von BK-Thorsten | 08.11.2018 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Blotz: U-Boot

Wer schon immer mal sein eigenes U-Boot haben wollte kann sich nun dank Blotz diesen Wunsch erfüllen.

Blotz Submarine Complete

A 28mm scale submarine.
Suitable for use in a whole variety of eras including World War II, Pulp, Modern, etc.

Will split into six sections and the snorkel on the conning tower can be left separate for ease of storage.

Dimensions:
Width = 103mm
Length = 970mm
Height = 145mm
(Measurements are approximate)

Can be combined with other sections of submarine to change the layout.

Supplied unpainted.
Requires Assembly.
Precision laser cut from 2mm and 3mm MDF.

Submarine (28mm) – 45,00 GBP

Blotz Submarine Bow

Submarine Bow (28mm) – 6,00 GBP

Blotz Submarine Conningtower

Submarine Conning Tower (28mm) – 11,00 GBP

Blotz Submarine Deck

Submarine Deck (28mm) – 7,00 GBP

Blotz Submarine Deckgun

Submarine Deck Gun (28mm) – 8,00 GBP

Blotz Submarine Deckmissile

Submarine Missile Hatches (28mm) – 7,00 GBP

Blotz Submarine Stern

Submarine Stern (28mm) – 6,00 GBP

Quelle: Blotz

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Bases
  • Terrain / Gelände

Kromlech: Neuheiten

12.11.2018
  • Reviews
  • Terrain / Gelände

Tabletop Workshop: TTCombat Spielfeld Test

11.11.20183
  • Historisch
  • Terrain / Gelände

TRE Games: Sengoku Bune

10.11.20182

Kommentare

  • Ich finde es gut das ihr auch die Einzelkomponenten aus der News auflistet, als ich das erste Bild sah dachte ich mir „sieht gut aus aber der WW2 Turm + ICBMs passen so gar nicht, selbst bei Pulp oder ähnlichem.

    Dennoch gefällt mir der Teaser von Sarissa wegen seinem größeren Fokus auf WW2 etwas besser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.