von BK-Christian | 12.03.2018 | eingestellt unter: Fantasy

Elladan: Neue Jäger des Nordens

Von Elladan kommen neue Krieger aus dem hohen Norden.

EL Elladan Hunter Of The North 1

After the Scots I managed to upload 7 brand new character models for my little „Hero of the North“ Series – the „Hunter of the North“. EL Elladan Hunter Of The North 2 EL Elladan Hunter Of The North 3 EL Elladan Hunter Of The North 4 EL Elladan Hunter Of The North 5 EL Elladan Hunter Of The North 6 EL Elladan Hunter Of The North 7 EL Elladan Hunter Of The North 8

They are also sculpted by Andy Peters and in my eyes this are some of the best sculpts he ever did. Take a look at the faces! They are available as a set with all 7 miniatures for 38,90 EUR or as single miniatures for 5,90 EUR each. As always this are 28 mm miniatures that are cast in high quality white metal. I hope you like and perhaps need them. Elmar

Die Modelle kosten je 5,90 Euro, das Set liegt bei 38,90 Euro.

Quelle: Elladan

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Runewars

Runewars: Wraiths Unit Expansion

22.06.2018
  • Blood Bowl / Fantasy Football

Guild Ball: The Hunter’s Guild Legacy Collection

22.06.20182
  • Fantasy

Zealot Miniatures: Sir Rodger

22.06.2018

Kommentare

  • Also erstmal; ich finde die Minis toll von der Stimmung her, die sie einfangen. Erinnert mich an eine meiner Lieblingsszenen aus der letzten Staffel. Ist schon sehr cool GOT Püppies zu haben, die auf der Serie basieren.
    Die zwei mit dem brennenden Schwert, der mit der Axt und ähm John Schnee(?) sind ganz ok modelliert. Mit dem richtigen Paintjob, kann man da bestimmt was cooles rausholen. Aber die anderen drei, die ich nicht mal erkenne, sind nicht wirklich gut modelliert.
    Tut mir jetzt echt leid. Ich denke der Künstler dahinter hat sich wirklich viel Mühe gegeben. Und ich glaube eine Verbesserung seiner Fähigkeiten mit jeder Miniatur zu sehen. Aber ich würde dafür kein Geld ausgeben.

    • Ich stimme MarK im Grunde zu,klasse das versucht wird an eine Fantasy Serie anzuknüpfen,dann macht das spielen und bestimmt viel mehr Spass.
      Allerdings kann man bei einigen Minis nur mit einer guten Bemalung was rausreißen,meine persönlichen Fähigkeiten geben das leider nicht her.

      Daher könnte ich auch nicht die GOT Dark Sword Miniaturen so bemlen ,das man sie der Serie zuschreiben könnte.

      Dafür sind die oben gezeigten Figuren vom Preis her recht günstig,mit einem Kauf macht man im Grunde nichts verkehrt.

      Ein bis zwei Figuren haben einen recht ungewöhnliche Haltung,den Ausreißer kann man verzeihen.

    • Zu den Figuren muss man sagen, dass ihnen die Fotos nicht gerecht werden. Auf der Tactica konnte man alles live sehen und ich fande die Miniaturen von Elladan allesamt live deutlich besser als die Fotos erahnen lassen.

  • Wieder großartige Miniaturen. Ich glaube wenn das Fantasy Setting für Saga erscheint, werde ich mir daraus ein entsprechende Warband basteln.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück