von BK-Markus | 25.04.2018 | eingestellt unter: Fantasy

Lucid Eye: The Red Book of the Elf King Preorders

Lucid Eye hat ihre Preorderphase für The Red Book of the Elf King gestartet.

Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 01 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 02 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 03 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 04 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 05 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 06 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 07 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 08 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 09 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 10 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 11 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 12 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 13 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 14 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 15 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 16 Lucid Eye The Red Book Of The Elf King Preorders 17

THE RED BOOK OF THE ELF KING PREORDERS ARE NOW LIVE!

The Pre Order Period will finish at the end of May 2018, and shipping will begin immediately after the period has ended.​ Meaning that the pre order period will last just a month! so make sure to get your orders in within this period to not only secure your order, but to also grab the fantastic discount rates that are on offer during the period, alongside the exclusive miniatures available!

There are a host of great deals to choose from which accommodate gamers and collectors alike!

Not only this, but Ehlim The Elf king himself has reappeared from the Outworlds and is available for this exclusive limited time!

Lucid eye will be with you every step of the way, and as always we are only an email or a message away. Any questions do not hesitate to ask us and we will get back to them with urgency!

The Elf King page has been revamped with info about the Circles, the game itself and the PREORDER period!

LINKS BELOW!
https://www.lucideyepublications.com/the-red-book-of-the-el…

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Warzone Resurrection, Bolt Action, FOW, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Spitfyre, Kill Team, Summoners, Eden, SW Legion und Wolsung.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Kickstarter

Scale75: Chronicles of Run Kickstarter

21.10.20181
  • Fantasy
  • Kickstarter

BattleMonsters: Miniatures Game Kickstarter

21.10.20187
  • Bushido

Bushido: Neuheiten

21.10.20182

Kommentare

  • Da muss ich wohl mitmachen, um meinen Zirkel zu vervollständigen und die Regeln einzusacken.
    Dieser mythologische Flair funktioniert irgendwie gut bei mir… 😉

      • Eine direkte Buchvorlage gibt es meines Wissens nicht, Joe Saleh von Lucid Eye meinte aber, man wollte sich bei der Reihe direkt an den (v.a. keltischen und germanischen) Mythen/Legenden orientieren, die Tolkien u.a. und deren Elben inspiriert haben. Das, was von dem Fluff auf deren Seite zu finden ist, geht dann auch stark in diese epische Richtung.
        Die Regeln sind übrigens von Rick Priestley – auch schon fast wieder eine Legende. 😉

      • …visuell sind die Bilder von Jim FitzPatrick wohl auch ein starker Einfluss – und ich muss dabei irgendwie auch immer an Corum von Michael Moorcock denken, aber das liegt vielleicht nur an mi. 😀

      • Danke dir! Ich habe auch mal geschaut und dachte, an mir ist ein grosser Fantasy-Klassiker vorbei gegangen. 🙂 Und Rick ist eine Legende.

  • Gespielt wird wohl mit einer Bande aus 18 Modellen plus Anführer. Das Gefolge ist generisch, doch durch andere Anführer soll sich die Truppe jeweils komplett unterschiedlich spielen. Klingt an sich recht interessant …

    • Und soweit ich weiß übernimmt zumindest bei den Elfen die Rhud-Magie der Gefolgsleute unter anderem auch den Fernkampf (daher keine Bogenschützen), während die Anführer noch mächtigere Zauber drauf haben.
      Merkt man eigentlich, dass ich etwas angefixt bin…?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.