von BK-Thorsten | 18.09.2018 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Oktober Neuheiten

Die Neuheiten im Oktober für Infinity.

CB INF 300pPanOMilitaryOrder CB INF Aleph AsuraHacker CB INF Ariadna Streloks CB INF Haqqislam Remotes CB INF JSA AragotoSenkenbutai CB INF YuJing CelestialGuard

  • PanOceania: Military Order 300-Punkte-Box
  • Aleph: Asura Hacker
  • Ariadna: Streloks Kazak Recon Unit
  • Haqqislam: Remotes
  • JSA: Aragoto Senkenbutai
  • Yu Jing: Celestial Guard

CB INF CA Noctiders Repack

  • Combined Army: Noctifiers Repack

CB INF 300pPanOMilitaryOrder Scn CB INF Aleph AsuraHacker Scn CB INF Ariadna Streloks Scn CB INF Haqqislam Remotes Scn CB INF Haqqislam Remotes Scn2 CB INF JSA AragotoSenkenbutai Scn CB INF YuJing CelestialGuard Scn

Quelle: Infinity auf Facebook

Infinity ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-In erhältlich.

Community-Link: O-12.de

 

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Reviews

Review: Operation Coldfront

15.10.20182
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Micro Art Studio: Neuheiten

15.10.2018
  • Infinity

Infinity: Third Offensive Trailer

13.10.20183

Kommentare

  • Also bei den Motrorraddamen, sage ich: schnell zuschlagen, bevor der Anwalt die aus dem Berkehr zueht.

    Ansonsten mal wieder großartige Minis, und was mich wirklich freut auch realistisch proportionierte und nicht sexualisierte, sondern normal angezogene weibliche Minis. Toller Release!

    • Ähm, ich bin mir ziemlich sicher, dass eine der Damen ein Kerl ist… Und wessen Anwalt soll da meckern? Ich erkenne da nur eine sehr vage Akira Parallele, die aber beim genaueren Hinsehen größtenteils auf der Farbe beruht.

  • Die Motorräder sind entweder gewachsen oder die Fahrer sind etwas kleiner geworden. Mir gefielen die alten Hinterräder und vor allem die Posen etwas besser aber die Größe ist schon geil. Schwierige Wahl, zumal die alten immer noch stabil im Preis sind.
    Von der Remote bin ich derb enttäuscht. Ich mochte die Enten nie und bin von den EVOs begeistert aber diese lächerliche Waffe als HMG und der aufgeblähte Körper ist nicht meins

  • Also ich hab bis dato keine Berührung mit Infinity gehabt, aber diese Minis finde ich echt durch die Bank gut gelungen. Und bei den Motorrädern kann ich den positiven Meinungen meiner Vorpostern nur zustimmen.

    Vielleicht schau ich mir Infinity dich mal genauer an 🙂

      • Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, aber das finde ich echt peinlich! Du hast doch selbst mitübersetzt!

        Sich selbst hier (nicht zum ersten Mal) über den grünen Klee loben ist irgendwie uncool. Da ist das Endergebnis echt egal. Mann, Beloq, Eigenlob stinkt….

      • Da die Infinity-Übersetzung das Projekt mehrere Leute ist und die Tatsache der guten Übersetzungsqualität nachweisbar ist seh ich da kein Problem. Zudem ist die Aussage recht neutral gehalten.

        Nebenbei sollte dir aufgefallen sein, dass ich was gute Übersetzungen angeht recht verlässlich bin was die Einschätzungen angeht. Und grad weil noch viele von den nicht so tollen Übersetzungen früherer Zeiten geprägt sind, und die deutschen Vertriebe auch am Verkauf der Übersetzungen hängen, ist es nur fair gute Übersetzungen zu erwähnen.

      • …ob er sich hier einmischen soll, und denkt ja.

        Ohne Frage. Wenn man selbst findet, dass alles gut ist, und das sogar nachweisbar (!) ist, dann muss man sich praktisch öffentlich loben (vor allem ohne auf die Tatsache, dass man gerade Werbung macht hinzuweisen)! Vielleicht schreibt GW demnächst ihre Reviews hier auf dem BK selbst? Sehen die bestimmt genauso.

        Was mich jetzt wirklich nervt ist weniger die Übersetzung – darum geht es gar nicht – als die simple Tatsache, dass Dir gar nicht auffällt, dass Dein Verhalten irgendwie komisch und amoralisch ist.

      • Weisst Du Beloq, wenn das irgendwie selbstironisch rüber käm, oder mit nem Augenzwinkern….aber so?

        Hier wie auf dakkadakka spielst Du den Szenenkenner aber vergisst regelmäßig zu erwähnen, dass Deine Empfehlungen meist Dinge sind, bei denen Du mitgewirkt hast.

