von BK-Marcus | 03.12.2017 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Wings of Glory: Tripods & Triplanes KS läuft

Der Kickstarter zum Wings-of-Glory-Ableger “Tripods & Triplanes” läuft nun!

March 18th, 1918: the nearest approach of planet Mars to Earth. The First World War suddenly changes into a War of the Worlds, when what appears as a meteor shower falls over a wood in Alsace. A few hours later, just after dawn, an army of giant alien fighting machines appear out of the trees and starts burning villages and houses with their lethal heat-rays, leaving pestilential trails of black smoke behind them.

A truce is hurriedly signed between the warring nations and, against the advancing Martian tripods, the best war machines of Earth are dispatched, manned by the most gallant and skilled warriors of our planet!

In Wings of Glory – Tripods & Triplanes, the knights of the air of WW1 battle against colossal fighting machines sent by the Martians to invade Earth. Take control of an awesome Martian Tripod, set upon bringing death and destruction on our planet… or fly on the most advanced flying machines created by Mankind during World War One, and try to use them to win the War of the Worlds.

Tripods and Triplanes is a new, stand-alone game, but it is fully compatible with the WW1 Wings of Glory collection. With Tripods and Triplanes your aerial battles will never be the same!

AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 1 AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 2 AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 3

 

Worum geht’s?

T&T ist ein eigenständiges Spiel, das aber voll mit Wings of Glory kompatibel ist. Man fliegt, wie Name und Bilder schon nahelegen sollten, mit Doppel- und Dreideckern gegen marsianische Dreibein-Läufer in einem “Krieg der Welten” Szenario. Über die Stretch Goals sollen unter anderem ein Solo-Modus und Regeln für die Verwendung der Tripods mit Flugzeugen aus dem zweiten Weltkrieg freigeschaltet werden.

AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 4 AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 5 AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 6

Pledge-Level:

AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 7 AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 8

Add-ons:

AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 9 AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 10

Stretch Goals:

AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 11

Versand:

AG Ares Games Tripods And Airplanes Kickstarter Läuft 12

We expect Tripods & Triplanes to ship to our backers in July 2018.

We will ship from our main warehouse in the USA and from secondary warehouses in Australia, Canada, Germany, Hong Kong. No customs charges will apply to backers in Australia, Canada, European Union, Hong Kong or USA.

Shipping charges are highly variable by shipping method, destination, and they also change over time. For all these reasons, please do NOT include shipping charges as a part of your pledge at this moment.

Before your rewards ship, you will have access to the “Pledge Manager” system on our website. There you will have an option to indicate your address and to modify your choice of rewards, if you want (for example, adding multiple copies). Shipping charges will be calculated and paid at that time.

Our current estimate of shipping charges is:

  • $12 to $15 for rewards shipping to a destination in the Continental USA or Hong Kong;
  • $14 to $18 for rewards shipping to a destination in Australia / New Zealand;
  • $14 to $18 for rewards shipping to a destination in Canada;
  • $12 to $18 for rewards shipping to a destination in the European Union (this amount also includes VAT charges);
  • $ 25 to $45 for rewards shipping to a destination outside the territories indicated above.

We remain committed to make every effort to keep shipping charges reasonable, while using reliable shipping methods with guaranteed delivery.

Fortschritt:

Bei Erstellen des Artikels hatte die Kampagne knapp 42.000 USD eingenommen und das Finanzierungsziel von 30.000 USD damit bereits erreicht. 18 Tage lang läuft sie noch.

Viele weitere Informationen findet ihr auf der Kickstarter-Seite.

Link: Tripods & Triplanes auf Kickstarter

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter

Santa CHAOS: Modulares Football Team

12.12.2017
  • Brettspiele
  • Kickstarter

HATE: Previews und Infos

11.12.201715
  • Kickstarter
  • Wild West

Knuckleduster: Gunfighters Ball auf Kickstarter

11.12.2017

Kommentare

  • Ich bin auch dabei. Die Marsianer interessieren mich zwar nicht sooo, aber ist halt WoG….

    Kennt noch jemand Monsterpocalypse?

    Da gab es auch Marsianer, die hatten dann auch schöne Fliegende Untertassen.

    Und die großen “Monster” wären ggf. auch passende Gegner für die Dreidecker (da gab es einen schönen “King Kong”).

    Ansonsten hat man bei dem Projekt schon nette Infos weg. der weiteren Zukunft von WoG bekommen:

    1. Nächste Flugzeugserie enthält:
    – Pfalz D.III/D.IIIa
    – Raf SE.5a
    – Rumpler C.IV
    – Breguet BR.144

    2. Es soll eine Campaign/Scenario Box geben.

    3. Die Ballons/Drachen kommen im Frühjahr

    4. Die London Maps, die bei den Giants in the Sky dabei waren, wird es auch in “mauspad” Material geben, wie die anderen Karten auch.

    Ich finde Star Wars jetzt auch ganz nett, aber das 1. WW-Szenario ist für mich persönlich interessanter. Die bunten Flieger haben auch was für sich. Eine Spielmatte, ein paar Flugzeuge und das Interesse bei anderen ist schon da.

    Zumal sich die Regeln von einfach bis fortgeschritten staffeln lassen.

    X-Wing ist mir da irgendwie zu komplex.

    Aber X-Wing hat WoG wohl alleine durch die Marke einiges an Spielern gekostet. Obwohl ich überhaupt nicht einschätzen kann, wie das “Spiel” so in der Masse läuft. Deutschland ist wohl eine X-Wing-Hochburg, WoG scheint aber wohl auch eine solide Fanbase zu haben.

    B.t.w. falls jemand folgende Flugzeuge übrig/abzugeben hat, bitte melden:
    – Halberstadt D.III
    – Aviatik D.I
    – Airco DH.2
    – Siemens-Schuckert D.III
    – Gotha G.V

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen