von BK-Nils | 10.02.2017 | eingestellt unter: Kickstarter, Pulp

Westwind: Panzer Mech Kickstarter

Gepanzerte Kampfläufer für den alternativen Zweiten Weltkrieg im neuen Kickstarter von West Wind Productions.

Panzer Mech Weird WWII
We want to produce a range of 28mm (1/56th scale) WWII Mech walker kits for gamers and collectors.

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 1

We want to produce a range of 28mm (1/56th scale) Weird WWII Mech walkers.

What is a Panzer Mech? Its a walking tank, plain and simple, and we draw our influences on the design from WWII tanks.

A little alternative WWII history. The Jotun is a new type of Mech walker built by the Germans in an alternative SciFi WWII. Armed with the 88mm KwkM46 Schwer Kanon and a 60mm Schwer Granatenwerfer (grenade launcher). Crewed by a single pilot the Jotun is capable of taking on the heaviest of allied tanks.

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 2.1 West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 2.2

This is a 3D Render, the first draught, the model has changed substantially. We found it needed a longer chassis, a sloped armoured front, and headlight clusters together with more armour plates on the shoulders and elbows.

About the kit

We took our design cues for the Jotun from famous WWII German tank designs like the Tiger tank and Panther tank. You will recognize a lot of the small details on our model from the Tiger and Panther, such as the exhausts and the cupola.

The Jotun master model is 100% sculpted. This is our first foray into 3D printing and we have been very impressed with the 3D print quality. The print was made on a Objet printer at a very high resolution. The whole thing goes together beautifully and the detail on the model is crisp.

This Kit will be cast in resin with any small parts being cast in white metal.

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 3.0

This is the the actual model painted by Ruben Torregrosa

When can I get the Jotun?

All the initial 3D print work has been completed and the prototype has been given the green light by our resin casters. Therefore the first production run will commence early March 2017. Additional Objectives, Free Stretch Goal Miniatures and add on’s will take longer.

On completion of the Kickstarter campaign, we will create a Backer Only website where we will add all the models as they become available. As soon as they are available you can select them.

Whats Next?

We want to make more cool weird WWII miniatures. We have plans for more 3D mechs, plus new weapons and warriors if the campaign goes beyond it’s initial funding.

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 4

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 5

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 6

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 7

Unique Pledge This is a one off Pledge Level that includes a framed original signed concept design by Andy Cooper plus the finished art work for the Jotun. This level also includes a Commander Level Pledge – 3x Mechs + 3x exclusive Mech Pilots on foot. Plus all Free Stretch Goals we unlock.

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 8 West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 9 West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 10

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 11

A quick explanation:-

The Objective is the next part of the project we want to undertake.

The Free Stretch Goal is the miniatures that will be added to Mech Commander pledge level when we fund our Objective.

Add-ons – These are new 28mm miniatures that can be added to your pledge by increasing your pledge total by the appropriate amount listed.

Back Catalogue Unlocks – These are products from our existing 28mm Weird WWII range. Once unlocked simply add these to your pledge total for the amount listed.

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 12.1 West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 12.2 West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 12.3

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 13.0 West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 14.0

 West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 15 West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 16

West Wind Productions_Panzer Mech Kickstarter Launch 17

Based on past experience, we will be charging shipping after the Kickstarter concludes based on the actual costs incurred to ship.This is so we can be fair to all our backers as shipping is rarely one size fits all. We will collect this via our ‘backer only’ website whilst managing your pledge and after the Kickstarter campaign.

Risks and challenges

This is a large creative project, and we have allowed what we consider to be a reasonable timeframe to bring the project to fruition, but slight delays are always possible. Our standards are high on quality. We have managed three very successful Kickstarter campaigns and all backer rewards have been fulfilled on these. Our backers have been very happy with both our management of the project and also their quality rewards. (Check out the Comments section and Updates on our past three projects – Empire of the Dead – Requiem, War & Empire and War & Empire II, Legions of Rome for feedback).

We understand that backers may wish to receive parts of the project as they become available. We will add to the Backer only website any Mech and miniatures that become available as the project progresses. We will keep our supporters fully informed via regular updates of the status of miniatures, mechs, or vehicles. So, if you wish, you will be able to take the option to have products delivered as they become available, shipping will be charged for each delivery. Or you can choose to wait until everything is available and choose and receive your rewards in one shipment, thus incurring only one shipping fee.

Die Kampagne hat das Ziel von 5.000,00 GBP bereits überschritten und läuft noch 21 Tage.

Quelle: Panzer Mech Weird WWII auf Kickstarter

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Kickstarter

Cartoon Miniatures: Mouse Adventure Kickstarter

13.12.20172
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter

Santa CHAOS: Modulares Football Team

12.12.20172
  • Brettspiele
  • Kickstarter

HATE: Previews und Infos

11.12.201715

Kommentare

    • Ja, die sind schon länger am Markt und liefern gute Qualität zu vernünftigen Preisen. Ihre Kickstarter sind bisher immer hervorragend gelaufen und die Auslieferung erfolgte zwar nicht immer zum angegebenen Termin, aber zügig. Und die Backer bekamen regelmäßig Updates zum Stand der Dinge.

    • kann ich nur empfehlen- gute Qualität, super Service, man kann zu KS Preisen länger nachordern und überhaupt nette Leute

      • Kann mich den positiven Beurteilungen vor mir nur anschließen. Habe beide War & Empire Kickstarter von Westwind/Forged in Battle mitgemacht und da lief alles zu meiner Zufriedenheit ab. Vor allem wird regelmäßig per Newsletter der Fortschritt kommentiert und auch mit Bildern von Figuren und von Arbeitsvorgängen dokumentiert.

    • das kann ich nur bestätigen. Habe auch ein Regelwerk von ihnen (empire of the dead) und bin auch da mit der Qualität sehr zufrieden.
      Besonders toll bei den Minis finde ich, dass sie im Vergleich zu Freebooters oder Infinity weitaus günstigere Zinnminis anbieten, sich dieser Unterschied nicht in der Gussqualität oder Verarbeitung der Figuren widerspiegelt. Sie sind halt nicht mit so viel Details ausgestattet und (jedenfalls meine) oftmals nicht aus so vielen Teilen gegossen. Trotzdem sehr stimmig das Ganze!

  • Alter…
    kann mir mal Einer erklären, was der Bundesadler auf dem ersten Design zu suchen hat?
    Wie ich das hasse, wenn Illustratoren solche Sachen versauen.
    Wenn man vom Thema keine Ahnung hat, dann macht man vorher etwas Recherche, damit so ein Fehltritt nicht passiert.

    • Mensch, du bist einfach nich mehr up to date, das sind die neuen Panzergrenadier-Anzüge von Uschis Truppe, die haben sogar ne Kita im Heck.

    • Schonmal was vom Reichsadler der Weimarer Republik gehört. Schau es dir mal an.
      Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal schlau machen bevor man moppert 😉
      ( Sorry der Spruch musste sein, ist aber nicht ernst gemeint).

      • Du dürftest hier der sein, der sein Ahnung etwas aufbessern muss, hier ist der Bundesadler abgebildet, der Reichsadler der WR sieht anders aus, gut zu erkennen an den Enden Schwingen, Bundesadler geht nach innen, Reichsadler nach aussen.

      • Und btw ich bin der, der sein Korrekturlesen vorm abschicken aufbessern muss…eieiei: sein e Ahnung (Buchstabe vergessen) Ender der Schwingen (gleich ganzes Wort vergessen) 🙂

      • lol, okay, dann muss ich hier wohl weiter belehrend wirken…

        der Adler könnte der Adler sein, der auf der Weimarer Verfassung zu sehen ist, ABER selbst wenn er das sein sollte, müsste man dem Illustrator immer noch jede Kompetenz absprechen.
        Immerhin geht es hier um den 2. Weltkrieg. Eine alternative Version des zweiten Weltkriegs, in der es komische Mechs gibt, aber immer noch der zweite Weltkrieg mit bösen Nazis und allem drum und dran.

        Und Hitler hat all die alten Hoheitszeichen abschaffen lassen. Ab 1935 war davon nichts mehr übrig.
        Erst wurde der vorige Adler im Reichswappen durch den Adler aus dem Emblem der NSDAP ersetzt, also quasi die Kopie einer römischen Standarte – bei dem übrigens auch der Kopf in die andere Richtung blickt – und dann wurde später auch noch die Standarte des Reichspräsidenten, auf dem der alte Adler noch zu sehen war, abgeschafft und durch Hitlers eigene Standarte ersetzt.

        Also alles lange bevor der 2. Weltkrieg ausbrach.

        So viel dazu.

      • Es ist jetzt ja nicht so als waere SotTR historisch korrekt – Nukes auf Berlin und London, Zombie-Gas V-Raketen, Churchill und Hitler verschollen, Vampire, Zombies, Werwoelfe etc pp.

        Da muss man sich schonmal Gedanken um einen Adler machen 😉

    • Klugscheißen für Geschichte 🙂
      davon ab hab ich Andy auch einen Deutschkurs bezüglich der schwer Kanon und schwer Granatwerfer empfohlen
      die Minis sind schick sein Deutsch verbesserungswürdig aber er hat Besserung versprochen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen