von BK-Christian | 14.11.2018 | eingestellt unter: Veranstaltungen

Bonner Mega Tournament: 40.000 Teambash

Nach jahrelanger Pause veranstaltet die Bonner Tabletop Community wieder ein großes Turnier Event.

TCB Tabletop Community Bonn

Gespielt wird eintägig am 05.01.2019 im Orteilzentrum Bonn Brüser Berg Fahrenheitstraße 47.

Die Startgebühr beträgt 15€/Person und enthält die Kosten für unsere Essens-Flat. Alkoholfreie Getränke sind kostengünstig (50 Cent – 1 Euro) vor Ort zu erwerben.

Nutzt das Angebot!

TCB Tabletop Community Bonn Turniertische 1 TCB Tabletop Community Bonn Turniertische 2

Hier noch mehr und detailliertere Infos:

Die erste und mit Abstand wichtigste Regel:

Wir treffen uns in unserer Freizeit, um kleine Plastik- oder Metallfiguren auf einem Spielfeld zu bewegen und zu würfeln, um mit Gleichgesinnten einen netten Tabletop-Tag zu verbringen, um Junkfood zu futtern, um zu lachen und einfach mal vom Alttag abzuschalten. Wir haben keinen Bock auf unnötige Regel-F***er, auf Cheater auf „Teufel-komm-raus-Gewinner“, auf Zeitspieler, auf Drängler und auf Heulsusen. Wenn ihr Bock auf einen witzigen Tag habt, kommt vorbei! Wenn ihr das Hobby zu ernst nehmt und zur zweiten Kategorie gehört, nehmt von einer Teilnahme Abstand. „Auffälliges“ Verhalten wird mit Ausschluss von der Veranstaltung sanktioniert.

Gespielt wird 2 vs. 2 auf einer Platte (ca. 120 cm*180 cm).

Tagesablauf:
9:00 Einlass
9:30-12:45: Erstes Spiel
12:45-13:15: Pause
13:15-16:30: Zweites Spiel
16:30-16:45: Kleine Pause/Puffer
16:45-20:00: Drittes Spiel
20:00-20:15: Abbau
20:15-20:20: Siegerehrung

Armeelisten:

  • 1111 Punkte/pro Spieler
  • die anderen Einschränkungen der Armeeliste werden aus dem System „Ars Bellica“ 1250 Punkte Schlacht herangezogen. (Diese ist hier zu finden: https://www.ars-bellica.de/rules/army-list)
  • folgende Ausnahme: Maximale Modellzahl 85 Miniaturen
  • Zudem ist die AL allumfassend und muss alle Informationen über gewählte Relikte, Zaubersprüche, Stratageme vor Spiel usw. enthalten
  • die Regeln werden am 22.12.2018 eingefroren. Alle Erscheinungen von GW nach diesem Datum werden ignoriert (Ausnahme sind Regelklarstellungen).

Zusatzregeln für das Teamturnier:

  • Keine Armee darf doppelt in einem Team vorkommen
  • Beide Spieler erhalten einen eigenen Pool für CPs abhängig vom gewählten Detachment und einen globalen Pool (3 CPs), den jeder der beiden nutzen kann.
  • Man profitiert in KEINER Weise durch die Modelle des Mitspielers (Wie Aure, oder Unterstützungszauber auch zählen verbündete Modelle nicht wenn es um den Schutz von Charakteren geht)

Listabgabe:

  • Erfolgt über GW-Fanworld. Link folgt im November

Zulässige Miniaturen & Proxys:
Es gilt Bemalpflicht. Es sind alle GW-Modelle zulässig, die dem Eintrag in der Armeeliste entsprechen. Waffen/Ausrüstung sollten erkennbar sein. Eindeutige und/oder liebevolle Umbauten sind gerne gesehen. Proxys sind nicht zulässig. Wenn ihr starke Einzelmodelle (z.B. Forgeworld Modelle) spielen wollt, so investiert doch bitte auch das Geld in die Modelle. Dann hat man wenigstens etwas schönes anzusehen, wenn man von der Platte geräumt wird ;-).

Spielablauf:
Gemäß Ars Bellica 1250: https://www.ars-bellica.de/rules/preparation

Missionen:
Gemäß Ars Bellica: https://www.ars-bellica.de/rules/missions

Zusatzpunkte:

  • Liste rechtzeitig gepostet: wird noch bekannt gegeben
  • Eintritt rechtzeitig bezahlt: wird noch bekannt gegeben

Preise:
Für die besten Teams und die schönste Armee gibt es tolle Preise.

Eintritt:

  • Der Eintritt beträgt 15€/Spieler bzw. 30€/Team. Im Eintritt ist das Geld für eine Essensflat enthalten. Es wird den ganzen Tag über Snacks in ausreichender Menge geben inkl. vegetarischer Speisen. Für eine kleine Gebühr könnt ihr auch alkoholfreie Getränke erwerben (50 Cent – 1€).
  • Ihr könnt via Überweisung oder Paypal zahlen. Die Zahlungsdaten werden rechtzeitig via Mail bekannt gegeben.

Die Eintrittsgelder dienen zur Kostendeckung. Bitte beachtet, dass neben Unkosten für Preise und Lebensmittel viele weitere Kosten anfallen. Mit eurer Teilnahme leistet ihr euren Beitrag zur Kostendeckung (Miete der Räumlichkeiten, Versicherung, Gelände, Platten, Transport…)

Das Turnier wird von der Bonner Tabletop Community ausgetragen.
Ihr habt Lust einen Beitrag zu Leisten: https://tabletop-bonn.de/forum/index.php?thread/4803-05-01-2019-bonner-mega-tournament-40-000-teambash-130-mann-turnier/
Auf der Facebook Turnier Seite bekommt ihr auch viele Infos: https://www.facebook.com/TabletopBonn/

Quelle: Bonner Mega Tournament 40.000 Teambash bei T3

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Veranstaltungen

Spielzug 2019: abgesagt

24.06.201913
  • Veranstaltungen
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: L&L Keynote 2019

22.06.201921
  • Veranstaltungen

Charity Tabletop Wochenende in Katzelsdorf

22.06.20193

Kommentare

  • Die Passage mit den Leuten, welche auf Beischlaf mit Regeln stehen und den anderen „liebenswerten“ TT-Stereotypen gefällt mir. Die lässt mich sogar überlegen, teilzunehmen.

    Aber der 05.01.19 ist mir leider ein wenig zu kurzfristig, um mich wieder in 40K einzuarbeiten. Die Regeln gehen ja noch, aber diese Sache mit den CPs, Stratagems etc.

  • Das klingt alles sehr gut! Bemalpflicht und Einstellung zum Spiel sind genau mein Ding!
    Aber leider ist es auch mein Ding an freien Tagen lange zu schlafen… 😀

    • @ Bitch of Butchers:
      Dann spiel halt und Stratageme use. :). Ist in meinen Augen die einfachste 40k Ed. ever

      @ Jenslch:
      Das wird berücksichtig… Soll heißen „ja!“

      @ PonyPupsPüppchen:
      Sonntag reicht doch 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.