von BK-Marcel | 20.10.2018 | eingestellt unter: Science-Fiction

Shieldwolf: Sci Fi Panzer Wip

Shieldwolf Miniatures haben auf Facebook einen neuen gotisch angehauchten Panzer gezeigt.

Shield Pillar Of Faith

WiP of The Pillar of Faith, available end of this month.
The wait is almost over!

Quelle: Shieldwolf Miniatures

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction
  • Terrain / Gelände

Kromlech: Sci-Fi Neuheiten

19.11.2018
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Traveller Vanguard: Kickstarter läuft

19.11.20182
  • Science-Fiction

Anvil Industry: Kultisten mit Roben

17.11.20182

Kommentare

  • Science fiction? 40K. Man nehme ein Panzerdesign aus dem ersten Weltkrieg und übersäe es mit Ornamenten wie Neuschwanstein. Die Zukunftsvision von Ludwig dem Depperten.

    • Hätte man deinen Kommentar so oder so ähnlich nicht schon 1000mal woanders gelesen, wäre er durchaus innovativ. So wie dieser und alle anderen 40k Panzer (Aliens mal außen vorgelassen).

      • Ehrlich gesagt ist sogar 40K in der Hinsicht mittlerweile besser. Der Repulsor z.B. ist prinzipiell gesagt ein fliegender Bradley IFV. Sowohl vom Aussehen als auch der (nicht durchdachten) Rolle auf dem Feld. Wir sind jetzt also bei aus den 80ern inspirierten Fahrzeugen angekommen und stecken nicht mehr zwischen den Weltkriegen. Wobei der Rhino ist in dieser Hinsicht auch ein M113, von daher bleiben sie wenigstens konsequent 😉
        Die Sache mit den Spitzbögen etc. ist eher bei Drittherstellern vorhanden und basiert auf eine Meme Mutation. Man muss ja den Leuten aufs Auge drücken das zeug bei 40K einzusetzen. Schade, das macht den Einsatz in einen generischen richtigen near future oder Sci Fi Spiel kaputt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.