von BK-Herr Kemper | 07.01.2018 | eingestellt unter: Historisch

Perry Miniatures: Zulus

Perry Miniatures veröffentlicht Zulus in Plastik.

Perry Miniatures Zulus1 Perry Miniatures Zulus2 Perry Miniatures Zulus3 Perry Miniatures Zulus4 Perry Miniatures Zulus5 Perry Miniatures Zulus6 Perry Miniatures Zulus7 Perry Miniatures Zulus8 Perry Miniatures Zulus9

Perry Miniatures – Zulus

Zulus are coming! Thousands of them…

Well they are coming and should arrive by January 22nd/23rd (the dates of the Battles of Isandlwana and Rorke’s Drift). The last step is getting the boxes printed and sent to Renedra for packing, but that’s all underway. The box contains 38 plastic 28mm Zulus and includes four casualties, all can be assembled as a married unit or an unmarried one by the choice of head. Up to 10 figures can be armed with firearms or all with a mix of spear (iklwa), javelin (umkhonto) and club (knobkerry). The information pamphlet in the box was written by Col Mike Snook and also includes a guide to regimental shield colours. There is also a ‘Free’ figure of Chief Ntshingwayo kaMahole Khoza, one of the Zulu commanders at the Battle of Isandlwana when you purchase 3 boxes of Zulus.

Passend zum Jahrestag der Schlachten von Isandlwana und Rorke’s Drift veröffentlicht Perry Miniatures eine Box mit Zulu-Miniaturen in Plastik. Wer gleich drei Boxen lauft bekommt Chief Ntshingwayo kaMahole Khoza kostenlos dazu.

Quelle: Perry Miniatures auf Facebook

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Historisch

Claymore Castings: Neue WiP Bilder

22.01.20188
  • Weltkriege

Rubicon Models: Jagdpanther Preview

21.01.20184
  • Saga

Tabletop Workshop: Saga Ersteindruck

20.01.20188

Kommentare

  • Müsste man mal neben die von Warlord halten. Im Grunde sind Perrys mMn meist besser, aber hier wirken die Modelle auf den Bildern teilweise etwas unscharf. Die Verlustmodelle sind eine angenehme Ergänzung, wenn man bedenkt, wie viele Zulus im Verhältnis in den Schlachten des Zulukriegs gefallen sind.

    Aber trotzdem nicht so richtig mein Thema. Hoffe als nächstes auf HYW Ritter zu Pferde. Dann haben sie mich mal wieder… 😉

  • Sehr schön. Habe momentan andere Sachen, aber auch ich könnte da durchaus schwach werden. Und sei es halt einfach nur für “The Men that would be kings!” von Osprey. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen