von BK-Christian | 08.06.2018 | eingestellt unter: Dropfleet Commander

Dropfleet Commander: Scourge Space Station Bits

TTCombat haben die Bits für Scourge-Raumstationen zur Preorder freigeschaltet.

TTC Dropfleet Scourge Raumstationen 1 TTC Dropfleet Scourge Raumstationen 2

***This item is available for pre-order and will not ship until 15/06/2018. If your order contains other items, none will ship until this item is available***

No human settlement is safe from the encroaching Scourge, whether planet-side or in space. The vile alien parasites will take over by force, turning the area into a hive of activity to support their continuing expansion. Parts of a space station will remain untouched, the Scourge either abandoning them or using them for their machinations, and others will receive modifications to better suit the needs of the creatures. Almost organic looking growths emerge, changing the very foundations of the station until it looks like a twisted version of its previous existence.

This resin upgrade kit will allow you to change your space stations to be under Scourge control. There are parts included that will fit on the already versatile Modular Space Station Pack, affording you almost unlimited potential to create warped, alien stations.

Kit contains 11 resin parts supplied unpainted and unassembled. Note that this kit is designed to be used alongside the Modular Space Station Pack, not as a standalone product.

Das Set kostet 15,00 Pfund, was in Deutschland voraussichtlich 18,99 Euro entsprechen wird.

Dropzone Commander wird in Deutschland über den Verlag Martin Ellermeier vertrieben.

Quelle: TTCombat

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dropfleet Commander
  • Dropzone Commander

Dropzone/Dropfleet Commander: Beta Regeln und DFC Zerstörer

28.04.20182
  • Dropfleet Commander

Dropfleet Commander: Zerstörer auf der Adepticon

24.03.201820
  • Dropfleet Commander
  • Dropzone Commander

Dropzone & Dropfleet: Neuheiten

27.01.201815

Kommentare

    • Die muss man als nicht GW Spieler erstmal haben.

      Wobei ich allerdings zugeben muss, das die Scourge Basis jetzt nicht so der Bringer ist und für das Geld hätte ich auch was anderes erwartet.
      Mal sehen, was da so mit GreenStuff geht.

  • Ich finde es hat so nen B-Movie Charme, es soll ja eine korrumpierte Station darstellen und ich glaube auch die Farbwahl ist etwas unglücklich. Trotzdem könnten die Übergänge schöner sein.

  • Naja,viel habe ich nach den ganzen Verzögerungen ja nicht mehr erwartet.

    Die Farbwahl/Bemalung ist sehr unglücklich gewählt. Verkaufsfördernd finde ich so was nicht.

    Aber so schlimm ist das ganze nun auch wieder nicht, es ist halt nur Upgrade Set. Und brauchen tut man es im Grunde auch nicht. Man kommt auch gut ohne aus. Es ist halt schade,das man da so weit hinter den Möglichkeiten geblieben ist.

    Ich werde mir wohl trotzdem zwei Sets holen, aber kräftig mit Greenstuff und Scourge Bits nacharbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück