von BK-Nils | 07.04.2018 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Shadespire: Magores Unholde und die Weitläufer

Diese Woche kommen zwei neue Banden für Warhammer Underworlds: Shadespire von Games Workshop, die blutrünstigen Magores Unholde und die tapferen Weitläufer.

Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Magores Unholde 1 Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Magores Unholde 2

Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Magores Unholde 3 Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Magores Unholde 4 Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Magores Unholde 5 Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Magores Unholde 6

Magores Unholde – 22,50 Euro

Magores Unholde sind mächtige Champions der Verderbnis, deren nicht zu stillender Blutdurst sie immer weiter voran treibt. Sie sind Krieger der Bloodbound, welche die Gespiegelte Stadt so vollkommen in das Blut der Gefallenen tränken, dass Khorne sicher eine große Belohnung für sie bereit hält.

Füge deinen Spielen von Warhammer Underworlds: Shadespire eine neue und einzigartige Kriegerschar hinzu und mache dir mit diesem Set aus Miniaturen und Karten neue und verschiedene Arten des Spielens zunutze – egal, welche Kriegerschar du spielst. Enthalten sind 3 schwer gepanzerte Miniaturen der Blood Warriors, ein Flesh Hound und ein Deck aus 60 Karten, von denen 31 universell von jeder Kriegerschar eingesetzt werden können – füge sie deinem Arsenal hinzu, um den perfekten Kartenstapel zu erschaffen.

Inhalt:

– 4 Miniaturen für Magores Unholde aus rotem Kunststoff nach dem bewährten Easy-To-Build-Konzept: Magore Rothand, Reißzahn der Flesh Hound, Ghartok Schädelschinder und Zharkus der Blutsichtige;
– 60 einzigartige Karten für den Einsatz in Spielen von Warhammer Underworlds: Shadespire, die sich folgendermaßen zusammensetzen:
– 9 Missionskarten für Magores Unholde;
– 10 Verbesserungskarten für Magores Unholde;
– 10 Listkarten für Magores Unholde;
– 11 universelle Missionskarten für den Einsatz bei jeder Kriegerschar in Warhammer Underworlds;
– 10 universelle Verbesserungskarten für den Einsatz bei jeder Kriegerschar in Warhammer Underworlds;
– 10 universelle Listkarten für den Einsatz bei jeder Kriegerschar in Warhammer Underworlds.

Downloads

Wenn du diese Miniaturen in Spielen von Warhammer Age of Sigmar einsetzen willst, lade ihre Warscrolls hier kostenlos herunter.

Magores Unholde

Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Die Weitläufer 1 Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Die Weitläufer 2

Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Die Weitläufer 3 Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Die Weitläufer 4 Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Die Weitläufer 5

Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Die Weitläufer 6 Games Workshop Warhammer Age Of Sigmar Warhammer Underworlds Shadespire Die Weitläufer 7

Die Weitläufer – 22,50 Euro

Die Weitläufer sind Stormcast Eternals, unsterbliche Krieger, die aus den Himmeln in die Reiche der Sterblichen entsandt wurden, um das Chaos zu bekämpfen. Nun sind sie in Shadespire gefangen und von ihresgleichen getrennt worden. Sie müssen sich auf das Flüstern der Toten verlassen, um ihnen den Weg in die Heimat zu weisen …

Füge deinen Spielen von Warhammer Underworlds: Shadespire eine neue und einzigartige Kriegerschar hinzu und mache dir mit diesem Set aus Miniaturen und Karten neue und verschiedene Arten des Spielens zunutze – egal, welche Kriegerschar du spielst. Enthalten sind 3 Miniaturen der Weitläufer, Vanguard-Hunters der Stormcast Eternals mit Fernkampfwaffen, und ein Deck aus 60 Karten, von denen 31 universell von jeder Kriegerschar eingesetzt werden können – füge sie deinem Arsenal hinzu, um den perfekten Kartenstapel zu erschaffen.

Inhalt:

– 3 Miniaturen der Weitläufer aus blauem Kunststoff nach dem bewährten Easy-To-Build-Konzept: Sanson Weitläufer, Almeric Adlerauge und Elias Flinkklinge;
– 60 einzigartige Karten für den Einsatz in Spielen von Warhammer Underworlds: Shadespire, die sich folgendermaßen zusammensetzen:
– 9 Missionskarten für die Weitläufer;
– 10 Verbesserungskarten für die Weitläufer;
– 10 Listkarten für die Weitläufer;
– 11 universelle Missionskarten für den Einsatz bei jeder Kriegerschar in Warhammer Underworlds;
– 10 universelle Verbesserungskarten für den Einsatz bei jeder Kriegerschar in Warhammer Underworlds;
– 10 universelle Listkarten für den Einsatz bei jeder Kriegerschar in Warhammer Underworlds.

Downloads

Wenn du diese Miniaturen in Spielen von Warhammer Age of Sigmar einsetzen willst, lade ihre Warscrolls hier kostenlos herunter.

Die Weitläufer

Warhammer: Age of Sigmar ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar

Games Workshop: Wochenvorschau

23.04.201818
  • Warhammer / Age of Sigmar

Age of Sigmar: Weitere Idoneth Deepkin

21.04.201816
  • Reviews
  • Warhammer / Age of Sigmar

Review: Eidolon of Mathlann

20.04.201833

Kommentare

    • Ich denke, das liegt auch daran, dass die Sigmarines in zwei Subfraktionen aufgeteilt worden sind. Die “Klassischen”, welche halt zusammen mit dem Editionsstart erschienen und dann später nochmal diese Stormcast Vanguard, welche zum einen quasi eine leichte Scout-Version der Stormcast darstellen und zum anderen aber auch in meinen Augen ein leichte Überarbeitung des ursprünglichen, generellen Stormcasts Looks darstellen (Rüstungen nicht so klobig, Waffen nicht so wuchtig zum Beispiel)

      Jetzt bekommt auch diese zweite Generation der Stormcasts eine Rolle bei Shadespire. o.o

    • Dass zweimal Stormcasts kommen, war von Anfang an klar. Alle Fraktionen waren mit der Grundbox “Shadespire” gesetzt, da dort bereits angedeutet.
      Mit Wave 2 ist wieder alles offen, sowohl das Setting als auch die Fraktionen.
      Irgendwas von diesem ominösen Elfenzeugs wird schon dabei sein.
      Solange sie nach dem nächsten Schwung Zwerge veröffentlicht werden, ist es mir eigentlich wurscht. 😉

      • Sämtliche bisherigen Banden waren sogar schon aus der ersten (oder zweiten?) präsentierten Illustration ersichtlich: der geborstene Spiegel, der jede der acht Banden in einem Splitter zeigt.

  • “Ich werde euch kaufen, ich werde euch kaufen” 🎶

    Ich wüsste jetzt nicht, warum es mehr Stormcast geben sollte. Oder mehr Khorne Jungs.

    Ich fände es auch total großartig, wenn es noch etwas untotes oder was in Richtung Nurgle oder Deepkin geben würde… oder Echsen

  • Durch den Teaser zweier Karten in der Warhammercommunity ist bekannt geworden, dass es eine neue Warband für die Untoten ( irgendwas Geisterhaftes) und wohl noch eine Stormcasttruppe geben wird, da auf den geteaserten Karten jeweils neue Fraktionssymbole zu erkennen sind. Mal schauen, was danach dann so kommt und ob die überhaupt als nächstes erscheinen.

  • eher langweilig was? kann nicht so recht den unterschied erkennen zu den bereits veröffentlichen sigmarines bzw den bösen aus der grundbox. da ist wahrscheinlich schon einer, aber dank digitaler revolution nur im detail zu erkennen. nunja, gibt mal immer mal diese lauen wochen, mal sehen was es dann nächste woche gibt.

  • Tatsächlich ist der Unterschied zwischen halbnackten Khorne Barbaren und Khorne Kriegern in Chaosrüstung auf den ersten Blick kaum zu erkennen
    *SarkasmusModus aus*

    • falls du mir antwortest, hast du nicht verstanden was ich meine oder bist nicht vollständig informiert. Ich habe die Khorne-Jungs aus der AoS startbox. Da sind sowohl Khorne Barbaren als auch Chaosrüstungen-tragende Recken drin. Dass diese Letzteren zu denen oben präsentierten kaum Unterschiede aufweisen ist meine Aussage als auch relativ unstrittig.

      • Dann solltest du im Zusammenhang mit Shadespire besser dazu schreiben, auf welche Grundbox du dich beziehst,dann gibt es auch keine Missverständnisse.
        Ich ging von der Warhammer Underworlds Grundbox aus…

  • Ich mag die Khornies recht gerne, vor allem finde die Idee des Hundes als Teil der Bande gut. Aber mit den komischen Klingenschilde werde ich mich wohl nie anfreunden können. Wird wie schon bei den Grundboxmodellen umgebaut werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen