von BK-Marcus | 15.02.2018 | eingestellt unter: Infinity, Kickstarter

Antenocitis: Efreet Dropship Kickstarter

Antenocitis präsentieren einen weiteren Kickstarter zu einem Dropship aus dem Infinity-Universum: Das von vielen Fraktionen eingesetzte „Efreet“!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.kickstarter.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LmtpY2tzdGFydGVyLmNvbS9wcm9qZWN0cy8yMDk3MTYxMDAyL3RoZS1lZnJlZXQtYS1zY2ktZmktZHJvcHNoaXAvd2lkZ2V0L3ZpZGVvLmh0bWwiIHdpZHRoPSI0ODAiIGhlaWdodD0iMjcwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyI+IDwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Welcome to the Kickstarter for the „Efreet“ Dropship, a „Designed for Infinity“ high-quality resin-cast model.

Based on original concept art by Vitaly (NovA29R) Vostokov, the Efreet will be 290mm long, 200mm wide, and 101mm tall.

It is „Designed for Infinity“ meaning that it is sized to fit perfectly with Infinity figures and any other miniature figures of a similar size (28mm-32mm)

‚In-universe‘ the Efreet is produced by the ‚Artefaktech‘ company, the same company that makes the Maghariba Guard.

Although Artefaktech is a Haqqislam aligned company, the Efreet is not tied to any specific faction and gets used by many groups across the Human Sphere, especially finding use with mercenary and corporate groups who like the durable lower-tech construction that makes it rugged and easy to maintain.

AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 1 AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 2 AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 3

 

Worum geht’s?

Produziert wird ein Dropship für Infinity, das wohl vor allem als besonders atmosphärisches Geländestück Verwendung finden wird. Diesmal ist es kein fraktionsspezifisches, sondern ein von allen Fraktionen eingesetztes Modell. Es kann sowohl fliegend als auch gelandet gebaut werden, wird aber keinen gestalteten Innenraum haben. Erstmalig gibt es auch die Option, nicht für ein fertiges Resinmodel, sondern für 3D-Druck-Dateien (.stl) zu pledgen, um sich dann selbst eine (oder ein Dutzend!) Efreets auszudrucken.

AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 4 AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 5 AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 8 AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 9 AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 6 AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 7

Und noch ein Größenvergleich mit den bisherigen AWI Dropships:

AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 10

 

Pledge-Level:

Der „First In“ Pledge-Level ist inzwischen vergriffen, vom regulären waren beim Update dieses Artikels noch 51 Stück verfügbar.

(Die folgenden Informationen sind ohne Gewähr.) Soweit ich mich erinnere funktionieren die Dropship-Kickstarter von Antenocitis so, dass diese zwar sind nicht streng limitiert sind (soll heißen es gibt keine Garantie auf „Weltweit nur 100 Stück dann nie wieder“ oder ähnliches), dass es aber aus diversen logistischen Gründen nicht so einfach für AWI ist, die alle konstant im Programm zu halten. Daher kann es dauern, bis man wieder an dieses Dropship ran kommt. So ist der Azure Dragon inzwischen auch regulär erhältlich, das hat aber eine ganze Weile gedauert, meine ich.

AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 11

 

Add-ons:

Es gibt die Möglichkeit, weitere Efreets dazuzubestellen, siehe „Pledge-Level“.

 

Stretch Goals:

Es sind keine Stretch Goals geplant.

 

Versand:

AWI Antenocitis Workshop Designed For Infinity Efreet Dropship Kickstarter 12

 

Fortschritt:

Die Kampagne hat inzwischen mehr als 6.000 GBP eingespielt und damit den Finanzierungsbetrag von 2.700 GBP bereits erreicht. 17 Tage verbleiben noch, sich eines der vorerst limitierten Dropships zu ergattern.

Link: The Efreet auf Kickstarter

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Infinity: Third Offensive Preorders

16.10.20182
  • Infinity
  • Reviews

Review: Operation Coldfront

15.10.20184
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Micro Art Studio: Neuheiten

15.10.2018

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück