von BK-Nils | 03.04.2018 | eingestellt unter: Necromunda

Necromunda: Ambot Preview

Im Rahmen von Gang War 3 soll auch der Ambot von Forge World erscheinen, ein stark an den legendären Ambull erinnernden Roboter, der die Tiefen der Primus Makropole auf Necromunda unsicher macht.

Forge World Preview: Beast Meets Bot in the Underhive

Forge World Forge World Preview Logo

The 41st Millennium is home to a near-infinite variety of dangerous fauna. An empire of a million worlds has no shortage of opportunities for exotic beasts, after all, and while Necromunda may consist of soaring industrial hive cities and irradiated ash wastes, it’s no exception. Hobbyists of a certain vintage may remember the old Necromunda Beastmasters with their Ripperjacks, Giant Rats and Milliasaurs – just a small cross-section of the wildlife in the underhive. Those hobbyists may also remember a creature from the earliest iterations of Warhammer 40,000 – the monstrous Ambull.

Forge World Necromunda Underhive Ambot Preview 1

Well, it’s back… in a manner of speaking.

Native to the death world of Luther McIntyre, the Ambull is a subterranean, desert-dwelling beast. It excavates tunnels with iron-hard claws and devours other cave-dwelling creatures with its (frankly terrifying) expandable jaws. Typically, the Ambull has been spread across the Imperium by well-meaning Magos Biologis of the Adeptus Mechanicus (some have even been spotted on ice worlds, and apparently they taste delicious when properly cooked), but the ones that have been spotted in the underhive of Necromunda’s Hive Primus are something a little different…

Enter the ‘Ambot’.

Forge World Necromunda Underhive Ambot Preview 2

Is it an Ambull in a metal suit? Is it a bionically enhanced creature? Or it is some insane tinkerer’s attempt to create an entirely artificial analogue for the creature? It’s going to be a while before we get the chance to find out for sure, but we had to share this fantastic concept art with you. The Ambot will be among the many delights in store in Gang War III. We don’t know about you, but we really don’t like the idea of turning a corner and facing one of these things…

Forge World Necromunda Underhive Ambot Preview 3

Necromunda: Underhive is available now, and is the perfect way to get started (and ready for the coming of the Ambot!), containing a full boxed game and two multipart plastic gangs. You can grab your copy from the Games Workshop webstore, or your local Warhammer and Games Workshop stores.

Quelle: Warhammer Community

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Necromunda

Necromunda: Van Saar Upgrades von Forge World

08.09.2018
  • Necromunda

Necromunda: Chaos Kultisten Download

06.09.2018
  • Necromunda

Necromunda: Genestealer Cults mit kostenlosen Regeln

14.08.20186

Kommentare

  • Nein! Wie geil ist das denn? Ich will wirklich nicht bei Necromunda mitmachen, aber Orlocks, der Squat, der Beastman und jetzt ein Ambull??? Was kommt denn noch? Ein moderner Zoat? Eine Jokaero Gang? Arbitratoren aus Plastik? Beakies???

    • +1. Und ich gehöre nun wirklich nicht zum „alten Eisen“ bin nur fleißiger Lexicanum Leser 😀
      Wenn necromunda wirklich als „Ausrede“ benutzt wird die ganzen kuriosen, wundervollen Eigenheiten meines geliebten 40k Universums darzustellen, dann überrede ich meinen Bruder doch noch einzusteigen 😀
      Um deine liste noch um einen Punkt zu ergänzen: wie wäre es mit einer Inquisitoren Fraktion mit Modellen basierend auf dem Inquisitor TT? 😉

      Mfg
      Captain Alexander
      Der Imperator bemalt.

  • Nach der Beschreibung des mit einem Squat berittenen Cyber-Ambull im ehrwürdigen Space-Marine-Roman habe ich mir die immer ganz anders vorgestellt :-).

  • Witzig, aber die sollen mal die Häuser und anderen Gangs vornantreiben. Und „braucht“ es große Killermaschinen bei Necromunda?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück