von BK-Nils | 25.08.2018 | eingestellt unter: Herr der Ringe, Warhammer 40.000

GW: Mehr für Killteam und Herr der Ringe Neuauflage

Diese Woche kommen zwei neue Boxen für Warhammer 40.000: Killteam, die Deathwatch und die Drukhari, außerdem kommt die Neuauflage des Herr der Ringe und Hobbit Strategiespiels mit Middle-earth.

Games Workshop Warhammer 40.000 Drukhari Starterset Für Kill Team Die Schneidende Schlinge 1 Games Workshop Warhammer 40.000 Drukhari Starterset Für Kill Team Die Schneidende Schlinge 2 Games Workshop Warhammer 40.000 Drukhari Starterset Für Kill Team Die Schneidende Schlinge 3 Games Workshop Warhammer 40.000 Drukhari Starterset Für Kill Team Die Schneidende Schlinge 4

Drukhari-Starterset für Kill Team: Die Schneidende Schlinge – 40,00 Euro

Die Wyches der Drukhari – auch als Dark Eldar bekannt – sind bösartig und gerissen und ihr Kampfstil beruht auf reiner Geschwindigkeit. Ihre Kill Teams aus Wyches können der Klinge eines Feindes so leicht ausweichen, als würde sie sich durch Melasse bewegen, und trennen Gliedmaßen und Köpfe kunstvoll ab, während sie durch das Handgemenge tanzen.

Diese Box ist eine Erweiterung für Warhammer 40.000: Kill Team und enthält 10 Miniaturen aus Kunststoff, ein Geländeset (mit exklusiven Regeln!) sowie brandneue Taktiken und Missionskarten. Enthalten sind:

– 10 Wyches aus violettem Kunststoff können genutzt werden, um die Schneidende Schlinge oder ein selbst erdachtes Kill Team der Drukhari darzustellen. Dieses Set enthält 14 unterschiedliche Köpfe und 10 unterschiedliche Körper (6 weibliche und 4 männliche);
– Ein Geländeset aus 2 Eldritch Ruins: überwucherte und tödliche Geländestücke, wie sie typisch für die gefürchteten Todeswelten sind. Sie sind mit Symbolen übersät und umrankt von heimtückischer Todeswelt-Flora und sorgen für eine besonders mystische Atmosphäre auf deinem Spieltisch;
– 11 neue Taktikkarten und 2 Missionskarten: Die Taktikkarten sind unterteilt in 4 Drukhari-Taktiken, die du auch im Grundhandbuch findest, sowie 6 Drukhari-Taktiken, die exklusiv in diesem Set enthalten sind und dir neue Möglichkeiten zum Spielen deines Drukhari-Kill-Teams eröffnen. Ebenfalls enthalten ist eine Taktikkarte für das enthaltene Gelände, mit der du es in deine Spiele einbinden kannst. Die beiden Missionskarten bieten eine ausgewogene und eine erzählerische Mission;
– Ein 8-seitiges Booklet beschreibt die Schneidende Schlinge und enthält ihre Geschichte, eine Galerie mit bemalten Beispielminiaturen und eine Chronik ihrer Einsätze;
– 10 Datakarten für die Schneidende Schlinge ermöglichen dir, sofort loszulegen;
– Ein Bogen mit Spielmarkern, der 10 Bewegung-/Angriff-Marker, 10 Rückzug-/Vorrücken-Marker, 10 Erschüttert-Marker, 10 Feuerbereitschaft-/Schießen-Marker und 6 Missionszielmarker enthält.

Games Workshop Warhammer 40.000 Kill Team Würfel Der Drukhari 1 Games Workshop Warhammer 40.000 Kill Team Würfel Der Drukhari 2

Kill Team: Würfel der Drukhari – 10,00 Euro

Dieses Set enthält 6 6-seitige Würfel und 2 10-seitige Würfel – erstere werden zum Spielen von Kill Team benötigt, letztere um bei der Erstellung deines Trupps Ergebnisse auf Tabellen zu würfeln. Die Würfel sind grün mit roter Beschriftung, passend zu den Drukhari. Die W6 haben statt der 6 ein goldenes Drukhari-Symbol und anstelle der 1 ein rotes Kill-Team-Logo; die W10 haben einen goldenen Schädel anstelle der 1.

Games Workshop Warhammer 40.000 Sammlung Die Schneidende Schlinge

Sammlung: Die Schneidende Schlinge – 50,00 Euro

Sammle sie Schneidende Schlinge – ein Kill Team aus Drukhari-Miniaturen, die entweder dieses namhafte Kill Team oder ein selbst erdachtes Kill Team darstellen können, inklusive Gelände und exklusiven Taktiken – sowie attraktive Drukhari-Würfel für Kill Team. Enthalten sind:

Kill Team: Die schneidende Schlinge

Diese Box ist eine Erweiterung für Warhammer 40.000: Kill Team und enthält 10 Miniaturen aus Kunststoff, ein Geländeset (mit exklusiven Regeln!) sowie brandneue Taktiken und Missionskarten. Enthalten sind:

– 10 Wyches aus violettem Kunststoff können genutzt werden, um Die schneidende Schlinge oder ein selbst erdachtes Kill Team der Drukhari darzustellen. Dieses Set enthält 14 unterschiedliche Köpfe und 10 unterschiedliche Körper (6 weibliche und 4 männliche);
– Ein Geländeset aus 2 Eldritch Ruins: überwucherte und tödliche Geländestücke, wie sie typisch für die gefürchteten Todeswelten sind. Sie sind mit Symbolen übersät und umrankt von heimtückischer Todeswelt-Flora und sorgen für eine besonders mystische Atmosphäre auf deinem Spieltisch;
– 11 neue Taktikkarten und 2 Missionskarten: Die Taktikkarten sind unterteilt in 4 Drukhari-Taktiken, die du auch im Grundhandbuch findest, sowie 6 Drukhari-Taktiken, die exklusiv in diesem Set enthalten sind und dir neue Möglichkeiten zum Spielen deines Drukhari-Kill-Teams eröffnen. Ebenfalls enthalten ist eine Taktikkarte für das enthaltene Gelände, mit der du es in deine Spiele einbinden kannst. Die beiden Missionskarten bieten eine ausgewogene und eine erzählerische Mission;
– Ein 8-seitiges Booklet beschreibt die Schneidende Schlinge und enthält ihre Geschichte, eine Galerie mit bemalten Beispielminiaturen und eine Chronik ihrer Einsätze;
– 10 Datakarten für die Schneidende Schlinge ermöglichen dir, sofort loszulegen;
– Ein Bogen mit Spielmarkern, der 10 Bewegung-/Angriff-Marker, 10 Rückzug-/Vorrücken-Marker, 10 Erschüttert-Marker, 10 Feuerbereitschaft-/Schießen-Marker und 6 Missionszielmarker enthält.

Kill Team: Würfel der Drukhari

Dieses Set enthält 6 6-seitige Würfel und 2 10-seitige Würfel – erstere werden zum Spielen von Kill Team benötigt, letztere um bei der Erstellung deines Trupps Ergebnisse auf Tabellen zu würfeln. Die Würfel sind grün mit roter Beschriftung, passend zu den Drukhari. Die W6 haben statt der 6 ein goldenes Drukhari-Symbol und anstelle der 1 ein rotes Kill-Team-Logo; die W10 haben einen Schädel anstelle der 1.

Games Workshop Warhammer 40.000 Deathwatch Starterset Für Kill Team Kill Team Mordelai 1 Games Workshop Warhammer 40.000 Deathwatch Starterset Für Kill Team Kill Team Mordelai 2 Games Workshop Warhammer 40.000 Deathwatch Starterset Für Kill Team Kill Team Mordelai 3 Games Workshop Warhammer 40.000 Deathwatch Starterset Für Kill Team Kill Team Mordelai 4

Deathwatch-Starterset für Kill Team: Kill Team Mordelai – 50,00 Euro

Kill Teams der Deathwatch bestehen aus kampferfahrenen Ordensbrüdern aus den Reihen verschiedenster Orden der Space Marines. Jeder hat seine eigenen Stärken und Spezialfertigkeiten und zusammen bilden sie ein Kill Team, das mehr ist als die Summe seiner Teile. Kill Team Mordelai ist das perfekte Beispiel für diesen Ansatz.

Diese Box ist eine Erweiterung für Warhammer 40.000: Kill Team und enthält 5 Miniaturen aus Kunststoff, ein Geländeset (mit exklusiven Regeln!) sowie brandneue Taktiken und Missionskarten. Inhalt:

– 5 Deathwatch-Miniaturen aus braunem Kunststoff können genutzt werden, um Kill Team Mordelai oder ein selbst erdachtes Kill Team der Deathwatch darzustellen. Dieser Bausatz enthält eine große Auswahl an Waffen: 5 Bolter, 5 Energieschwerter, 2 Energiehämmer, eine Schrapnellkanone, ein Schwerer Infernus-Bolter, ein Stalker-Schema-Bolter, 2 Energiestreitkolben und ein Xenos-Phasenklinge – sowie 7 verschiedene Köpfe und 18 ordensspezifische Schulterpanzer;
– Ein Geländeset aus 3 Barbed Venomgorse: Ein Set Geländestücke mit 3 individuellen Pflanzen. Der Bausatz besteht aus 3 Stämmen und 3 Sets aus Laubwerk, welche zusammen die bizarr und befremdlich aussehenden Pflanzen ergeben. Das Set bietet viel Raum für Abwechslung, so dass keine zwei Venomgorses gleich aussehen müssen. ;
– 11 neue Taktikkarten und 2 Missionskarten: Die Taktikkarten sind unterteilt in 4 Deathwatch-Taktiken, die du auch im Grundhandbuch findest, sowie 6 Deathwatch-Taktiken, die exklusiv in diesem Set enthalten sind und dir neue Möglichkeiten zum Spielen deines Astra-Militarum-Kill-Teams eröffnen. Ebenfalls enthalten ist eine Taktikkarte für das enthaltene Gelände, mit der du es in deine Spiele einbinden kannst. Die beiden Missionskarten bieten eine ausgewogene und eine erzählerische Mission;
– Ein 8-seitiges Booklet beschreibt Kill Team Mordelai und enthält seine Geschichte, eine Galerie mit bemalten Beispielminiaturen und eine Chronik seiner Einsätze;
– 5 Datakarten für Kill Team Mordelai ermöglichen dir, sofort loszulegen;
– Ein Bogen mit Spielmarkern, der 10 Bewegung-/Angriff-Marker, 10 Rückzug-/Vorrücken-Marker, 10 Erschüttert-Marker, 10 Feuerbereitschaft-/Schießen-Marker und 6 Missionszielmarker enthält.

Games Workshop Warhammer 40.000 Kill Team Würfel Der Deathwatch 1 Games Workshop Warhammer 40.000 Kill Team Würfel Der Deathwatch 2

Kill Team: Würfel der Deathwatch – 10,00 Euro

Dieses Set enthält 6 6-seitige Würfel und 2 10-seitige Würfel – erstere werden zum Spielen von Kill Team benötigt, letztere um bei der Erstellung deines Trupps Ergebnisse auf Tabellen zu würfeln. Die Würfel sind schwarz mit silberner Beschriftung, passend zur Deathwatch. Die W6 haben statt der 6 ein goldenes Deathwatch-Symbol und anstelle der 1 ein rotes Kill-Team-Logo; die W10 haben einen Schädel anstelle der 1.

Games Workshop Warhammer 40.000 Sammlung Kill Team Mordelai

Sammlung: Kill Team Mordelai – 60,00 Euro

Sammle Kill Team Mordelai – ein Kill Team aus Deathwatch-Miniaturen, die entweder dieses namhafte Kill Team oder ein selbst erdachtes Kill Team darstellen können, inklusive Gelände und exklusiven Taktiken – sowie attraktive Deathwatch-Würfel für Kill Team. Enthalten sind:

Kill Team: Kill Team Mordelai

Diese Box ist eine Erweiterung für Warhammer 40.000: Kill Team und enthält 5 Miniaturen aus Kunststoff, ein Geländeset (mit exklusiven Regeln!) sowie brandneue Taktiken und Missionskarten. Inhalt:

– 5 Deathwatch-Miniaturen aus braunem Kunststoff können genutzt werden, um Kill Team Mordelai oder ein selbst erdachtes Kill Team der Deathwatch darzustellen. Dieser Bausatz enthält eine großem Auswahl an Waffen: 5 Bolter, 5 Energieschwerter, 2 Energiehämmer, eine Schrapnellkanone, ein Schwerer Infernus-Bolter, ein Stalker-Schema-Bolter, 2 Energiestreitkolben und ein Xenos-Phasenklinge – sowie 7 verschiedene Köpfe und 18 ordensspezifische Schulterpanzer;
– Ein Geländeset aus 3 Barbed Venomgorse: Ein Set Geländestücke mit 3 individuellen Pflanzen. Der Bausatz besteht aus 3 Stämmen und 3 Sets aus Laubwerk, welche zusammen die bizarr und befremdlich aussehenden Pflanzen ergeben. Das Set bietet viel Raum für Abwechslung, so dass keine zwei Venomgorse gleich aussehen müssen. ;
– 11 neue Taktikkarten und 2 Missionskarten: Die Taktikkarten sind unterteilt in 4 Deathwatch-Taktiken, die du auch im Grundhandbuch findest, sowie 6 Deathwatch-Taktiken, die exklusiv in diesem Set enthalten sind und dir neue Möglichkeiten zum Spielen deines Astra-Militarum-Kill-Teams eröffnen. Ebenfalls enthalten ist eine Taktikkarte für das enthaltene Gelände, mit der du es in deine Spiele einbinden kannst. Die beiden Missionskarten bieten eine ausgewogene und eine erzählerische Mission;
– Ein 8-seitiges Booklet beschreibt Kill Team Mordelai und enthält seine Geschichte, eine Galerie mit bemalten Beispielminiaturen und eine Chronik seiner Einsätze;
– 5 Datakarten für Kill Team Mordelai ermöglichen dir, sofort loszulegen;
– Ein Bogen mit Spielmarkern, der 10 Bewegung-/Angriff-Marker, 10 Rückzug-/Vorrücken-Marker, 10 Erschüttert-Marker, 10 Feuerbereitschaft-/Schießen-Marker und 6 Missionszielmarker enthält.

Kill Team: Würfel der Deathwatch

Dieses Set enthält 6 6-seitige Würfel und 2 10-seitige Würfel – erstere werden zum Spielen von Kill Team benötigt, letztere um bei der Erstellung deines Trupps Ergebnisse auf Tabellen zu würfeln. Die Würfel sind schwarz mit silberner Beschriftung, passend zur Deathwatch. Die W6 haben statt der 6 ein goldenes Deathwatch-Symbol und anstelle der 1 ein rotes Kill-Team-Logo; die W10 haben einen goldenen Schädel anstelle der 1.

Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 1

Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 2 Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 3 Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 4 Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 5

Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 6 Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 7 Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 8 Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 9

Der Herr der Ringe™ Die Schlacht auf den Pelennor-Feldern – 120,00 Euro

Aufgrund des Gewichts dieses Produkts wird deine Bestellung kostenlos auf die schnelle Versandoption hochgestuft. Wähle einfach den Standard-Versand, wenn du deine Bestellung aufgibst, und wir erledigen den Rest.

Als die Sonne über den Pelennor-Feldern aufgeht, ist die Schlacht um Minas Tirith so gut wie verloren … Aber die Hoffnung ist es noch nicht und Rettung naht. Durch die klare Morgenluft erklingen Hörner, die die Ankunft von König Théoden und den Reitern von Rohan verkünden. Mit den Streitkräften Mordors zu Tausenden vor sich, hält Theoden eine leidenschaftliche Ansprache und führt seine Männer ins Gefecht, zur Vernichtung und zum Ende der Welt reitend!

Tritt ein in die wundervolle Welt von Mittelerde und stelle die größten Schlachten und Abenteuer aus Der Herr der Ringe™ und Der Hobbit™ nach. In dieser Box findest du alle Miniaturen (nicht weniger als 84!) und Regeln, die du und dein Gegner benötigen, um die Stadt von Minas Tirith zu verteidigen – oder das Kommando über die Armeen des Bösen zu übernehmen und Krieg und Zerstörung über das Königreich von Gondor zu bringen. Enthalten sind:

Miniaturen

Gut

– Théoden, König von Rohan (beritten und zu Fuß): dieser Charakter wird mit 2 Modellen geliefert, 1 zu Fuß und 1 beritten und im Sturm. Beide Modelle bieten die Wahl zwischen behelmtem und unbedecktem Kopf und sind in eine schwere Rüstung gehüllt und mit seinem Schwert Herugrim bewaffnet. Zu Fuß hält Théoden einen Schild; beritten ist sein Schild verstaut;
– 12 Krieger von Rohan: Fußsoldaten, die das Rückgrat der Armeen von Rohan bilden. 4 sind mit Handwaffe und Schild bewaffnet und 4 mit Speer und Schild;
– 12 Reiter von Rohan: Meister der Reitkunst, die ihresgleichen suchen und für ihr Können und ihre große Tapferkeit bekannt sind. 4 sind mit Speer und Schild bewaffnet, 4 mit Bogen, 2 mit Schwert und Schild und 2 mit Axt und Schild;
– 20 Krieger der Toten: ruhelose geisterhafter Abbilder ihres früheren Selbst. 14 sind mit einer Handwaffe bewaffnet und 6 mit Speer.

Böse

– Hexenkönig von Angmar auf Geflügeltem Schatten: der Mächtigste aller Nazgûl und Saurons tödlichster Offizier. Der Hexenkönig von Angmar ist mit einem Schwert bewaffnet, trägt die Morgulkrone und attackiert mit den Zähnen und Klauen des Geflügelten Schatten;
– Ein Mordor-Troll: diese riesige Kreatur trägt eine schwere Rüstung und ist mit einem Anderthalbhand-Hammer bewaffnet. Sie ist bei Angriffen an vorderster Front und reißt Festungsmauern nieder;
– 36 Morannon-Orks: diese Orks, die vom Schwarzen Tor stammen, sind eine stärkere Gattung der Orks als jene, die Saurons andere Festungen bemannen. Sie tragen gefährlich aussehende, dicke Rüstungen – 18 sind mit Handwaffe und Schild bewaffnet und 18 mit Speer und Schild.

Regeln

Die Box enthält die vollständige, ungekürzte 208-seitige gebundene Ausgabe des Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel-Regelbuchs, vollgepackt mit den benötigten Regeln, Leitfäden und Informationen für freies, erzählerisches und ausgewogenes Spiel mit deinen Middle-earth-Miniaturen. Diagramme und Fotos mit Erläuterungen erklären das Spiel in einem leicht verständlichen Format, von den Grundlagen der Bewegung und des Kampfes bis zum Nutzen von Belagerungsmaschinen und magischen Kräften. Es sind sogar wundervoll bemalte Beispiel-Armeen enthalten, die dir als Inspiration für deine eigene Sammlung dienen können.

Außerdem ist ein 16-seitiges Buch enthalten, das die Regeln und Profile enthält, die du zusammen mit dem Regelbuch verwenden kannst, um die Schlacht auf den Pelennor-Feldern mit den Miniaturen aus der Box nachzuspielen. Es sind 4 Szenarios enthalten – Angriff der Rohirrim, Théodens letzter Kampf, Der Marsch der Toten, Die Schlacht auf den Pelennor-Feldern – die Schritt für Schritt weitere Miniaturen aus der Box hinzufügen und damit den Umfang der Schlachten, die du schlägst, erweitern.

Zubehör

– 12 6-seitige Würfel
– Ein 12-Zoll-Rohan-Maßstab
– Ein 12-Zoll-Mordor-Maßstab
– Ein beidseitig bedruckter Bogen mit Markern, die im Spiel Effekte und den Status von Modellen anzeigen.

Games Workshop Middle Earth™ Tabletop Strategiespiel Regelwerk

 Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 6 Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 8 Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 7 Games Workshop Middle Earth Der Herr Der Ringe™ Die Schlacht Auf Den Pelennor Feldern 9

Middle-earth™ Tabletop-Strategiespiel Regelwerk – 45,00 Euro

Das Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel ist ein Tabletop-Spiel für 2 oder mehr Spieler, in dem du die Ereignisse aus Der Herr der Ringe™ und Der Hobbit™ mit deiner Sammlung aus Citadel- und Forge-World-Miniaturen nachspielen kannst. Übernimm die Kontrolle über deine liebsten Helden, Schurken und Armeen, stelle Szenen aus den Filmen und Büchern nach, versammle deine Streitmacht und stelle deinen Verstand und deine Tapferkeit im Kampf mit deinem Gegner auf die Probe. Diese 208-seitige gebundene Ausgabe des Regelbuches ist dein umfassender Leitfaden für das Hobby und steht dir beim Bauen, Bemalen und Spielen mit deinen Middle-earth Miniaturen zur Seite, egal ob du dich für das Gute oder das Böse entscheidest.

Einleitung

Dieser Teil enthält einen Überblick über die verschiedenen Aspekte des Hobbys – Sammeln, Bemalen und Spielen mit deinen Middle-earth-Miniaturen, von den Grundlagen der Auswahl deiner Armee über die Dinge, die du benötigsts, um zu spielen, das Aufbauen des Schlachtfeldes bis hin zum Verstehen der Regeln und Profile, die du während des Spiels benutzen wirst.

Regeln

Hier geht es ans Eingemachte – die Regeln, die du benötigst, um das Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel zu spielen:

– Grundlegende Spielprinzipien: in diesem Überblick über die grundlegenden Konzepte und Begriffe, die im Buch verwendet werden, werden einige Dinge kurz erklärt, die auf Neueinsteiger eventuell einschüchternd wirken könnten;
– Zugabfolge: jeder Zug wird in 5 Phasen unterteilt – Initiativephase, in der bestimmt wird, welcher Spieler zuerst handeln darf, Bewegungsphase, in der Modelle über das Schlachtfeld bewegt werden, mit Gelände interagieren und Kontrollzonen nutzen, Fernkampfphase, Nahkampfphase und Endphase, in der überprüft wird, ob deine Modelle die Stellung halten oder fliehen;
– Monster: während die grundlegenden Regeln dieselben sind, wie für andere Modelle, sind Monster doch besonders mächtig – dieser Abschnitt enthält ihre speziellen Regeln. Dies umfasst auch Kriegsbestien, riesige Kreaturen, auf denen andere Modelle in die Schlacht reiten und die ihre Feinde unter sich zertrampeln;
– Waffen und Ausrüstung: dieser in 4 Unterabschnitte – Nahkampfwaffen, Fernkampfwaffen, Ausrüstung und Rüstung – unterteilte Abschnitt erklärt die Vielzahl an Waffen und Ausrüstung, die deinen Modellen zur Verfügung stehen, und den Einfluss, den deine Wahl auf deine taktischen Entscheidungen hat;
– Magische Kräfte: bestimmte Modelle besitzen die Fähigkeit, während der Bewegungsphase magische Kräfte zu wirken, und dieser Abschnitt erklärt das Auswählen von Zielen, das Wirken der Kräfte und wie Modelle magischen Kräften widerstehen können. Außerdem ist eine Liste aller Magischen Kräfte enthalten;
– Sonderregeln: dieser Abschnitt sammelt alle aktiven und passiven Sonderregeln, die sich in den Profilen von Modellen enthalten sein können, für ein einfaches Nachschlagen;
– Fortgeschrittene Regeln: diese Regeln – Wassergeländestücke, Wachtposten, Passagiere und das Tragen von Gegenständen – sind Teil einiger Szenarios und sind hilfreich beim Nachstellen von Szenen aus der Geschichte Mittelerdes;
– Belagerungsmaschinen: Regeln für die Verwendung dieser riesigen und offensichtlichen Bedrohungen: Bewegung, Schießen, Aufwertungen und Besatzung (und ihre Fähigkeit, abgetrennte Köpfe als Geschosse zu verwenden …);
– Belagerungen: im Laufe der Geschichte Mittelerdes kam es zu vielen Belagerungen – hier findest du die grundlegenden Regeln, um deine eigenen Belagerungen mit deinen Modellen durchzuführen.

Erzählerisches Spiel

Das erzählerische Spiel ermöglicht es dir, deine liebsten Schlachten und Szenen aus den Büchern und Filmen mit deiner Sammlung aus Citadel- und Forge-World-Miniaturen nachzustellen. Jedes Szenario – zu finden in Armeen aus Der Herr der Ringe™ und Armeen aus Der Hobbit™ – bieten Sonderregeln, die für ein ausgewogenes Spiel sorgen und bietet ein Erlebnis, das den Szenen aus den Büchern und Filmen entspricht.

Freies Spiel

Das freie Spiel bietet unbegrenzte Möglichkeiten, da es keinerlei Einschränkungen gibt, und eignet sich für Einsteiger und Veteranen gleichermaßen. Schnapp dir einfach deine Modelle und erfinde deine eigenen Szenarios – eine Armee aus beliebigen Modellen kämpft auf einem von dir erdachten Schlachtfeld gegen eine andere Armee aus beliebigen Modellen und beide versuchen einzigartige Missionsziele zu erfüllen – deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ausgewogenes Spiel

In ausgewogenen Spielen wählen du und dein Gegner Armeen aus Helden und Kriegern aus euren Sammlungen bis zu einem vereinbarten Punktelimit, bevor ihr eure Armeen gegeneinander in den Kampf schickt, um über das Schicksal Mittelerdes zu entscheiden. Dieser Abschnitt enthält Informationen zum Erstellen einer Armee unter Berücksichtigung eines Punktelimits, der Größe des Spiels, Verbündeten, Begrenzungen der Ausrüstung, wer zu Beginn die Initiative hat, Siegesbedingungen und Heldenstufen – wieviel Respekt und Loyalität die Helden genießen.

Dieser Abschnitt enthält 12 Szenarios für das ausgewogene Spiel, die unterschiedliche taktische Herausforderungen bieten.

Die Armeen von Mittelerde

Dieser Abschnitt enthält eine Galerie wundervoll bemalter Miniaturen von Citadel und Forge World, die dir als Inspiration dienen und zeigen, was beim Bemalen deiner Modelle möglich ist.

Beispiel-Armeen

4 Beispiel-Armeen – Minas Tirith, Isengart, Verteidiger des Erebor und Azogs Jäger – zeigen dir, wie die Armee zusammengestellt wurde, ihre Punktwerte und welche Regeln sie nutzen können.

Games Workshop Armeen Aus Der Herr Der Ringe™ 1

Games Workshop Armeen Aus Der Herr Der Ringe™ 2 Games Workshop Armeen Aus Der Herr Der Ringe™ 3 Games Workshop Armeen Aus Der Herr Der Ringe™ 4 Games Workshop Armeen Aus Der Herr Der Ringe™ 5

Armeen aus Der Herr der Ringe™ – 45,00 Euro

Armeen aus Der Herr der Ringe™ ist eine Erweiterung für das Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel, in dem du deine Lieblingsszenen aus der Filmtrilogie Der Herr der Ringe™ mit deiner Sammlung aus Citadel- und Forge-World-Miniaturen nachspielen kannst. Es enthält alle Informationen, die du benötigst, um die Kontrolle über alle Helden und Armeen auf dem Spieltisch zu übernehmen – in dieser 244-seitigen gebunden Ausgabe sind enthalten:

– 16 Armeelisten für die Armeen des Guten, inklusive Hintergrundinformationen, Punktkosten, Eigenschaften und Heldenstufen für die folgenden Armeen: Die Gefährten, Das Auenland, Die Waldläufer, Númenor, Minas Tirith, Die Lehen, Die Toten von Dunharg, Arnor, Rohan, Wilde Menschen des Drúadan-Waldes, Bruchtal, Lothlórien, Fangorn, Das Nebelgebirge, Das Königreich von Khazad-Dûm und Die Wanderer in der Wildnis;
– 11 Armeelisten für die Armeen des Bösen, inklusive Hintergrundinformationen, Punktkosten, Eigenschaften und Heldenstufen für die folgenden Armeen: Barad-dûr, Angmar, Mordor, Moria, Isengard, Die Ostlinge, Variags von Khand, Die Schlangenhorde, Weit Harad, Korsaren von Umbar und Sharkas Abtrünnige;
– 11 Szenarios des erzählerischen Spiels, basierend auf entscheidenden Schlachten: Das letzte Bündnis, Der Fall Khazad-Dûms, Der Untergang von Arnor, Überfall am Amon Hen, Hinterhalt in Ithilien, Der Klammwall ist durchbrochen, Der letzte Marsch der Ents, Die Pfade der Drúadan, Die Schwarzen Schiffe, Die Schlacht auf den Pelennor-Feldern und Die Schlacht von Amwasser;
– Eine vollständige Verbündetenmatrix, die zeigt, welche Fraktionen zusammenarbeiten können:
– Armeeboni für alle Fraktionen;
– 269 Profile, die Regeln für deine liebsten Helden, Schurken, Monster und Krieger enthalten.

Games Workshop Entfernungsmesser Für Der Herr Der Ringe™

Entfernungsmesser für Der Herr der Ringe™ – 25,00 Euro

Dieses Set aus 7 Entfernungsmessern – gefertigt aus silber-metallischem Kunststoff – wurde für die Verwendung im Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel entworfen und passt thematisch zu Mittelerde selbst. Benutze sie, um den Abstand zwischen Modellen zu messen und Entfernungen für Kampf, Zauberkräfte und Bewegung zu bestimmen. Jeder hat ein bestimmtes Thema – Stich ist 4 Zoll lang, genau der Bewegungswert der Hobbits im Spiel, und Gandalfs Stab ist 12 Zoll lang: die Reichweite der meisten Zauberkräfte. Enthalten sind:

– Ein Morgulmesser, 3 Zoll lang;
– Stich, 4 Zoll lang;
– Gimlis Axt, 5 Zoll lang;
– Glamdring, 6 Zoll lang;
– Anduril, 8 Zoll lang
– Ein Schwert des Hexenkönigs von Angmar, 10 Zoll lang
– Ein Stab von Gandalf dem Weißen, 12 Zoll lang
– Ein Initiativemarker mit dem Weißen Baum Gondors und dem Auge Saurons auf je einer Seite.

Games Workshop Middle Earth Der Eine Ring™ Würfel 1 Games Workshop Middle Earth Der Eine Ring™ Würfel 2

Der-Eine-Ring™-Würfel – 10,00 Euro

Diese 8 hübschen Würfel sind thematisch an den Einen Ring angelehnt und sind das perfekte Zubehör für das Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel. Die goldfarbenen Würfel mit schwarzer Beschriftung, die bündig mit den Würfelflächen abschließt, zeigen anstelle der 6 den berühmt-berüchtigten Spruch „Ein Ring, sie zu knechten …“ in elbischer Schrift.

Games Workshop Middle Earth Rohan™ Würfel 1 Games Workshop Middle Earth Rohan™ Würfel 2

Rohan™-Würfel – 10,00 Euro

Diese 8 hübschen Würfel sind thematisch an Rohan angelehnt und sind das perfekte Zubehör für das Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel. Die grünen Würfel mit perlfarbenen Verwirbelungen und weißer Beschriftung, die bündig mit den Würfelflächen abschließt, zeigen anstelle der 6 das weiße Pferd Rohans.

Games Workshop Middle Earth Mordor™ Würfel 1 Games Workshop Middle Earth Mordor™ Würfel 2

Mordor™-Würfel – 10,00 Euro

Diese 8 hübschen Würfel sind thematisch an Mordor angelehnt und sind das perfekte Zubehör für das Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel. Die roten Würfel mit messingfarbener Beschriftung, die bündig mit den Würfelflächen abschließt, zeigen anstelle der 6 das unheilvoll lodernde Auge Saurons.

Games Workshop Middle Earth Die Gefährten

Die Gefährten – 40,00 Euro

Es geschah in Bruchtal, dass Frodo die Entscheidung traf, den Einen Ring nach Mordor zu bringen und ihn dort in die Feuer des Schicksalsberges zu werfen. Damit sollte die an den Ring gebundene Macht Saurons auf ewig gebrochen werden. Frodo schlossen sich acht Begleiter an und gemeinsam werden sie als „Die Gefährten“ bezeichnet.

Der mehrteilige Kunststoffbausatz der Gefährten besteht aus neun wunderschön modellierten Kunststoffminiaturen – Gandalf der Graue, Aragorn, Legolas, Gimli, Boromir und die Hobbits Frodo, Sam, Merry und Pippin – und dem Einen Ring als Initiativemarker. Jede dieser Miniaturen hat eine kampfbereite Haltung; Schwerter, Axt, Stab und sogar eine Bratpfanne sind gezückt und dazu bereit, den Gegner zu empfangen. Es gibt zahlreiche schöne Details, von fließenden Mänteln bis zu robusten Kettenhemden, wodurch diese wunderbar dynamischen Modelle eine Bereicherung für jede „Der Herr der Ringe“-Sammlung sind.

Dieser mehrteilige Bausatz aus Kunststoff enthält 13 Einzelteile und 10 Rundbases (25 mm), aus denen sich die Gefährten und ein Initiativemarker bauen lassen.

Dieser Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Games Workshop Middle Earth Balrog™

Balrog™ – 50,00 Euro

Der Balrog ist eine gewaltige, dämonische Kreatur von unglaublichem Alter und noch größerer Macht. Er wurde von eifrigen Bergmännern der Zwerge erweckt, brachte Verwüstung über ihre Königreiche und besiegte Durin und seine tapferen Krieger in einer Reihe schrecklicher Schlachten. Unter all den bösen Kräften der Welt ist der Balrog eine der schrecklichsten, und als eines der größten von uns verkauften Modelle ist er das ideale Herzstück einer Armee des Bösen.

Die Box beinhaltet ein mehrteiliges Modell des Balrog aus Kunststoff und bietet die Wahl zwischen einem Flammenschwert und einer Flammenpeitsche. Es wird mit einem gestalteten Base (60 mm) geliefert.

Games Workshop Middle Earth Nazgûl™ Auf Geflügeltem Schatten

Nazgûl™ auf Geflügeltem Schatten – 50,00 Euro

Die Ringgeister oder Nazgûl waren einst die Könige der Menschen, die Träger der magischen Ringe, welche von Sauron erschaffen wurden. Ihre Ringe gewährten ihnen Unsterblichkeit, aber unterwarfen die Könige allmählich dem Willen Saurons. Zusammen mit ihrem Anführer, dem Hexenkönig von Angmar, sind sie bekannt als die Neun. Sie sind Saurons tödlichste Diener.

Diese Box enthält einen mehrteiligen Nazgûl auf Geflügeltem Schatten aus Kunststoff. Dieses 31-teilige Set kann entweder als Ringeist mit 2 verschiedenen Kopf- und Armvarianten zusammengebaut werden oder als Hexenkönig von Angmar. Das Modell wird mit einer gestalteten Rundbase (60 mm) geliefert.

Games Workshop Middle Earth Kriegsmûmak™ Von Harad™

Kriegsmûmak™ von Harad™ – 80,00 Euro

Die Armeen von Harad setzen oft Mûmakil ein – riesige Kriegsbestien, die von den Mahûd ausgebildet werden –, um ihre Feinde unter gewaltigen Füßen zu zertreten. Ein Mûmak ist beinahe unaufhaltsam, sobald er seinen Ansturm begonnen hat, und schleudert Gegner wie zerbrochene Puppen beiseite. Ein Mûmak kann durch die feindlichen Linien brechen, während die Krieger der Haradrim tödliche Pfeile von der Howdah auf seinem gewaltigen Rücken regnen lassen.

Dieses Set enthält: einen Kriegsmûmak von Harad aus Kunststoff, 12 Krieger von Harad (6 mit Bogen und 6 mit Speer) und 1 Meister des Mûmaks.

Games Workshop Middle Earth Mordor™ Troll

Mordor™-Troll – 32,50 Euro

Die Trolle von Mordor wurden von Sauron gezüchtet, damit sie bei Sonnenlicht nicht zu Stein werden wie andere Trolle. Sie sind größer und stärker als ihre unterirdischen Vettern und zählen zu den tödlichsten Truppen in den Armeen des Dunklen Herrschers.

Dieser mehrteilige Bausatz aus Kunststoff beinhaltet ein Modell, dass entweder als Isengart-Troll, als Mordor-Troll oder als Troll-Trommler zusammengebaut werden kann. Der äußerst detaillierte Bausatz enthält 4 Waffenoptionen und eine Auswahl verschiedener Köpfe und Rüstungsteile, mit denen du deinen Troll individuell gestalten kannst. Es wird ein Rundbase (60 mm) mitgeliefert.

Games Workshop Middle Earth Riesenadler

Riesenadler – 40,00 Euro

Die Scharen der Riesenadler gleiten sanft und lautlos auf ihren gewaltigen Schwingen dahin und jagen in den Tälern rings um die Nebelberge.

Diese Riesenadler sind eine beeindruckende Ergänzung einer jeden Sammlung. Die Flügel der beiden Riesenadler sind weit ausgebreitet, einer streckt etwas weiter nach hinten als der andere, und ihre Klauen weisen nach vorn, als würden sie gerade auf ein unglückliches Individuum herabstoßen. Das Federkleid ist äußerst detailliert und ihre Züge sind gleichermaßen edel und bedrohlich.

Dieser Bausatz enthält 16 Einzelteile, 2 große Flugbase und Flugständer mit Kugelsockel, aus denen zwei Riesenadler gebaut werden können.

Dieser Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Games Workshop Middle Earth Krieger Von Minas Tirith™

Krieger von Minas Tirith™ – 32,50 Euro

Von allen Reichen der Menschen hat Minas Tirith die stärksten Armeen. Die Soldaten, die in diesen Armeen dienen, sind diszipliniert und hervorragend ausgerüstet, und sie werden von Veteranen der Kriege mit Harad und Mordor angeführt. Jeder Krieger ist an einer ganzen Reihe von Waffen ausgebildet, von Schwert und Bogen bis hin zur Lanze eines Ritters. Es sind diese tapferen Krieger, die die Mauern der Weißen Stadt gegen die Legionen Mordors verteidigen und das Land Gondor vor Invasionen beschützen. Unter allen Menschen in Mittelerde findet sich kaum ein besser bewaffneter oder gepanzerter Krieger als ein Soldat von Gondor.

Dieses Kunststoffset enthält 32 Teile, aus denen sich 24 Krieger von Minas Tirith bauen lassen: 8 mit Bogen, 8 mit Schwert und Schild und 8 mit Speer und Schild. Das Set enthält 24 Rundbases (25 mm). Die Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Games Workshop Middle Earth Ritter Von Minas Tirith™

Ritter von Minas Tirith™ – 23,00 Euro

Krieger, die sich als überragend gute Reiter erweisen, schließen sich den Rittern von Minas Tirith an. Diese hochgewachsenen und ernsten Kämpfer sind der wahre Stolz der Armeen Gondors. Oft sind es die Ritter, die den Angriff gegen die Feinde von Gondor anführen und nichts als gebrochene gegnerische Formationen auf ihrem Pfad hinterlassen.

Diese Box enthält sechs Ritter von Minas Tirith aus Kunststoff aus 30 Einzelteilen. Sie sind mit Lanzen und Schilden bewaffnet und werden mit Citadel-Rundbases (40 mm) geliefert.

Games Workshop Middle Earth Krieger Von Rohan™

Krieger von Rohan™ – 32,50 Euro

Die Menschen Rohans sind ein tapferes Volk, das ein gestrenges Land der Moore, Hügel und endlosen Wiesen bewohnt. Um zu überleben, müssen die Krieger dieses Landes sich einer Vielzahl von Feinden erwehren, von den Trollen und Orks des Nebelgebirges bis hin zu den Streitkräften des Dunklen Herrschers Sauron, die regelmäßig den Anduin überqueren und in die Westfold eindringen. Viele Krieger Rohans ziehen zu Pferd in die Schlacht, doch einige können sich ein so edles Tier nicht leisten und kämpfen zu Fuß. Diese Fußsoldaten stellen die Masse der gewöhnlichen Armeen Rohans. Was diesen Kriegern an Geschick und Rüstung fehlt, das machen sie mit Mut und grimmiger Entschlossenheit wett. Solange sie die Grenzen ihres Landes bewachen, wird Rohan niemals fallen.

Dieses Kunststoffset enthält 40 Teile, aus denen sich 24 Krieger von Rohan bauen lassen: 8 mit Bogen, 8 mit Handwaffe und Schild und 8 mit Speer und Schild. Das Set enthält 24 Rundbases (25 mm). Die Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Games Workshop Middle Earth Reiter Von Rohan™
Reiter von Rohan™ – 23,00 Euro
Die Reiter Rohans sind unvergleichliche Reiter und weithin berühmt für ihren großen Mut und ihr Geschick.

Die Box beinhaltet 6 Reiter von Rohan aus Kunststoff, 2 mit Speer und Schild, 2 mit Bogen, 1 mit Schwert und Schild und 1 mit Axt und Schild. Sie werden mit Rundbases (40 mm) geliefert.

Games Workshop Middle Earth Krieger Der Toten
Krieger der Toten – 32,50 Euro
An einigen verstreuten, entlegenen Orten wandeln die Toten in Mittelerde, auf ewig gebunden durch Zauberei oder Fluch. Beinahe alle untoten Wesen stehen in den Diensten Saurons, der für ihren todlosen Zustand verantwortlich ist. Die Geschichte der Geister des Dwimorbergs aber ist eine gänzlich andere. Als Elendil gegen Sauron zog, kam sein Sohn Isildur zum Dwimorberg und nahm dem dort lebenden Volk einen Eid der Unterstützung gegen die Mächte Saurons ab. Als Isildur aber die Erfüllung dieses Eides einforderte, flohen die Menschen der Berge und verbargen sich in ihrer Festung, statt zu kämpfen. Isildur war so erzürnt über diesen Verrat, dass er die Eidbrüchigen verfluchte, auf ewig in den Hügeln zu wandeln, bis sie ihren Eid erfüllt hatten. Bis zum heutigen Tage ist das noch nicht geschehen.

Dieses Kunststoffset enthält 50 Teile, aus denen sich 20 Krieger der Toten bauen lassen: 14 mit Handwaffe und 6 mit Speer. Das Set enthält 20 Rundbases (25 mm). Die Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Games Workshop Middle Earth Mordor™ Orks
Mordor™-Orks – 32,50 Euro
Orks sind die abscheulichsten Kreaturen Mittelerdes. Sie sind kaltherzige Monster, die sich an Gemetzel und Zerstörung ergötzen. Die natürliche Aggressivität der Orks macht sie zum perfekten Werkzeug des Bösen und ihre zahllosen Horden bilden den Kern der Armee Mordors. Ein einzelner Ork mag ein Feigling sein, doch in großer Zahl sind sie äußerst gefährlich. Ein Heer von Orks ist für jeden Feind des Dunklen Herrschers ein furchteinflößender Anblick.

Dieses Kunststoffset enthält 34Teile, aus denen sich 24 Mordor-Orks bauen lassen: 8 mit Handwaffe und Schild, 8 mit Speer und Schild, 4 mit zweihändiger Waffe und 4 mit Bogen. Das Set enthält 24 Rundbases (25 mm). Die Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben

Games Workshop Middle Earth Wargreiter™
Wargreiter™ – 23,00 Euro
Warge sind riesige, bösartige Wölfe – massige und gefährliche Kreaturen mit einer listigen und raubtierhaften Schläue. Wargreiter kundschaften weit vor den Armeen der Orks und anderen bösartigen Kreaturen, erkunden das Land und nehmen Nachzügler gefangen. im Kampf greifen die Wargs in großen Rudeln an und reißen ihre Gegner mit bestialischer Wildheit nieder.

Die Box beinhaltet 6 Wargreiter aus Kunststoff, 2 mit Speer, 2 mit Bogen und 2 mit Schwert. Sie werden mit Citadel-Roundbases (40 mm) geliefert.

Games Workshop Middle Earth Morannon™ Orks
Morannon™-Orks – 32,50 Euro
In den Armeen des Schwarzen Tors und Barad-Dûrs ist ein besonders starker Stamm von Orks aufgetreten, die Morannon-Orks. Starke, schwere Rüstungen verleihen ihnen zusätzlichen Schutz. Die bessere Ausrüstung und die erhöhte Stärke der Morannon-Orks machen sie zu den idealen Angriffstruppen für Saurons Krieg gegen Minas Tirith.

Dieses Kunststoffset enthält 40 Teile, aus denen sich 24 Morannon-Orks bauen lassen: 12 mit Handwaffe und Schild und 12 mit Speer und Schild. Das Set enthält 24 Rundbases (25 mm). Die Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Games Workshop Middle Earth Krieger Der Ostlinge
Krieger der Ostlinge – 32,50 Euro
Die Ostlinge zählen zu den fanatischsten Gefolgsleuten des Dunklen Herrschers und auch zu den am besten ausgerüsteten. Im Gegensatz zu den unzähligen Orks, die aus dem Schwarzen Tor strömen, sind die Ostlinge gut ausgebildete und disziplinierte Krieger, die mit größtem Eifer für Sauron kämpfen, den sie als rachsüchtige Gottheit verehren. Schon als Kinder werden die Ostlinge in der Kunst des Krieges unterrichtet und die Frauen kämpfen gleichberechtigt an der Seite der Männer, denn in Rhûn ist jeder bereit, für den Dunklen Herrscher in die Schlacht zu ziehen. Die Ostlinge kämpfen in tödlichen Phalangen und der Wald ihrer scharfen Klingen ist beinahe undurchdringlich. Nur ein sehr törichter Feldherr würde seine Krieger frontal gegen einen Block Ostlinge entsenden.

Dieses Kunststoffset enthält 54 Teile, aus denen sich 20 Krieger der Ostlinge bauen lassen: 8 mit Schwert und Schild, 8 mit Bogen und 4 mit Speer und Schild. Das Set enthält 20 Rundbases (25 mm). Die Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Games Workshop Middle Earth Kataphrakte Der Ostlinge
Kataphrakte der Ostlinge – 23,00 Euro
Die Ostlinge gehören zu den fanatischsten Gefolgsleuten des Dunklen Herrschers und sind die am besten ausgerüsteten Krieger unter seinem Befehl. Anders als das Gesindel der Orks, die aus dem Schwarzen Tor strömen, bestehen die Armeen des Ostens aus gut ausgebildeten und disziplinierten Kriegern, die entschlossen für Sauron in den Kampf ziehen, den sie als rachsüchtige Gottheit verehren. Bereits im Kindesalter werden sie in der Kriegskunst unterrichtet und die Frauen dieses Volkes kämpfen gleichberechtigt an der Seite der Männer. In Rhûn ist jeder bereit, für den Dunklen Herrscher zu kämpfen. Die Kataphrakte der Ostlinge sind schwere Kavalleristen, nahezu unaufhaltsame Kampfmaschinen, die feindliche Reiter aus dem Sattel fegen und unvorsichtige Fußsoldaten niederreiten. Sie sind die Elite den Streitkräften der Ostlinge und ein gegnerischer Befehlshaber sollte sich vor ihrem vernichtenden Angriff in Acht nehmen.

Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz besteht aus 70 Teilen und enthält sechs Kataphrakte der Ostlinge. Im Set sind eine Vielzahl zusätzlicher Komponenten enthalten, darunter ein Banner, Kriegstrommeln, ein Umhang für den Hauptmann, vier Schwerter, die in ihrer Scheide stecken, und zwei Ostlingverluste, die als Verzierung großer Bases oder als Missionszielmarker verwendet werden können. Der Bausatz umfasst sechs Rundbases (40 mm). Die Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Games Workshop Middle Earth Reiter Von Harad™
Reiter von Harad™ – 23,00 Euro
Unter den Stämmen der Haradrim gibt es vollendete Reiter, die durch Wüste und Savanne streifen und unablässig ihre Nachbarn überfallen.

Die Box enthält 6 Modelle der Reiter von Harad aus Kunststoff, 3 mit Speer, 2 mit Bogen und einen Standartenträger. Sie werden mit Rundbases (40 mm) geliefert.

Games Workshop Middle Earth™ Krieger Der Uruk Hai™
Krieger der Uruk-hai™ – 32,50 Euro

Wenn Orks die abscheulichsten Kreaturen Mittelerdes sind, so sind die Uruk-hai die gefährlichste Subspezies. Gemeine Orks sind krummbeinig und feige, die Uruk-hai sind starke, muskelbepackte, aufrechte Krieger mit Kampfgeschick und Mut. Sie tragen flammengeschmiedete Rüstungen und brutale Klingen aus den Schmieden Isengarts in den Krieg gegen die Freien Völker Mittelerdes. Land und Besitz, Heim und Familie interessieren sie nicht, ihr einziger Ansporn sind der endlose Krieg und der Geschmack von Menschenfleisch.

Dieses Kunststoffset enthält 32 Teile, aus denen sich 20 Krieger der Uruk-hai bauen lassen: 10 mit Schwert und Schild und 10 mit Pike. Das Set enthält 20 Rundbases (25 mm). Die Miniaturen sind unbemalt und müssen zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Games Workshop Middle Earth Belagerungstruppen Der Uruk Hai™

Belagerungstruppen der Uruk-hai™ – 22,00 Euro

Es genügt Saruman nicht, dass er eine Armee aus Tausenden gegen Helms Klamm entfesselt hat – sein Plan sieht vor, Rohans größte Verteidigungsanlage ganz und gar zu zerstören. Daher hat er explosive Sprengladungen entwickelt, die mit vernichtendem Effekt in die Luft gejagt werden können. Unter Verwendung dieser Pulverfässer haben die Belagerungstruppen der Uruk-hai die Aufgabe bekommen, die Mauern von Helms Klamm einzureißen.

Diese Box enthält zehn Modelle inklusive 8 Uruk-hai, zwei Berserkern der Uruk-hai sowie vier Leitern und zwei Pulverfässern. Die Modelle sind aus Kunststoff und werden mit zehn Citadel-Rundbases (25 mm) geliefert.

Weitere Neuauflagen von Boxen für Middle-Earth sind exklusiv über den Online-Shop von Games Workshop verfügbar.

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy Warehouse erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Herr der Ringe

Forge World: Guritz & Gothmog’s Enforcer

14.10.20181
  • Herr der Ringe
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Amon Hen bauen

10.10.20183
  • Herr der Ringe
  • Reviews

Unboxing: Die Schlacht auf den Pelennor-Feldern

25.09.201817

Kommentare

  • Ich freu mich wie Bolle über die HdR-Neuauflage, um nach Jahren des Sammelns endlich auch als Spieler ins System einzusteigen. Minis habe ich von Anfang der 2000er noch genug, obwohl ich die Preise für die aktuellen Boxen völlig im Rahmen finde (rund 20 Modelle für 32,50€). Ja, es sind die Uralt-Modelle von damals, aber ich persönlich möchte auch keine aktuellen GW-Sculpts mit extremen Posen und endlos vielen Details.

    Bin gespannt, wann sie die Charaktermodelle herausbringen und wie teuer die dann werden.

    • Ein wenig muss ich das ergänzen. Zumindest die Rohan Figuren wurden in den Details massiv überarbeitet. Wo der Köcher früher nahtlos in den Mantel überging und man viele Hinterscheidungen und schwammige Ecken hat, sind nun alle Details und Kanten sehr gut. Die Maserung auf dem Schild zb auch. Die Posen sind aber gleich geblieben.

  • Aha, die Anzahl der Modelle für die HdR-Boxen ist wieder auf dem ursprünglichen Niveau angekommen (20 bzw. 24 Modelle). Das finde ich echt schon. 120 Euro für die Grundbox finde ich nicht so schön, zumal das exakt 20 Euro über dem liegt was ich bereit bin für eine Grundbox zu bezahlen. Jetzt bin ich mal auf die Änderungen innerhalb des Spieles selbst gespannt. Wenn sie es mehr 40k oder AoS angepasst haben werde ich da getrost drauf verzichten. Falls sie es aber sinnvoll erweitert/umgebaut haben freue ich mich drauf.

    • Den Preis muss man letztlich immer vor sich selbst rechtfertigen. Aber ich finde die Box (wenn man alles nutzen mag) extrem günstig. Allein der Nazgul und das Regelbuch und der Troll haben schon den Wert der Box. Aber ob es einem das Wert ist, bleibt subjektiv.

      Ich habe das Regelbuch jetzt über ne Woche und recht viel drin gelesen. Im Kern bleibt es das gleiche Spiel. Einige Sachen haben sie sich von AOS/40K abgeschaut (zB Keywords), aber der Kern der Regeln wurde beibehalten und höchstens im Detail verändert.

  • Mir ist aufgefallen, dass die Preise auf der englischen Homepage günstiger sind, als auf der deutschen!

    Die Krieger kosten dort nur 25 Pfund Also umgerechnet 27,61 Euro!

    Ich weiß nicht, was ich davon halten soll… 🙁

    • Das liegt an den Währungskursveränderungen, denen entgegen stehen standardisierte Preiskategorien in den verschiedenen Währungsräumen. Steht das Pfund niedrig, erscheint GW UK günstig – steht das Pfund hoch, erscheint GW UK teuer.
      Was man davon hält, ändert an den dahinterliegenden ökonomischen Mechanismen leider nichts 😉

      • @Tama

        Ich meine, dass das nicht stimmt. Oder zumindest hab ichs mal irgendwo aufgeschnappt. Selbst bei hohem Pfundkurs waren die GW-Produkte da drüben noch günstiger für den Kunden, gemessen an seiner Kaufkraft.

        Also mein letzter Stand der Dinge lautet: der Brite kriegt bei GW mehr für sein Geld.

        Aber das kann ja mal irgendwer genau ausrechnen, wenn da irgendwer Spaß dran hat, und gucken, ob das auch jetzt noch stimmt…

      • Ja bloß steht der Pfund momentan relativ niedrig und verliert gegenüber dem Euro dauern an Wert seit der Brexit Debatte (also seit Monaten/Jahren). Der große Unterschied zwischen den Europreisen von GW und den Pfundpreisen umgerechnet mit dem aktuellen Wechselkurs ergibt einen Preisaufschlag von teilweise 20% der sich also aus dem Wechselkurs nicht erklären lässt. Die 20% haben auch sonst keinerlei vernünftige Erklärung wie Wechselkursabsicherungen oder irgendwelche Steuern bzw. Einfuhrzölle. Einfuhrzölle gibt es zwischen Deutschland und Großbritannien (noch) nicht. Analog zu der FW Debatte mit den deutlich unterschiedlichen Preisen muss man einfach davon ausgehen, dass GW hier sozusagen den Markt abschöpft und höhere Gewinne pro Box einfährt aufgrund offensichtlich höherer Kaufbereitschaft in Deutschland. Bloß wird man ja alleine für diese ganz nüchterne Feststellung überall angefeindet bzw. kommen dann halt wieder irgendwelche Argumente wie „das Hobby ist es mir Wert“ oder sowas … . Was mit der eigentlichen Frage überhaupt nichts zu tun hat. Man kann ja auch beides, Geld für das Hobby ausgeben (viel oder wenig je nach persönlichem Geschmack) und trotzdem kritisieren wenn Kunden in verschiedenen Ländern unterschiedliche Preise bekommen die keinerlei Erklärung haben ausser Gewinnmaximierung.

      • Und um das zu ergänzen, das seltsame an der Preispolitik ist die indirekte Stärkung eines gewissen britischen Händlers der ja pauschal auch noch 20% Rabatt gibt. D.h. wenn man dort bestellt zahlt man sowieso schon mal den dicken Preisaufschlag für den deutschen Markt nicht und bekommt noch Rabatt.
        Ganz konkret bedeutet das bei der Herr der Ringe Box einen Unterschied von 40 Euro. Statt 120 Euro zahlt man dann nur 80 Euro. Das ist irgendwie auch ein wenig plemplem. Eigentlich muss man da schon echt komplett bescheuert sein wenn man bei GW noch direkt bestellt.

    • Is doch schon lange (oder immer?) so, dass wir, der Rest der Welt, den Briten die GW-Produkte subventionieren.

      Fand ich schon immer komisch… das heißts immer UK sei so ein großer Markt für das Hobby und deshalb wichtig… ja, kein Wunder, dass der Markt da groß ist, wenn man die Sachen dort günstiger anbietet… dann kaufen auch mehr Leute das Zeug.

      Naja, vllt. sollte man vor dem Brexit-Debakel noch eine große Bestellung bei nem britischen Shop tätigen 😀

      • Also um das mal sauber zu trennen: Bitte nicht Händlerrabatte in Land A mit GW Shop in Land B vergleichen, das ist wenig hilfreich. Wenn schon GW mit GW oder Höndler mit Händler.

        Ich will GW hier nicht verteidigen, sondern nur erklären, woher Preisdifferenzen kommen könnten. In 2016 Stand das Pfund noch bei 1,44€, heute sind es 1,14€. Ist doch klar, dass es in England jetzt billiger ist. Ob die Margen und D und GB gleich sind weiß ich nicht. Ein kleiner Aufschlag würde mich jetzt aber auch nicht überraschen, da das meiste in GB produziert wird. Somit halte ich die These, dass du etwas subventionierst etwas steil.

        Und dir steht es ja immer noch frei in GB zu bestellen, dass subventionierst du auf jeden Fall nichts.

  • 2 Spieler Starter + Buch für alle Völker sofort vor bestellt 🙂

    Freue mich schon darauf und bin sehr gespannt was sie Alles verändert haben.
    Die Änderungen aus der WH-Community-Seite lesen sich super!
    Was auf mich sehr beruhigend wirkt, ist die Tatsache, dass sich GW mit den Leuten von der GBHL zusammen gesetzt hat!
    Jedenfalls wurde das in einem der Artikel erwähnt 😛

  • Die HdR Würfel sind sehr schön und auch preislich in Ordnung. Hab lieber die kantigen Würfel, als diese „Murmeln“ wie zB bei den Killteam Würfelsets.
    Jetzt kommt‘s mir so vor, als sei das HdR Sortiment GWs günstigstes Spielsystem verglichen mit AOS/40k. Hatte das HdR/Hobbit Zeug früher immer als deutlich teurer in Erinnerung.

    • Du hast meine zwei Posts oben gelesen, oder? #Wechselkurs #ProduktionInEngland

      Falls nein, empfehle ich das. Falls doch, fände ich gegen Argumente interessanter als die Behauptung, dass dies nicht erklärbar sei (denn das habe ich ja getan).

      Noch mal, man müsste die interne Kostenkalkulation von GW kennen, um zu beurteilen, ob es nur an diesen zwei Faktoren liegt, Preisdiskrimination könnte auch eine Rolle spielen. Aber „nicht erklärbar“ ist etwas anderes.

  • Der Kreis schließt sich!
    Es ist nicht zu erwarten das GW in den nächsten Jahren ein neues Regebluch für HDR heraus bringen wird. Daher sollte man getrost zugreifen. Das elendige Zusammensuchen von Profilen hat nun auch ein Ende, Alle Profile aus Hobbit und HDR kombiniert, dazu hoffentlich noch fehlende Einzelprofile die im WD untergebracht waren. Die Zeiten wo die Leute Ihre Armee-Profilbücher (die Blauen) für den 3fachen Einkaufspreise vertickt haben sind dann nun auch vorbei (wohlgemerkt weil sie teil nicht mehr nachgedruckt wurden).
    Zu den Miniaturen, naja, mehr oder minder ein Aufguss, wer im Hobby mal war benötigt das wohl eher nicht. Die 28 Variante von Theoden sicher auch nicht.
    Es sollen ja noch ein paar Sonderanfertigungen von Forgeworld nachgereicht werden an Miniaturen. Das ist ok, es würde auch keinen Sinn machen die komplette Reihe zu überarbeiten, denn HDR/Hobbit wird ohnehin (so oder so) nicht die Reichweite haben oder den Verkaufserfolg von 40k oder AOS. Die Zeiten sind vorbei.
    Vielleicht wenn die Amazon Serie Antrieb verschafft, aber das soll ja noch 3-4 Jahre dauern, vielleicht springt man ja noch einmal auf den Hype-Train dann auf.

    • Ich wäre mir bei der Verbreitung des Middle-earth-Systems nicht so sicher. Gut, es ist jetzt nur eine punktuelle Beobachtung, aber zumindest ein Händler bei uns im Ort hat mehr Vorbestellungen für das Starterset, als er Startersets für AoS2, Kill Team und AT zusammen verkauft hat.

  • Also, die Grundbox könnte ich mir evtl. mit einem Kumpel teilen, mal sehen. Sind ja einige schöne Sachen drin. Aber erst einmal lass ich mir damit Zeit. Nächstes Jahr vielleicht, wenn andere laufende Projekte abgeschlossen und einige Altlasten abgestoßen wurden. Ich habe ja zwei fertig spielbare Armeen hier – eine immerhin auf rund 1300 Punkten. Das ist gerade mehr als genug. Daher würden mir wohl Regeln und Armeebuch reichen, ist aber im Verhältnis halt sehr günstig in der Box.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.