von BK-Thorsten | 09.01.2018 | eingestellt unter: Science-Fiction

Doctor Who: Maximum Extermination!

Mehr Daleks? MEHR DALEKS?!?!?!?! Exterminate!! Exterminate!!!

Warlord Games DrEWho MaximumExtermination 01 Warlord Games DrEWho MaximumExtermination 02 Warlord Games DrEWho MaximumExtermination 03 Warlord Games DrEWho MaximumExtermination 04

Auf der Facebookseite Warlord Games Deutschland sind diese Bilder einer kommenden Erweiterung aufgetaucht mit dem simplen Hinweis: “Demnächst…”

Quelle: Warlord Games Deutschland auf Facebook

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction

Antenociti’s Workshop: Neue Previews

20.04.20184
  • Science-Fiction

Victoria Miniatures: Svargan Shock Soldats

20.04.2018
  • Science-Fiction

Kromlech: Goblin Scrap Tank

19.04.20187

Kommentare

  • Bei diesem ganzen Doctor Who-Zeugs muss man wohl wirklich Fan sein. Ich kenne die Serie gar nicht und finde viele Minis wirklich schrecklich. Aber, die Designs sind wiederum auch so trashig, dass ich mir gut vorstellen kann, dass man sie gerade deswegen toll findet.

    • Ne, ich bin absoluter Fan der neuen Staffeln, und ich finde die Minis so furchtbar enttaeuschend schlecht….

      Vom Spiel ganz zu schweigen. Ach haette doch nur Modiphius das gemacht statt Warlord…

      • Naja, die Daleks sehen doch aus wie Daleks. Auch die Cybermen sind nicht schlecht, die Doktoren auch nicht… Finde die Modelle qualitativ durchaus gut. Ich habe eher das Problem mit der Miniaturrange. Daleks sind Daleks sind Daleks – warum muss ich da jetzt als Prio 1 erstmal verschiedenste Sorten auf den Markt werfen? Damit ich sie mit schlechten 60er-Jahre Monstern kombinieren kann? Mag ja sein, dass Dr. Who von seinem trashigen Image lebt, aber es wäre sicher sinnvoll, ein paar der neueren Charaktere auf den Markt zu bringen. Die wenigsten heutigen Fans kennen doch Dr. Who vor dem achten oder sogar neunten Doktor…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen