von BK-Rene | 17.07.2018 | eingestellt unter: Blood Bowl / Fantasy Football, Hobbykeller, Warmachine / Hordes

Hobbykeller: Baunatal Romantika

Am Wochenende fand das zweitägige Auftakt Event der Tabletop Gilde in Baunatal statt.

Vorne weg für alle, die sich fragen wo Baunatal überhaupt liegt, weil sie noch nie im Leben davon gehört haben:

HK Baunatal

Eine richtige Vorstellung der Tabletop Gilde kommt demnächst auch noch.

Samstag

HK Baunatal 50 HK Baunatal 51 HK Baunatal 08

Das Wochenende begann am Samstag morgen mit zwei Events gleichzeitig. Zum einen ein Warmachine Turnier für Bis zu 24 Leute, zum anderen ein 16 Mann Guild Ball Turnier. Beide waren nicht ganz voll, aber gut besucht. Die Location im Gemeindehaus von Baunatal Altenritte war zeitweise gut besucht, aber nie so voll, dass es unbequem geworden wäre. Der Raum war auch jederzeit gut belüftet, sodass es trotz Temperaturen draußen gut ertragbar war. Das Catering bot aber auch jederzeit Erfrischungen und direkt gegenüber des Gemeindehauses war eine Eisdiele.

HK Baunatal 01 HK Baunatal 09 HK Baunatal 06 HK Baunatal 07

Die beiden Turniere liefen nach dem jeweiligen Standard System und kamen sich nicht oder nur wenig in die Quere. Lediglich der unterschiedliche Zeitablauf (Spielsystem bedingt) war etwas verwirrend. Bei beiden Turnieren durften sowohl die Sieger als auch die besten Künstler aus einem üppigen Preispool wählen. Die riesige Trommel war übrigens das Runden und Zeitsignal. Da konnte wirklich niemand behaupten, das nicht mitzubekommen.

HK Baunatal 52 HK Baunatal 53 HK Baunatal 10

Sonntag

Am Sonntag fand ein Warmachine 3-Mann Teamturnier statt, das mit insgesamt 6 Teams fast voll besetzt war, auch wenn eins davon „nur“ die Springer der Orga waren, damit gerade die von weiter angereisten nicht mit Leer-Runden ausgehen mussten. Passend zur Mittagspause wurden dann auch an diesem Tag die bemalten Armeen ausgestellt und jeder Anwesende durfte seine Favoriten wählen.

Malwettbewerb Platz 4

HK Baunatal 37 HK Baunatal 40 HK Baunatal 39 HK Baunatal 38

Malwettbewerb Platz 3

HK Baunatal 29 HK Baunatal 28 HK Baunatal 27 HK Baunatal 26 HK Baunatal 25 HK Baunatal 24

Malwettbewerb Platz 2

HK Baunatal 23 HK Baunatal 22 HK Baunatal 21 HK Baunatal 20 HK Baunatal 19 HK Baunatal 18 HK Baunatal 17

Malwettbewerb Platz 1

HK Baunatal 36 HK Baunatal 35 HK Baunatal 34 HK Baunatal 33 HK Baunatal 32 HK Baunatal 31 HK Baunatal 30

Persönliches

Ich hatte Spaß, was gleichmäßig an der guten Organisation, 15 Minuten Fahrzeit und Erfolg auf beiden Warmachine Turnieren lag. Zweiter alleine, Zweiter mit dem Team, wohoo! Nach dem Reinfall letztes Mal, doch gleich viel besser. Beim nächsten Mal wiederkommen lohnt sich auf jeden Fall, auch wenn man etwas mehr Anfahrt haben sollte.

Außerdem hat diesmal jemand Fotos vom Malwettbewerb gemacht, der weiß wie herum man eine Kamera hält. Die Bilder wurden freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Susann Reich die Fotomacherin.

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss / Minions), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt auch mal Infinity (Tohaa) oder irgendwas mit meinen Skelett Horden.

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Herr der Ringe
  • Necromunda

FW: Necromunda, Blood Bowl und Mittelerde

09.12.20184
  • Blood Bowl / Fantasy Football

Guild Ball Season 4 Fiction

08.12.20181
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Necromunda
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Neuheiten für Necromunda, Bloodbowl und Armeeboxen

01.12.201811

Kommentare

  • Interessant wie subjektive im endeffekt Bemalbewertungen sind, ich persönlich finde die Menoth Armee deutlich schöner als die 1. plazierte.

    • Die reine Bemalqualität der Menotharmee war mmn. auch klar besser als die der Legion. (Die Bemalung der Legion war keineswegs schlecht.)

      Meine Stimme hat dennoch die Legion bekommen, weil die einfach im Gesamteindruck sehr dynamisch und Cineastisch war. Die Umbauten und die Posen waren einfach super.

      Die Menothen sind sehr gut bemalt, aber eben einfach „nur“ die normalen Modelle geradeheraus auf recht schlichten Bases.

  • What I realistically concern myself most about is wellness ideas.
    By myself, I subscribe to mags oriented toward this subject matter,
    and I hold up to date about the latest health studies. Just how is this important?
    I feel there’s no more crucial use for my time. Similarly, this site entry seems as if it’s worthy of my time to read.
    I dig through thousands or more of websites weekly. Truth
    be told, my spine always is painful and I desire a new spare time interest.
    lol Nevertheless, I think if everybody composed
    blogs about their niche in the world, and did it clearly, we’d have a much
    more robust world. http://njmassage.info/spa

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.