      • Wird dir dein Kleinkrieg unter verschiedensten Namen nicht langsam langweilig? Und das alles nur weil dir irgendwann mal eine angebliche Ungerechtigkeit wiederfahren ist? Wobei man noch erwähnen sollte, dass es gute Gründe gab warum dich andere als ich damals so behandelt haben und nur weil ich es richtig fand, dass man für falsches Verhalten abgestraft wird heißt das nicht, dass ich das ganze ausgetüftelt habe allein um dir zu schaden. Aber was rede ich eigentlich mit einem Aluhut?

      • @ Beloq: ??? Wtf? Sollte ich Dich kennen?

        DU lobst hier unter einem Nick, den nicht jeder mit Deinem echten Namen verbinden kann, Produkte an denen Du selbst mitgearbeitet hast. Andere Produkte (an denen Du nicht mitgearbeitet hast) werden dagegen oft ordentlich kritisiert.

        Dafür fliegt man in den meisten Foren raus oder wird zumindest verwarnt. Das ist für Leute, die sich über ein Produkt informieren wollen irreführend und auch anderen Firmen gegenüber nicht die feine englische Art.

      • Komisch… wenn man nur die letzten Tage allein zurückgeht lobe ich auch genügend Produkte an denen ich nicht mitgearbeitet habe. Sag mal, leidest du unter Verfolgungswahn ;)?

        Und wenn man mal schaut bei was ich kritisiert habe, dann hat sich nach einiger Zeit meist herausgestellt, dass ich Recht hatte. Siehe Mealstrom Games, Spartan, Godlsayer, Dropzone Commander etc. Lustigerweise sind da auch Produkte dabei an denen ich mitgearbeitet habe. Könnte es einfach nur sein, das ich mit meiner Meinung nicht hinterm Berg halte und dabei recht neutral bin?

        Du tust ja grad so als wäre es eine Lüge, dass Infinity gut übersetzt wurde. Zudem habe ich da nicht allein dran gearbeitet. Ich freue mich auf deine Belege das ich gelogen habe. 😉

      • Ich würde mich freuen, wenn Du zunächst mal die andauernden Beschuldigungen beendest!

        Du machst hier heimlich Werbung unter dem Tarnmantel des informierten Cracks aus der Szene. Du weißt ganz genau, wo Du mitgearbeitet hast, andere tun das nicht. Interessenskonflikt. Relativ einfach. Das lässt sich auch nicht schön reden. Dann noch unter verschiedenen Nicks auf unterschiedlichen Seiten.

        Jetzt versuchst Du einen Streit vom Zaun zu brechen, den wir nicht haben, oder mir eine Identität unterzujubeln, die ich nicht habe.

        Einsicht wäre schön gewesen. Eskalation kommt von Dir.

      • Faszinierend, immer nur persönliche Angriffe, aber Belege das meine Aussagen falsch sind bleibst du seit Jahren schuldig. Soll jeder selbst daraus machen was er will. Wie üblich kommt man bei Diskussionen mit dir auf keinen grünen Zweig, da du immer nur die jeweilige Person deines Grolls angehst aber die tatsächlich sinnvollen Belege schuldig bleibst…

        Get a Life.
        Wir haben schönes Wetter draußen, das soll entspannen.

  • Bin seit jeher großer Fan der von Infinity, aber langsam sähe ich gerne mal ne größere Innovation von Corvus Belli. Oder endlich mal irgendwie was neues in Richtung Fantasy oder so, und dann auch nicht mehr in Metall.

  • So jetzt kommt beide Mal runter!
    Zum einen muss ich sage, dass ich die deutsche Infinity. Übersetzung gar nicht schlecht find.
    Zum anderen muss hier klar darauf hin gewiesen werden, dass ein solcher Kommentar schon wegen möglicher Erwiederungen unwürdig ist, wenn nicht sogar Ruf schädigend. Vorschlag zur Güte wäre benutze doch bitte nächstes Mal einfach eine Formulierung wie: „Ich mag das Spiel sehr und hatte das Glück an der Übersetzung mit zu arbeiten. Sie ist unserem Team meiner Meinung nach gut gelungen.“
    Das zeigt das du hinter dem Projekt stehst und wirbt allein dadurch schon souverän und nicht wie blödes Eigenlob oder Werbung.
    Liebe Grüße
    Azab

    • Ironie bei der ganzen Sache: An der Übersetzung die er kritisiert habe ich nicht als Übersetzer gearbeitet. Ich lobe tatsächlich nur die Übersetzungsarbeit anderer in dem Fall. Aber das ist im generell egal, obwohl er es weiß. Im geht es grundsätzlich nur darum sich an anderen wegen eingebildeter Kränkungen abzuarbeiten. Weiß der Teufel warum… Und ich bin auch nicht der einzige der das Ziel seiner Bemühungen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück