von BK-Rene | 14.07.2018 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Privateer Press: Warmachine Oktober Previews

Privateer Press hat schon mal das Lineup für Oktober als Renderbilder gezeigt

Warmachine: Crucible Guard

PP CrucibleGuardMechanic PP AurumLegateLukasdiMorray PP CrucibleGuardInfantry Render PP RocketmanAce

Warmachine: Mercenary (absichtlich ohne s)

PP EilishGarritytheOccultist

Warmachine: Protectorate of Menoth

PP HandOfSilence Render

Mehr Infos wie immer hier bei uns, sobald sie offiziell auf der Website erscheinen.1414

Quelle: Tabletopgamingnews

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss / Minions), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt auch mal Infinity (Tohaa) oder irgendwas mit meinen Skelett Horden.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine & Hordes Neue Previews

14.12.201811
  • Science-Fiction
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Previews für März

12.12.20184
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – November Neuheiten

08.12.2018

Kommentare

  • Die Crucible Guard finde ich gar nicht mal schlecht. Eventuell würde die mit einem anderen Farbschema noch besser wirken.

    Auch der Söldner-Zauberer sieht für Warmachine sehr gut aus.

    Einzig der Reiter ist für mich jetzt wenig menitisch. Der könnte auch zu jeder anderen menschlichen WM-Fraktion passen, wenn man das Menoth-Kreuz abfeilen würde…

  • Der Reiter ist echt Stark, schade das ich kein Menoth spiele.
    Crucible Guard Sachen sind auch sehr schick, ich werde mir die Fraktion auf jeden Fall zulegen, wenn sie vollständig released ist.
    Gerade fehlen mir noch zuviele Schlüsselmodelle

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.