von BK-Rene | 07.08.2017 | eingestellt unter: Malifaux

Wyrd: Gen Con Specials

Wie üblich bringt Wyrd passend zur Gen Con Sondermodelle und Pre-Releases.

Wyrd 17 GenConPreview NightmareEdition

Traditionsgemäß gibt es mit „Curiosity Killed the Cat“ wieder eine neue der sogenannten Nightmare Editions einer bereits existierenden Crew, in diesem Fall Hamelin. Die Box lässt sich während der Gen Con auch online bestellen und wird danach höchstens noch als Rest zu anderen Sonderterminen erhältlich sein.

Wyrd Miss Deed

Ebenfalls für Wyrd bekannt: Bei einem Einkaufswert von 100$ oder mehr gibt es während der Gen Con gratis ein alternativ Modell für Taelor zum Einkauf dazu.

Wyrd 17 GenConPreview KatanakaCrimeBoss Wyrd 17 GenConPreview Tanuki Wyrd 17 GenConPreview UnionSteamfitters

Zum Schluss noch ein paar Pre Releases. Wer nicht bis zum regulären Release später dieses Jahr warten möchte, kann sich ein paar neue Ten Thunders und Arcanists Modelle bestellen.

Malifaux ist unter anderem bei unserem Partner Fantasyladen erhältlich.

Quelle: Wyrd

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss / Minions), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt auch mal Infinity (Tohaa) oder irgendwas mit meinen Skelett Horden.

Ähnliche Artikel
  • Malifaux

Wyrd Games: Neue Previews

19.11.20182
  • Malifaux
  • Terrain / Gelände

Wyrd Games: Terrain Previews

04.08.201811
  • Malifaux

Malifaux: 3rd Edition Ankündigung

26.07.20186

Kommentare

  • Sind schöne Sachen dabei. Die alternative Taelor möchte ich unbedingt haben. Und die Nightmare Version von Hamelin ist auch ganz nett. Werde wohl zur Gencon dort bestellen müssen.

  • Die schaffen es irgendwie immer wieder meinen Kaufreiz zu wecken. „Curiosity Killed The Cat“ wird wohl bei mir landen. Zumal ich sowieso Outcasts spiele und bis jetzt noch keine Rattenfänger-Crew hatte.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.