von BK-Rene | 28.05.2018 | eingestellt unter: Allgemeines

Privateer Press: Monsterpocalypse Starter Unboxing

Privateer Press bringt ein Unboxing Blog der neuen Monsterpocalypse Starterbox

Es wird zunächst zwei verschiedene Starterboxen geben, eine für die Protectors, eine für die Destroyers.

PP MP Contents

Inhalt der Box:

  • 26 Würfel
  • Zweiseitiger Spielplan
  • Mini + Karten
  • 6 faltbare Hochhäuser
  • Marker
  • Regelbuch

PP MP Dice

Die Würfel sind, laut Will Schick, jetzt nicht mehr nur bedruckt wie früher, sondern graviert genau wie in Level 7. Genau genommen sehen sie genauso aus wie die in Level 7.

PP MP Map2 PP MP Tokens

Die Häuser in der Box sind faltbare Pappmodelle, im gleichen Zug wurden aber auch Resin Varianten zum oder kurz nach dem Launch des Spiels angekündigt.

Ansonsten ist die Box relativ unspektakulär. Alles notwendige Spielmaterial inklusive Regelbuch sind drin und genug Minis für die ersten Spiele. Ein Preis wurde aber leider noch nicht genannt.

Quelle: Privateer Press Insider

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss / Minions), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt auch mal Infinity (Tohaa) oder irgendwas mit meinen Skelett Horden.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Star Wars

Imperial Assault: Tyrants of Lothal Kampagnen Preview

25.06.2018
  • Science-Fiction
  • Terrain / Gelände

Kromlech: Gnaws und Plattformen

25.06.2018
  • Allgemeines

Mini Monsters: Neuheiten

25.06.20184

Kommentare

    • Ich würde mal vermuten das es keinen übersetzten Starter geben wird.
      Ulisses die bisher wenn Übersetzungen von PP gemacht haben, haben ihren kompletten Tabletop Vertrieb an Burst abgegeben. Burst ist halt ein reiner Großhändler und kein Verlag und hier gibt es wohl momentan auch keine weiteren Bestrebungen dieses zu ändern.

    • Auf dem Bild sieht es wie Papier aus. Wenn man sich die Falten anschaut und wie der Plan dort leicht aufsteht. Auf jeden Fall sehr dünn.

  • Faltplan is echt traurig. Mit nem schicken Brettspiel-Feld ala GKR oder so was, oder sogar Modul-Felder ala Zombicide, wäre das echt viel netter geworden.

  • Ein Brettspielfeld wäre wirklich schöner gewesen. Vllt kommt ja sowas noch als zusätzliches Produkt, sowie ja auch Resinhäuser kommen.

    Auf der Webseite von Monsterpocalypse selbst gibt es übrigens einen Flyer auf dem die Preise für die zwei Starter mit $49.99 angegeben sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück