von BK-Christian | 26.05.2018 | eingestellt unter: Terrain / Gelände, Tutorials

Tabletop Workshop: Schnee

Das Team von TWS will pünktlich zum Sommer ein wenig Coolness zeigen.


Sommerzeit … Da kann man beim Zocken durchaus eine Abkühlung gebrauchen! Entsprechend gibt’s in dieser TWS-Folge eine Anleitung, wie Ihr Eure Spielplatte im Handumdrehen auf Null Grad runterregeln könnt – viel Spaß!   

Quelle: Tabletop Workshop

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

Oshiro Modelterrain: Neuer Webshop

10.12.20183
  • Terrain / Gelände

Kromlech: Hive City Courtyard Bundle

09.12.2018
  • Terrain / Gelände

Mini Monsters: Magisches Portal

09.12.20181

Kommentare

  • Gewohnt gute Qualität des Videos und schön das Thema aus der FB Gruppe aufgegriffen.

    Sind die weißen Schlieren auf den Steinen ein Nebenprodukt oder gezieht angebracht? Das sieht richtig gut aus mit dem Vereisungeffekt auf den senkrechten Flächen.

    • Danke Dir fürs Lob und Feedback 🙂

      Zu den Schlieren: Die sind quasi ein Neben- bzw. Zufallsprodukt. Denn je nachdem, ob da grad etwas mehr Schneemasse herunterfällt (und nicht haften bleibt = Schlieren entstehen), kann man mit leichtem Schrägstellen der Objekte, Fallhöhe des Schnees und leichtem seitlichen Pusten beim Schneefall noch verschiedene Effekte erzielen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.