von BK-Rene | 11.01.2018 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Privateer Press Ogrun Konzeptzeichnungen

Konzeptzeichnungen für die neuen Ogrun, frisch aus dem Development Forum

Gerade ist der neue Testzyklus für die Primal Terrors Themenliste der Legion of Everblight gestartet. Wie zu erwarten gibt es hier einige neue Ogrun und ein paar (leicht schimmelige) Vögel. Daneben nochmal die bereits bekannten Bilder, sofern vorhanden.

Anamag the Doom Feaster (Warlock)

PP AnamagPP Anamag

Golab (Anamags Character Warbeast)

PP Golab PP Golab PP Golab

Blighted Rotwings (Unit)

PP Rotwings

Gorag Rotteneye (Blighted Ogrun Warmongers Unit Attachment)

PP Gorag

Ammok the Truthbearer (Warlock Attachment)

PP Ammok

Chosen of Everblight (Unit)

 PP Chosen PP Chosen

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss / Minions), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt auch mal Infinity (Tohaa) oder irgendwas mit meinen Skelett Horden.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: Crucible Guard Neuheiten

07.10.2018
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Aus für No Quarter Prime

02.09.201814
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Supreme Guardian Preorder

22.08.20186

Kommentare

  • Warmaschine wird auch immer langweiliger….

    Resculps von MK I mini wären doch auch mal ganz nett anstatt immer nur neu neu neu….

    • Die Neuheiten pro Fraktion sind überschaubar. Außerdem geht es ohne Neuheiten nicht.

      Desweiteren gibt es ab und an auch Resculps. Siehe Satyxen.

    • Kann ich nicht verstehen.

      Resculpt kommt immer wieder rein.
      Neue Figuren bringen frischen Saft.

      PiP macht zur Zeit einen klasse Job – auch wenn man über den Preis streiten kann.

  • Vögel bei der Legion finde ich doof. (Ja, trotz der Rabenfedern der Ex-Elfen. Das ist was anderes.)
    Die Ogrun-Tante sieht ziemlich panne aus. Der Kistenträger auch. Der Warmonger-Charakter passt nicht zum Stil der Einheit und diese Bart-Hörner-Look ist einfach nur kitschig-albern.
    Die Ogrun-Centauren finde ich gut – zumindest die beiden Designs rechts, der Anführer hat auch das Problem des anderen Anführertypen.

    • Vom Hintergrund her ist der Vogel keine direkte Schöpfung Everblights, sondern ein Nebenprodukt der Verseuchung des Drachenblutes das in dem Buch „Wrath of the Dragonfather“ in der Gegend verteilt wurde. Die Legion hat diese nur unterworfen.

      Zumindest hab ich ir das aus den ganzen Infosplittern so herauslesen können.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück