von BK-Herr Kemper | 25.08.2018 | eingestellt unter: Infinity, Science-Fiction

Antenociti: ROC Dropship

Das ROC Dropship ist mittlerweile im regulären Shop bei Antenociti’s Workshop erhältlich. 

Antenociti Roc Antenociti Roc2 Antenociti Roc3 Antenociti Roc4 Antenociti Roc5 Antenociti Roc6 Antenociti Roc7 Antenociti Roc8 Antenociti Roc9 Antenociti Roc10

Roc Dropship – 112,50 GBP (Sale Preis – sonst 150,00 GBP)

The Roc Dropship, originally created for our successful Kickstarter campaign, and now available for everybody.

This is a highly detailed multi-part resin vehicle, specifically designed to fit within the Infinity universe, created by Corvus Belli.
The Roc is intended as a dropship for the Haqqislam, and is therefore noticeably lower in ‘technology level’ than our Azure Dragon Dropship.
This shows in the large jet engines and a shape that is a lot more square and traditional aircraft looking when compared to the Azure Dragon.

It can function either as a large piece of line of sight blocking scenery, perfect for an ITS game, or even as an objective for your force to fight over in friendly games.

The Roc is supplied with clear cast resin canopy and highly detailed multi-part resin hull.

Original design by Shaun Mooney, painting by David Woods.

The Roc has free shipping, worldwide.
(The cart will automatically select the Roc for free shipping, for other shipping discounts please register an account and set your country).

NOTE! : Pilot figure from photos not included.

Anmerkung: momentan läuft bis zum 3. September eine Sale-Aktion bei Antenociti.

Update: ursprünglich hatte ich wohl den Preis ohne VAT hier stehen – Mea Culpa.

Quelle: Antenociti’s Workshop FB

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Infinity: Oktober Neuheiten

18.09.201819
  • Infinity

Infinity: Celestial Guard Preview

17.09.2018
  • Infinity

Infinity: Neue Sektorlisten online

13.09.20181

Kommentare

  • Leider keine Maße oder noch besser ein Infantriemodell dabei, dass man sich die Größe ein bisschen besser vorstellen kann. Den Preis finde ich trotz Vergünstigung noch ganz schön happig für ein Geländestück.
    Aber hübsch ist das Dropship auf jedenfall.

    • Man könnte natürlich auch einfach selber mal auf die AWS Seite gehen das Modell auf rufen und unter
      Dimensions die Werte 325 x 236 x 130 mm finden.

      Muss man aber nicht.

      • (*Community badge vorsichtig an den Hals der Zyklopenschlange anbring*)

        Ich habe ihn zu Hause liegen (noch in Einzelteilen). Den ersten Flieger von AW fand ich persönlich besser, was aber nicht heißt das ich diesen nicht hervorragend finde.

        Einziger Wermutstropfen: wenn man sich nicht wesentlich mehr Aufwand macht, muss man sich entscheiden ob man die Türen offen oder zu haben will, da sie keine Scharniere haben.

      • Ich bin dem hier angegebenem Link gefolgt, auf FB gekommen, dass mich wieder mit seiner Registrierungsaufforderung genervt hat, hab dort keine Angaben gefunden und hier kommentiert.

        Aber ich liebe wie sich diese vergiftete TT Community in den Kommentaren gibt. Bestätigt mich immer wieder.

      • Hallo Algathrac,
        Wenn du dir bitte folgende Seite ansehen möchtest: https://www.kickstarter.com/projects/2097161002/the-roc-dropship-designed-for-infinity?lang=de
        Das ist die ursprüngliche Seite des Kickstarters, dort finden sich etliche Bilder des 3-D Modells inkl. Größenvergleich zu diversen Miniaturen.

        Die Tatsache, dass der Quellenlink zu einer Facebook-Seite führt ist natürlich sup-optimal. Leider vernachlässigen viele Firmen und auch viele Hobbyisten die Bereitstellung von Informationen jenseits des eingezäunten FB Bereichs. Antenociti’s Workshop ist da jedoch zumindest mit einer recht ordentlich eigenen Homepage am Start: https://www.antenocitisworkshop.com

        Als Rat möchte ich dir jedoch an die Hand geben, dass Menschen durchaus auf Fragen mit einer höheren Wahrscheinlichkeit antworten, als auf Aussagen: „Ich finde den Sekundenkleber nicht“ ist weniger zielführend als „Hast du den Sekundenkleber gesehen?“ oder sogar „Kannst du mir bitte helfen ihn zu finden?“. Zumindest, wenn es dir darum geht eine Lösung oder Informationen zu finden. Natürlich wird es immer Leute geben, die auch darauf unschön antworten… aber die Chance eine sinnvolle Antwort zu bekommen ist sicherlich größer.

        Ich hoffe die Infos helfen dir aber.
        Deine Meinung zur generellen Qualität der Kommentare ist meiner Meinung nach etwas überspitzt – allerdings gibt es Tage, da wünsche ich mir auch, dass jeder Kommentar nur per Postkarte hierhergeschickt werden kann – das würde zumindest einige Schnellschüsse verhindern – allerdings wohl auch jede sinnvolle Diskussion. Ad Astra!

  • Hallo Brückenkopf,
    der Flieger kostet aber 112,50 GBP mit Mwst für uns in Europa sollte man vielleicht erwähnen 😉 und nicht 93,75 GBP

    Aber finde ich echt frech das die das Ding günstiger als beim kickstarter anbieten!!
    Meiner ict schon bemalt und fertig und ich freue mich sehr den das Modell ist riesig und super gemacht aber das ich das Modell jetzt hätte günstiger eikaufen können ist etwas frech und ich war der 4 Bieter beim kickstarter.

    • Danke für die Info – Preis wurde korrigiert (ich hatte wohl den ohne VAT)… ich hoffe dein Ärger legt sich, du wahrscheinlich 110,00 GBP bezahlt oder? Das ist somit immer noch unter dem Sale Preis… nach einem halben Jahr kann man allerdings wohl den Preis mal für eine Sommeraktion senken, meine ich. Du kannst dich ja glücklich schätzen, weil du das wunderbare Modell natürlich schon hast 🙂

      • Nah Ärger ist es nicht wirklich
        Nein ich habe den Rock the Kasbah für drei genommen.
        Habe mich aber umentschieden als ich den Eagle gesehen habe und da ich kein Earlybird genommen habe obwohl ich das hätte machen können zur der Zeit musste ich eins für 120 GBP nehmen müssen.

        Nur wenn man es nach 6 Monaten günstiger bekommen kann dann verstehe ich nicht wieso ich mein Geld Monate lang vorinvestieren sollte wenn ich dadurch kein mehrwert erhalte.

        Hätte gut und gerne bis jetzt warten können

      • Dein Mehrwert ist meiner Meinung nach genau dadurch gegeben, dass du das Dropship ja früher bekommen hast (zumindest nehme ich das an – immerhin hast du es ja schon gebaut). Wenn du hättest warten können, ist es natürlich statthaft dies auch zu tun, um dann von eventuellen Sales zu profitieren. Allerdings besteht da natürlich das Risiko, dass sich zwischenzeitlich etwas ändert… die Firma geht Pleite… du wirst von Außerirdischen entführt… oder Thanos schnippt mit den Fingern … oder es kommt kein Sale.

        Meiner Meinung nach sind 8 Pfund Differenz – gesehen auf den Gesamtpreis – kein Grund auch nur einen zweiten Gedanken daran zu verschwenden.

      • Nah es gehört sich einfach nicht aber 8GBP sind 8GBP
        Hoffentlich machen die das nicht auch mit den Eagle wenn er kommt den da habe ich 3 bestellt und dann sieht die Welt anders aus, wenn ich hätte 24GBP sparen können.

      • Ich persönlich sehe da wirklich das Problem nicht – ob 8GBP für ein Schiff oder 24GBP für drei… der prozentuale Anteil der Differenz wird davon nicht tangiert. Vielleicht schreibst du mal Antenociti und bittet die um eine Stellungnahme – und teilst ggf. die Antwort hier mit uns.

        Das Gefühl, dass „es sich nicht gehört“ – teile ich in diesem Fall nicht.

      • „Das Gefühl, dass „es sich nicht gehört“ – teile ich in diesem Fall nicht.“

        klar darfst du ja, ich aber zur meiner Meinung auch !

        Ich habe den letztes Jahr geschrieben, im prinzip haben die gesagt Pech gehab und dabei ging es um Waren in Wert von 380 GBP.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück