von BK-Christian | 10.10.2018 | eingestellt unter: Fantasy, Kickstarter

Forgotten World: Kickstarter Update

Der Kickstarter von Fireforge Games läuft zwar auf sein Ziel zu, ist aber weniger erfolgreich als erwartet und erhofft.

Für die Backer hat das durchaus Vorteile (vorausgesetzt die Kampagne ist erfolgreich), denn inzwischen wurden mehrere Stretch Goals vorgezogen und hochgestuft.

FF Fireforge Forgotten World Kickstarter Update 1

Following your suggestions, we just added a reward for all backers who will pledge €100 or more to the campaign! More models, more figures, more fun!

Außerdem wird es Schilde geben und Charaktermdoelle zu Fuß werden bei Funding freigeschaltet:

FF Fireforge Forgotten World Kickstarter Update 3

We are doing our best for a successful campaign. We are trying to listen your feedbacks but we need always the time to check that all changes to the campaign will be done in a right way.

With this update, all characters on foot are now unlocked and will be available for free to pledge levels with this option when campaign will be funded.

We also added a new reward for all backers. We created 4 different shield designs, each backer (except support) will receive one pack of 12 shields of the choosen design for free and all backers of course can add more of them as add-on.

FF Fireforge Forgotten World Kickstarter Update 4

We also updated our add-on list from our current products with our pavese and other shields.

Und es soll noch mehr Freebies geben:

FF Fireforge Forgotten World Kickstarter Update 5

We exceeded 100k! To thank our supporters we decided to replace the 2 frames of your choice (90k and 110K) with a free box of your choice and an additional free frame of your choice for all those who have made a pledge more than 100 euros. For those who have made a pledge less than 100 euros 1 frame of your choice.

We have also added to the Add-on 3 types of castle and the Renedra Gatehouse. Add-on castles to save more money (instead of single parts).

FF Fireforge Forgotten World Kickstarter Update 6

We believe in our kickstarter project. We decided to unlock Folk Rabble plastic set with project funding. We will pay for that production instead to raise more funds by the campaign. However this set will be available later during 2019 and will be not shipped togheter with northmen and living dead boxes.

Für die Zwerge sieht es im Moment nicht gut aus, aber es gibt trotzdem ein Preview zu ihnen:

FF Fireforge Forgotten World Kickstarter Update 2

Here there is the future design for our Dwarves in Forgotten World! Hope you will like them 🙂

Die Kampagne läuft noch rund 10 Tage.

Quelle: Forgotten World: Fantasy Figures for Wargames and Roleplay

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Warlords of Erehwon: Preorder läuft

16.12.20189
  • Fantasy
  • Science-Fiction

MaxMini: Neuheit und Preview

16.12.20182
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Neue Boxen

16.12.20181

Kommentare

  • Dass dieser KS so schwach läuft schockt mich ehrlich gesagt etwas. Die Sachen sind wirklich cool und der Preis ist auch ok… Irgendwie traurig, da will endlich mal wieder jemand abseits von GW investieren und Fantasy-Plastik bringen, und dann wird die Sache so zäh…

    • Zum einen zieht GW allgemein gerade massig Hobbybudget, zum anderen hat der ASoIaF-KS eigentlich schon alle bedient, die ein 28mm GoT wollten. Und viele andere KS wirken vlt. einfach attraktiver.

      Das dann so ein KS darunter leidet, wundert mich nicht. Gute USP sind mMn nicht gegeben. (Zombies gibt es auch bereits in x Ausführungen) Aber so weiß man wenigstens, wie groß das Interesse ist.

    • Naja…das ist vielleicht etwas hart formuliert. Der Kickstarter klettert mühsam, aber er klettert und das Produkt ist gut, denke schon wir schaffen das. Also Daumen drücken oder Money drauf 😉

  • Ich drück die Daumen dass dieser Kickstarter erfolgreich bzw. Finanziert wird. Die Figuren gefallen mir sehr und lassen sich vielseitig verwenden.

  • Reine Tabletop-Kickstarter (also gemäß „unserer“ Definition von Tabletop) haben es auf KS doch idR eh schwer, ein Funding zu bekommen. ASoIaF hat es meiner Ansicht nach auch „nur“ aus 3 Gründen gepackt:

    1. Lizenz
    2. Es wurde mehr in die Brettspieler-Schublade gesteckt
    3. CMoN Fanboys

    Aber Systemlose Plastik-Minis gehen nicht durch die Decke (haben idR aber ein überschaubares Funding-Goal), und ganze TT-Systeme haben es auch eher schwer, v. a., da man „dank Mantic“ gesehen hat, dass oft nach der Kampagne der langfristige Support ausbleibt. Und für dieses recht hohe Funding-Goal haben sie es, wie ich finde, schon sehr weit gebracht.

    Dazu kommt halt, wie bereits angesprochen, dass GW halt derzeit stark allgemein am Hobbybudget gräbt, und gefühlt die Nachfrage an (generischen) Plastik-Minis aller Art gestillt ist.

  • Ich finde die Minis auch sehr gut habe aber aktuell das Problem, das ich keine Verwendung dafür wüsste. Ich hb einfach zu viel Zeug rumliegen um mal einfach ein zu steigen.

    Auch starten jetzt im Oktober Claustrophobia(vorbestellung) und Reich Busters. von Sword & Sorcery soll auch eine Neuauflage bei KS kommen.

  • Danke Brückenkopf, dass ihr nochmal drüber berichtet!
    Hab mich schon im Vorfeld sehr auf den Kickstarter gefreut und sofort mitgemacht. Fireforge macht aus meinen Augen eigentlich alles richtig. Sie passen die Kampagne an, haben viel auf Feedback gehört, haben einen guten Ruf und ein schönes Produkt. Leider leider geht der KS nicht so richtig durch die Decke.

    Ich bin aber fest davon überzeugt, dass sie es noch schaffen werden ihr Ziel zu erreichen und wie sie bereits angekündigt haben, werden alle weiteren Miniaturen auch veröffentlicht, nur eben vielleicht später.
    Gerade die Orks finde ich super. Endlich mal eher was in Richtung Warcraft.

  • Hartplastik hat es einfach schwer (siehe Shieldwolf oder die Landsknechte damals). Und gerade in einer Phase wo GW das Hobby ziemlich überschwemmt. Da fehlt oft denke ich nicht das Geld sondern mehr die Zeit um noch ein 28mm Projekt zu starten. Ich werde denke ich noch für ein paar Untote einsteigen, aber eigtl brauche ich auch nur 2 Boxen Zombies…

  • Meine Frau, mein Sohn und Ich haben auch direkt mitgemacht weil wir absolut begeistert von dem sind was Fireforge da geschaffen hat und hoffen jetzt alle inständig das es klappt.
    Am 16.10. habe ich Geburtstag.
    Die sollen sich mal anstrengen.
    Das wäre ein absolut tolles Geburtstagsgeschenk wenn der Kickstarter erfolgreich ist.
    😊

  • Mich hatte es erst gereizt, aber nachdem das Alpha-Regelwerk nach: solide, aber nix neues aussieht
    wird es wohl eher nur bei ein paar Untoten, um eine King-of-War Armee aufzustocken, bleiben.

  • Bin von Anfang an dabei, gerade die Zombies finde ich sehr gut, dazu ordentliche Menschen mit Kitbashpotential.

    Vom gemeinen Volk ganz zu schweigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.