von BK-Markus | 14.06.2018 | eingestellt unter: Fantasy, Historisch

Khurasan Miniatures: Neue Previews

Khurasan Miniatures haben neue Preview Bilder gepostet.

Khurasan Miniatures Neue Previews 01

Here are the other poses of late 14th century knights in German/Central European style armour. These are holding the lance at 45 degrees and are riding caparisoned horses. Love the heraldry of the Junker von Spylberg — perfect for the wargamer! 😄

I hope to have these and the three German foot sets out in a few weeks.

Khurasan Miniatures Neue Previews 02

An unfortunate reality of Mongol and Timurid warfare was that they used human shields of captured civilians whom they drove before their armies to protect them from enemy archery. 😨 Another unfortunate reality is they are represented as units in several game systems! We have Timurids currently available, and mongols are coming soon, so we’ve had hostage screens made as well. The two adult male poses are wearing yokes.

 

Quelle: Khurasan Miniatures auf Facebook

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Warzone Resurrection, Bolt Action, FOW, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Spitfyre, Kill Team, Summoners, Eden, SW Legion und Wolsung.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Wrath and Rapture Preview

11.12.2018
  • Fantasy

Raging Heroes: Altar of the Succubi

11.12.20181
  • Bushido

Bushido: Risen Sun und Preview

11.12.2018

Kommentare

  • Gibt es die Sachen echt nur direkt in den USA zu kaufen ? Wollte mir nach den tollen previews was holen und hab nix in BRD/EU finden können : (

    • Ja, leider nur direkt bei Jon in den USA bestellbar. Wegen der hohen Versandkosten bestellt man am besten gleich größere Ladungen, die kommen dann aber auch problemlos und ziemlich schnell an. Für das Ein-Mann-Unternehmen würde sich ein europäischer Retailer wohl leider nicht rechnen.

      • Oder man sucht sich einfach Leute, die mitbestellen wollen und teilt sich die Kosten für den Versand (USA->D + innerhalb D). Dann musst du keine Riesenbestellung aufgeben.

        Ich finde die Minis wie immer super. Aber diesmal ist die Bemalung ja großartig. Malt man solche Würfel nur mit einem 1-Haarpinsel?

  • Khurasan ist einfach toll, aber ohne Sammelbestellungen oder große Bestellungen, die sehr oft beim Zoll hängen bleiben, gibts nur die Möglichkeit keine Bestellungen unterhalb der Zollgrenze durchzuführen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.