Box die man nicht mal mehr auf dem grauen Markt bekommt ist zum einen lächerlich unnötig und zum anderen nur gemeines Salz in die Wunden, derer die keine mehr bekommen haben, streuen.

    Und noch mal stellt sich die Frage warum Macht ihr ein Review für eine LIMITIERTE Event box die es nicht mehr zu kaufen gibt und nicht über die reguläre ITS Season 9 Box?

    • Vielleicht gibt es auch Personen die solch ein Unboxing trotzdem sinnvoll finden. Einfach um Infos über Qualität und die Inhalte zu bekommen um beim nächsten mal entscheiden zu können ob sie sich um eine Box bemühen.

      Es ist halt ein REVIEW und kein PREVIEW.

      Und wer die Artikel und die Redakteure hier ein bisschen verfolgt der weiß das es hier mit Sicherheit niemandem darum geht „Salz in Wunden“ zu streuen.

      Den Kommentar finde ich echt lächerlich.

      • Mir ist durchaus bewusst das es keine Absichtliches „Salz in Wunden streuen“ ist, um bei der Metapher zu bleiben, und das in meinem Post „“ hilfreich zur Verdeutlichung das es ein Metapher ist gewesen wären.
        Dafür muss ich mich entschuldigen ich vergesse immer das man im Internet immer darauf hin weisen muss wie etwas gemeint ist damit man niemanden auf den „Slips“ tritt.

        Trotzdem hätte es der Redaktion nicht weh getan darauf hin zu weisen das die Box leider schon vergriffen ist. Und es nur noch die reguläre Box gibt.

      • Der Hinweis, dass die Box vergriffen ist, ist gut, das stimmt und danke dafür.

        Aber ich würde mir trotzdem etwas mehr Aufmerksamkeit bei der Wortwal wünschen!
        Formulierungen wie
        – „Was soll das?“
        – „lächerlich unnötig“
        – „gemeines Salz in die Wunden“
        sind nicht nur völlig überflüssig, sondern auch schlicht schlechter Stil, den sich meine Mitarbeiter weiß Gott nicht anhören müssen, nachdem sie Zeit und Mühe in einen Artikel investiert haben!

        Nein, der Hinweis, dass es diese konkrete Box nicht mehr gibt, hätte uns nicht weh getan. Aber ein wenig mehr Zurückhaltung bei der Formulierung deiner Kritik wäre sicher mindestens ebenso wenig schmerzhaft gewesen.

        Und um ein paar Dinge zu beantworten:
        1.) Wir sind in Sachen Reviewmaterial nicht bei Wünsch Dir was, wir nehmen gerade bei Corvus Belli schlicht das, was wir bekommen und stellen das dann auch vor.
        2.) Auch eine vergriffene Box kann Stoff für einen interessanten Beitrag sein, dann auch wenn es diese konkrete Box nicht mehr gibt, bietet der Beitrag dennoch einen Einblick in den generellen Aufbau der limitierten ITS-Kits und der dürfte gerade Nicht-Infinity-Spielern neu sein.

        Grüße und bis dann!

    • Die Box ist doch für „normale“ Käufer sowieso nicht zu erstehen – soweit ich das verstehe, sind OP Boxen doch eher für die Läden und sollen Turnier-Preise o. ä. zeigen.

      In die Richtung ging auch mein Kommentar oben, dass man ein Unboxing eines Artikels zeigt, der regulär einfach gar nicht erhältlich ist.

      • Klar kann man die Regulär bestellen/kaufen, deswegen war die doch so schnell weg. Gefühlt landet 1 von 100 ITS Boxen als Preis irgendwo, der Rest wird so verbraucht. Corvus Belli sprach mal davon das nur 15 von 100 Turniercodes eingelöst werden. Aber ohne den Regulären Verkauf lohnen sich die Boxen halt einfach nicht.

    • Der reguläre Handelspreis waren eher so 65-70 und eine von diesen 3 1/2 Figuren ist größer als ein Dread von GW.
      Apropo GW bei GW bekommt man für 60€ nur noch 2 Monopose Püppies.

      Der Preis den Corvus Belli für die ITS Box abgerufen hat war mehr als fair.

      • Bei GW bekommt man für ne 65 EUR Box gut und gerne 30+ Miniaturen oder für 125 EUR (138% des Preises dieser Box, RPP … im Handel gehen alle Anbieter runter) 52 Miniaturen plus vollfarbiges Hardcover, plus 2-3 Softcover, plus Würfel, plus Tokens, etc..

        Bei GW Preisen, wären in dieser Box 37,4 Miniaturen (72% von 125 EUR für 52 Miniaturen) und ein vollfarbiges Hardcover Buch Minimum drin.

      • und was bringt einem diese große Anzahl an Minis? Nichts
        Meistens sind die Leute wegen der Masse überfordert und das „Projekt“ wird irgendwann zu den anderen hunderten unbemalten Minis dazugelegt, wo sie dann irgendwann wieder billigst verkauft werden. Zudem soll mir bei diesen Milchmädchenrechnungen endlich mal einer erklären, wie zur Hölle ich mit GW-Regeln und Figuren Infinity oder andere System spielen soll….

        Ich finde solche Boxen ziemlich klasse. Klar kann man sich die kaufen, aber es ist tausend mal schöner, wenn man sich diese Boxen auf einem Turnier erkämpft und verdient hat. Man sollte noch beachten, dass zwei der Minis limitierte Sculpts sind, welche nur in diesen Boxen zu holen gibt. Diese Minis werden danach nicht wieder neu aufgelegt

      • Jetzt haben wir reguläre Produkte, Startersets und Turniersupportsets lustig durcheinander geworfen.

        Und dadurch haben wir festgestellt, dass das eigentlich nicht vergleichbar miteinander ist.

        Können wir es einfach dabei belassen, Danke.

      • Danke BK-Thorsten. Immer diese willkürlichen Vergleiche. Natürlich nehme ich dazu die Starterbox von GW und nicht den Deathwatch Apo für 40€! Icestorm und Red Veil schneiden da auch besser ab. Und danke Kommander Kong: Wie zur Hölle soll ich ein anderes System spielen wenn ich nur GW kaufe!? Äpfel und Birnen….

  • Mal davon abgesehen, ob die Box aktuell erhältlich ist oder wo die Meldung auf der Website platziert ist, finde ich es von Corvus Belli klasse, mit solchen Boxen die Community zu unterstützen und Turniere/Events anzukurbeln. Wer das Spiel zockt, wird als Fan die Goodies zu schätzen wissen. Und Turnierveranstalter haben auf einen Schlag attraktive Preise anzubieten. Punkt!

    Von anderen Systemen / Herstellern kenne ich da weitaus schlechteren Support: Von keine Reaktion auf Mails oder maximal ein paar Standard-Modelle zum günstigeren Preis, die dann später in der Schublade vergammeln. Da lob ich mir Firmen wie Corvus Belli und z.B. auch Wyrd Games (Malifaux), die tolle Turnierboxen zu einem – aus meiner Sicht – fairen Preis zusammenstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück