von BK-Thorsten | 10.12.2018 | eingestellt unter: Science-Fiction

Nutsplanet: Neuheiten

Nutsplanet haben einige Neuheiten im Shop.

Nutsplanet AdvancheGuard 01 Nutsplanet AdvancheGuard 02 Nutsplanet AdvancheGuard 03 Nutsplanet AdvancheGuard 04 Nutsplanet AdvancheGuard 05 Nutsplanet AdvancheGuard 06

CODE : T75022

SCULPTOR : Joo Heum Yoon

PAINTER : Ki Yeol Yoon

SCALE : 1/24 (75mm)

PIECE : 13

MATERIAL : Gray Resin

Advance Guard Heavy Charger – 50,00 USD

Nutsplanet Orca 01 Nutsplanet Orca 02 Nutsplanet Orca 03 Nutsplanet Orca 04 Nutsplanet Orca 05 Nutsplanet Orca 06 Nutsplanet Orca 07 Nutsplanet Orca 08

CODE : T75023

SCULPTOR : Joo Heum Yoon

SCALE : 1/24 (75mm)

PIECE : 21 (Including optional arms)

MATERIAL : Gray Resin

Call Sign Orca – 55,00 USD

Nutsplanet Viper 01 Nutsplanet Viper 02 Nutsplanet Viper 03 Nutsplanet Viper 04 Nutsplanet Viper 05 Nutsplanet Viper 06 Nutsplanet Viper 07 Nutsplanet Viper 08

CODE : NP-B036

SCULPTOR : Jun Sik Ahn

PAINTER : MH Hwang

SCALE : 1/12

PIECE : 7

MATERIAL : Gray and Transparent resin

VIPER – 50,00 USD

Quelle: Nutsplanet

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Science-Fiction

Scale 75: Neuerscheinungen

25.06.2019
  • Science-Fiction

Khurasan Miniatures: Neue Preview

25.06.20192
  • Science-Fiction

Anvil Industry: Neuheiten

24.06.2019

Kommentare

    • Solche Vollschutz systeme sehen schon so aus, aber man hätte die riesige freie Fläche mit einer weiteren Tasche gut abmildern können.

      • Als weibliche Figur hat man es aber auch nicht leicht dieser Tage! Hat mein keine Panzerung an findens die leute unpassend, hat man Panzerung an ist auch unpassend. Kein Wunder das sich die meisten weiblichen Figuren während ihres Designprozesses dafür entscheiden einfach Nackt zu bleiben^^

      • Ok ich werde das nie auf die Reihe bekommen das die Bezeichnung ganz unten steht. Ich seh die immer als Überschriften……

      • Bist mir dennoch einen schritt voraus, ich habe zuerst gar nicht mal die Bildunterschriften gelesen ;-), vor allem nicht bei Viper, da weiß ich bis jetzt noch nicht, wie die heisst 🙂

  • Also das einzige, was mir jedesmal furch den Kopf geht ist nur eine Sache … warum nicht auch in 32 oder 35mm?

  • Mir geht eher durch den Kopf: tat das Not, dass die Advance Guard ihr Opfer gleich so wild zerhackt? Stört mich nicht wirklich, ich kann mit Gore umgehen, aber ist bei einem so modernen Setting nötig? Ein Schuss, ein Hack, Gegner tot, gut ist…

      • Klasse, das erklärt dann die saubere Klinge.

        Dann wurden der Arm und der Kopf wohl im Kugelhagel abgetrennt. Würde wiederum die sauberen Wunden erklären.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.