von BK-Christian | 08.03.2018 | eingestellt unter: Star Wars, Tutorials

Star Wars Legion: Bemalvideos

Auf Sorastros Youtubekanal sind neue Bemalvideos zu Star Wars Legion aufgetaucht.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzY0MCcgaGVpZ2h0PSczNjAnIHNyYz0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8xT1ZuQ0ZxMWowND92ZXJzaW9uPTMmJyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnPjwvaWZyYW1lPg==

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzY0MCcgaGVpZ2h0PSczNjAnIHNyYz0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9YM29Yc09lRngyST92ZXJzaW9uPTMmJyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnPjwvaWZyYW1lPg==

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzY0MCcgaGVpZ2h0PSczNjAnIHNyYz0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC91eWdJbGRKY0RVcz92ZXJzaW9uPTMmJyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnPjwvaWZyYW1lPg==

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzY0MCcgaGVpZ2h0PSczNjAnIHNyYz0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9maXpaWUFwcUdiVT92ZXJzaW9uPTMmJyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnPjwvaWZyYW1lPg==

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzY0MCcgaGVpZ2h0PSczNjAnIHNyYz0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9kbEdzOVJpZ2FlTT92ZXJzaW9uPTMmJyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnPjwvaWZyYW1lPg==

Quelle: Sorastro’s Painting

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Star Wars
  • Terrain / Gelände

Imperial Assault: Coruscant Back Alleys Skirmish Map

14.10.2018
  • Star Wars
  • Veranstaltungen

Szenario 2019: Upper Rim Themenbereich

12.10.20185
  • Star Wars

X-Wing: First Order Conversion Kit Vorschau

10.10.201821

Kommentare

  • Ich gebe zu die sehen am Ende immer super aus und es ist schön zu sehen das Sorastros auf für Legion Bemaltutorials anbietet.
    Was aber das schnelle anmalen von Sturmtruppen angeht hat für mich aktuell Teri Litorco die Nase vorn.
    Ihre Methode (hier zu sehen: https://youtu.be/q7K3NZc7pGA ) ist für mich ein guter Kompromiss zwischen Geschwindigkeit und Ergebnis.

    • Sehr sehr interessantes Video! Klingt für Leute unter Zeitdruck bzw. für Anfänger verdammt gut! 😀

      Ich bin aber ehrlich gesagt zu dumm für’s Trockenbürsten. Versteht mich nicht falsch, ich mache Tabletop schon seit 2004 (Modellbau schon seit 2000), aber bei mir sieht es fast immer so unsauber aus. Bei vielen Sachen klappt es und passt einfach (Leder, Bodentexturen, Häuser, Stein etc.) ; meine roten (alten) Dark Eldar-Krieger sehen noch wirklich super aus. Aber bei wirklich hellen bzw. weißen Sachen, insbesondere wenn es um menschengroße Figuren geht… naja. Meine Vampir/Khemri-Skelettkrieger sahen anfangs (2008 erst mit Untoten angefangen) wirklich schlecht aus. Heutzutage verwende ich zwei Techniken: Über den Brustkorb trockenbürsten, aber bei Händen und den anderen Knochen verwende ich lieber einen 0ler Pinsel. Dauert eine Ewigkeit, aber das Endergebnis sieht wirklich toll und sauber aus.

      Persönlich würde ich eher Sorastro-Methode bevorzugen. Mal gucken…

      • Ich habe für das Trockenbürsten auch 20 Jahre gebraucht bis Ich dass endlich mal richtig verstanden haben.
        Lustigerweise habe Ich das erst verstanden nachdem Ich es mal auf der GW Mal-DVD gesehen habe. Da hat es irgendwie Klick gemacht…

        Der Trick an dieser Technik ist ja eigentlich dass man erst Trockenbürstet und nachher dann einfach alles weiß nachmalt das kein Schatten ist. Normalerweise würde man das ja hochschichten und dann die Kantenakzente machen. Bei der Methode macht man quasi die Kantenakzente über das Trockenbürsten und trägt die Grundfarbe dann später auf.
        Sieht auf auf die Distanz wirklich okay aus. Bei allen anderen Methoden die Ich bisher gefunden habe, brauch man aber 3-6 Schichten die man alle ordendlich malen muss. Das dauert mir zulange für eine Fraktion die Ich nur für Demos mitbemale. 😀

  • Ich mag das Star Wars Universum. Werde mir aber erst mal die weitere Entwicklung des Spiels und der Community anschauen. Sollte ich das ganze wie bei X-Wing entwickeln bin ich raus aus dem System.

  • Solche Videos sind eine super Sache. Ich werde aber meine wohl etwas aufwändiger anmalen. Auf jeden Fall bis mir die Lust auf Stormtroopers vergeht. Aber erst muss ich die Minis sowieso mal in der Hand halten bevor ich mich auch wirklich entschliesse das Spiel zu holen. Bald ist es ja soweit.

  • Mal sehen, ein Trupp Stormtroopers für die Vitrine wäre ja nicht schlecht.
    Hinweise wie ich sie bemalen kann, hab ich ja jetzt. Toll gemachte Videos.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück